Fruchtige Erdbeer-Cupcakes zum Valentinstag


Der Valentinstag steht vor der Tür – die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Wir finden: ein guter Grund um ein neues Rezept auszuprobieren.

Egal ob für die beste Freundin, die Mama oder den ersten Geburtstag des kleinen Lieblings – es gibt viele Anlässe, die nach einem einfachen, schnellen und optisch ansprechenden Cupcake-Rezept verlangen. In unserem Fall bereiten wir die Cupcakes für den anstehenden Valentinstag vor.

Wir haben ein leckeres Rezept mit Erdbeeren ausprobiert, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Zu Beginn ist es immer hilfreich, alle Küchengeräte und -Utensilien vorzubereiten, damit dann alles ganz schnell geht.

  • 1 Muffinbackblech
  • 12 Muffin-Backförmchen
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Handmixer
  • 1 Stabmixer
  • 1 Küchenwaage
  • 1 große Rührschüssel
  • 1 Messbecher
  • 1 Messer
  • 1 Esslöffel
  • 1 Teelöffel
  • 1 Spritzsack

Zubereitung

Folgende Zutaten benötigt ihr:

  • 300g Erdbeeren
  • 200g Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 100g brauner Rohrzucker
  • 4 EL geschmacksneutrales Öl
  • 4 EL Buttermilch
  • 200g Frischkäse
  • 1 EL Zucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif

Zutaten

Und so werden die Cupcakes zubereitet:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft 160 Grad, Gas: Stufe 2-3).

Von den Erdbeeren zuerst 3-4 Stück zur Seite legen (für die Verzierung). Die restlichen Erdbeeren waschen, putzen, schneiden, in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Mehl und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. 1/3 des Erdbeerpürees, Rohrzucker, Öl und Buttermilch dazugeben. Mit dem Handmixer zu einem glatten Teig verrühren. Die Eier zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben

Nun entweder das Muffinbackblech einfetten oder mit den Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backrohr ca. 15-20 Minuten backen.

Teig

Währenddessen das restliche Erdbeerpüree mit Frischkäse, Zucker und Sahnesteif zu einer glatten Creme aufschlagen und im Kühlschrank kalt stellen.

Die fest gewordene Creme in einen Spritzsack füllen. Nachdem die Cupcakes ausgekühlt sind, mit der Creme und den zuvor beiseitegelegten Erdbeeren verzieren.

Der Salon Mama wünscht gutes Gelingen 🙂

0
(Visited 18 times, 1 visits today)

Kommentare

Kommentare

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.