Rezept für Bliss Balls: Gesundes Energiefutter für Zwischendurch


Rezept für Bliss Balls | Salon Mama

Ein weiteres Rezept gesellt sich zu unserer Rezeptserie Gesunde Snacks für Kinder dazu. Dieses mal sind es sogenannte Bliss Balls – kleine Bällchen, die Dank der Verwendung von Nüssen und getrockneten Früchten, ganz ohne Zucker auskommen und voll gepackt sind mit gesunder Energie. Ein toller Snack also für kleine (und große) Abenteurer.

Für jene, die es gerne fruchtiger haben, haben wir Marillen-Mandel Bliss Balls. Für die Schokotiger gibt’s Haselnuss-Kakao Bliss Balls, die ein wenig an Nutella erinnern.

Die Zubereitung könnte kaum einfacher sein! Sämtliche Zutaten in eine Küchenmaschine schmeißen und max. 10 Min später sind die Bliss Balls auch schon fertig.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Leckere Haselnuss-Kakao Bliss Balls & Marillen-Mandel Bliss Balls

Rezept für Bliss Balls

Zutaten (jeweils ca. 15 Stück):

Marillen-Mandel Bliss Balls:

  • 250g getrocknete Marillen
  • 100g ungeschälte Mandeln
  • 50g Haferflocken
  • 50g Kokosraspeln
  • 2 EL Kokosöl
  • Inhalt einer 1/2 Vanilleschote

Zutaten Marillen-Mandel Bliss Balls

Haselnuss-Kakao Bliss Balls:

  • 250g getrocknete Datteln, entkernt
  • 75g ungesüßtes Kakaopulver
  • 50g Haselnüsse
  • 50g Cashewnüsse
  • 2 EL Cashewbutter (alternativ Mandelbutter)
  • 2 EL Kokosöl
  • Inhalt einer 1/2 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz

Zutaten Haselnuss-Kakao Bliss Balls

Zubereitung:

Für die Marillen-Mandel Bliss Balls zunächst die Mandeln bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Min. rösten, etwas abkühlen lassen und dann zusammen mit allen anderen Zutaten, außer der Kokosraspeln, in eine Universal-Küchenmaschine mit Schneidemesser-Aufsatz geben.

Zutaten fuer Marillen-Mandel Bliss Balls in Mixer geben

Alles so lange mixen, bis sich eine homogene, leicht klebrige Masse ergibt (je nach Größe und Stärke der Küchenmaschine 5-7 Min.). Dazwischen das Gerät immer wieder ausschalten, damit sich der Motor nicht überhitzt.

Zutaten fuer Marillen-Mandel Bliss Balls mixen

Mit befeuchten Händen walnussgroße Kugeln formen und in den Kokosraspeln wälzen.

Marillen-Mandel Bliss Balls

Für die Haselnuss-Kakao Bliss Balls die Hasel- und Cashewnüsse bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Min. rösten, bis sich ein angenehmes Röstaroma entfaltet. Etwas abkühlen lassen und zusammen mit den Datteln, 50g Kakaopulver, Cashew- oder Mandelbutter , Kokosöl, Vanille und Salz in die Küchenmaschine geben und auch wieder so lange mixen, bis sich das Ganze zu einer homogenen, leicht klebrigen Masse formt.

Zutaten fuer Haselnuss-Kakao Bliss Balls in Mixer geben Zutaten fuer Haselnuss-Kakao Bliss Balls mixen

Mit befeuchteten Händen in Kugeln formen und im restlichen Kakaopulver rollen.

Haselnuss-Kakao Bliss Balls

Die Bliss Balls können ohne Weiteres bis zu 1 Monat in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Marillen-Mandel Bliss Balls & Haselnuss-Kakao Bliss Balls

 

0
(Visited 235 times, 1 visits today)

Kommentare

Kommentare

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.