Dieses Badehaus am Millstätter See muss man gesehen haben


Badehaus Millstätter See Beleuchtet
© Paul Ott, Graz

Wow! Die österreichischen Architekten „MHM Architekten“ haben ein traumvolles Badehaus am Millstätter See entwickelt, und das ist wahrscheinlich das coolste und stilvollste Badehaus, das wir bisher gesehen haben (Wir sind für andere Vorschläge gerne offen!).

Für einen privaten Bauherren wurde im Jahr 2012  dieses Projekt in Seeboden, einem Teil des Millstätter Sees, realisiert und hat sich seither in den renommiertesten Architektur- und Designzeitschriften weltweit einen Namen gemacht. Dieses „Badehaus“ sticht durch mehrere Stilelemente deutlich hervor. Zum einen ist es als Kubus konzipiert, der von außen ausschließlich von Holz bedeckt ist. Fenster sind auf den ersten Blick keine zu erkennen, aber eine sehr ausgeklügelte Faltlogik offenbart dann Einblicke in das Haus. Im Inneren regieren klare, feine Pastellfarben, Holz und Kupfer. Eine tolle Kombination wie wir finden.

Das Flachdach wird zugleich als Sonnenterrasse mit Sonnensegel genutzt. Der Stellplatz für das Motorboot ist ebenso elegant in die Struktur des Objekts integriert und auf den ersten Blick nicht ersichtlich.

 

Badehaus Millstätter See Innen
© Paul Ott, Graz
Badehaus Millstätter See mit Moroboot 2
© Paul Ott, Graz
Badehaus Millstätter See Terrasse
© Paul Ott, Graz
Badehaus Millstätter See mit Motorboot
© Paul Ott, Graz
Badehaus Millstätter See Dämmerung
© Paul Ott, Graz
Badehaus Millstätter See Vom See aus
© Paul Ott, Graz
Badehaus Millstätter See Fenster
© Paul Ott, Graz
Badehaus Millstätter See Beleuchtet 2
© Paul Ott, Graz
Badehaus Millstätter See von hinten
© Paul Ott, Graz

All photos Courtesy of Paul Ott, Graz.

0
(Visited 77 times, 2 visits today)

Kommentare

Kommentare

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.