Matthäus Bär’s neues Album „Nichts für Kinder“ inkl. Gewinnspiel


Er ist der Posterboy der Null- bis Zehnjährigen, der Frank Sinatra der Kinderunterhaltung, der Darling musikalisch aufgeklärter Eltern: MATTHÄUS BÄR ist zurück. Im Gepäck hat er seine neue EP „Nichts für Kinder“. In feinster Showman-Manier vereint er darauf Kindermusik mit elegantem Erwachsenen-Entertainment. Die charmante Backing-Band stellen die Alternativ-Pop-Lieblinge POLKOV.

copyright Niko Ostermann

MUSIK

Seit 2013 erspielt sich Bär mit Wortwitz, Charme und einer gehörigen Portion Selbstironie landesweit Kinder- und Elternherzen – ausverkaufte Konzerte, vergriffene CD-Auflagen und AutogrammjägerInnen auf den Straßen zeugen von einer stetig wachsenden Fanbase. Das Erfolgsrezept ist denkbar einfach: Bär traut seinen jüngsten HörerInnen sowie ihren Eltern „echte“ Musik zu: doppelbödige Texte, schlaue Anspielungen und geschickte Arrangements.

NICHTS FÜR KINDER

Jetzt ist seine EP „Nichts für Kinder“ endlich da!!!!  Es werden Themen besungen, die sowohl im Kleinen wie im Großen zählen. So beschreibt Feuer etwa eine missglückte Übernachtungsparty unter Kindern und schildert gleichzeitig die zwischenmenschlichen Animositäten einer Beziehung. Einen ähnlichen Brückenschlag schafft etwa der Song Kohle, in dem die Notwendigkeit von Schotter, Kies und Kröten hinterfragt wird. Mit Polkov wurde eine reguläre „Erwachsenenband” ins Studio gebeten, die der Liedersammlung die nötige musikalische Kragenweite verpasst. Als Vorlage dazu diente 50er-Jahre-Schlager, ebenso wie Udo Jürgens und Peter Licht. Kombiniert mit den Bär‘schen Starallüren sind dabei Lieder entstanden, von denen sich wohl mit Recht behaupten lässt: Noch nie war Kinderunterhaltung erwachsener.

Salon Mama durfte vorab schon in die neue EP reinhören und wir sind total begeistert. Vor allem das Lied „Kohle“ hat es uns total angetan. Wir haben Matthäus, der selbst Papa von zwei Töchtern ist, getroffen und ein paar Fragen gestellt 🙂

Lieber Matthäus, was war das 1. Lied was du deinem Kind vorgespielt hast?

Das war wahrscheinlich eine rohe Version von “Fisch und Vogel”, vom “Große Kinderlieder”-Album. Das weiß ich insofern, weil das das allererste Kinderlied war, das ich geschrieben hab und meine Tochter immer als Testhörerin herhalten muss.

Ich eröffne ein Mixtape mit deinem neuen Song „Kohle“, welche weiteren 4 Songs sollen drauf?

Wenn du ein Mixtape nur mit Bären-Songs machen möchtest, dann würd ich vorschlagen:

  • Kohle
  • Liebeslied
  • Stadtlied
  • Fahrradfahren
  • Mondlied

Wenn’s eine allgemeinte Playlist mit Lieblingsliedern sein soll, dann wäre das meine Empfehlung:

  • Kohle, M.Bär
  • Wir sind Babys, Tocotronic
  • Capsize, Karen O & The Kids
  • Chateau Lobby #2, Father John Misty
  • Microphone, Coconut Records

Welche Musik hat Frau Bär während ihrer Schwangerschaft gehört?

Mmh, gute Frage, das war womöglich grad so eine Ambient-Phase, hauptsächlich Isländerinnen, so Bands wie Sin Fang, Seabear, Sigur Ros, Soley….und alle mit S, wie Schwangerschaft…;)

Von welchem klassischen Kinderlied würdest du gerne eine „Cover Version“ machen? 

Eines meiner Lieblingslieder ist “Es waren zwei Königskinder”, aber das ist so unfassbar traurig, dass die Kinder sagen, sie schlafen schlecht, wenn ich das vorsing. Deshalb würd ich deine Frage wohl mit “Die Blümelein sie schlafen” beantworten. Immerhin ein bissl lustiger.

Für welche Kindersendung würdest du gerne einen Titelsong beisteuern? 

Natürlich für die “Sendung mit der Maus”, das wär ein Traum. Super Sendung, da lern ich immer was mit, zb. dass Feuersalamander über 20 Jahre alt werden, Wahnsinn.

Danke lieber Matthäus für das Interview. 

copyright Niko Ostermann

Und weil uns das Lied „Kohle“ so gut gefällt zeigen wir euch hier das aktuelle Video dazu:

Wer Matthäus Bär LIVE sehen will, hier die Termine:  04/04/17 WUK, Wien 07/04/17 Radio Helsinki, Graz 27/05/17 C‘est la Mü Festival, Oslip

GEWINNSPIEL

Ich freue mich sehr 4 CD’s der neuen EP Nichts für Kinder  auf Salon Mama zu verlosen. Hinterlasst mir einfach ein Kommentar am Blog oder auf Facebook und schenkt ein LIKE der Facebook Seite von Matthäus Bär  

Das Gewinnspiel läuft bis 26.03.2017 Die Gewinner wird wieder von unserer Glücksfee Alma gezogen und auf der Salon Mama Facebook Seite bekanntgegeben. Hier findet ihr die  Teilnahmebedingungen.

 Viel Glück!

 

0
(Visited 154 times, 1 visits today)

Kommentare

Kommentare