Stiegl-Ambulanz Wien: Viel Platz für Kinderwägen in der Sonne


Diese Woche wird es ein wenig rustikaler bei unserer Serie über die besten Kaffehäuser und Restaurants für Mamas und. Die Stiegl-Ambulanz Wien im Alten AKH ist zwar nicht das klassische Kaffeehaus, dennoch haben wir uns dort ein wenig für euch umgesehen. Nachdem auch Frühstück angeboten wird, mussten wir da natürlich zuschlagen – denn falls es euch noch nicht aufgefallen ist: wir lieben Frühstück!

Salzburger Flair in Wien

Täglich Frühstück in der Stiegl-Ambulanz

Die Website verspricht Salzburger Gemütlichkeit und traditionelles Ambiente, sowie typisch österreichische Küche. Spaziert man vom Eingang Spitalgasse durch den Campus des Alten AKHs, befindet sich die Stiegl-Ambulanz am hinteren Ende des ersten Hofes. Interessant ist auch das Wort „Ambulanz“ im Namen wenn man bedenkt, dass wir uns im Alten AKH befinden. Da wird sich wohl jemand bei der Namensgebung etwas gedacht haben 😉

Wir betreten den großen Gastgarten und nehmen unter dem Sonnensegel Platz. Im ganzen Garten finden sich Schilder mit den Namen der Salzburger Bezirke. Wir nehmen in Hallein platz. Es ist 11 Uhr an einem Samstag Vormittag, auf den ersten Blick sind wir die einzigen Gäste. Als wir kommen, bringt uns der Kellner sofort die Speisekarte und fragt ob wir schon etwas zu Trinken bestellen möchten.

Durchschnittliches Frühstück in der Stiegl-Ambulanz

Unser Kaffee wird mit den Worten „Ich bin so müde, ich will eigentlich gar nicht da sein“ serviert. Interessantes Detail. Der Kellner ist jung und möchte sympathisch rüberkommen. Er sollte eventuell an seiner Wortwahl arbeiten. Wir bestellen Frühstück: 1x großes Frühstück mit 2 Stück Gebäck, Schinken, Käse, Marmelade und Butter, 1x großes pikantes Frühstück, das zusätzlich Eierspeise und Liptauer beinhaltet. Der Kaffee ist wirklich gut, das Frühstück okay. Obwohl die Stiegl-Ambulanz keine typische Frühstücksdestination ist, kann man schon mehr als Toast-Schinken aus der Packung und Salatgarnitur vom Vortag erwarten, oder? Ein wenig mehr Auswahl hätten wir uns auch erwartet. Beispielsweise etwas Rustikales à la Brettljause mit harter Wurst, Kümmelbraten oder Speck. Wenn schon traditionell, dann richtig.

Frühstück in der Stiegl-Ambulanz

Zwei weitere Tische sind jetzt besetzt. Um halb 12 werden am Nachbartisch Schnitzel und Spare Ribs serviert. Nach ca. 45 Minuten beschließen wir die Rechnung zu verlangen und aufzubrechen.

Salon Mama Fazit

Die Stiegl-Ambulanz im Alten AKH ist ein tolles Wirtshaus im Herzen Wien. Der Gastgarten ist groß, die Speisekarte traditionell und das Bier hervorragend. Der hintere Teil des Gartens ist mit gemütlichen Lounge Möbeln ausgestattet und bietet viel Platz für einen entspannten Drink nach der Arbeit oder einem Nachmittagskaffee. Außerdem ist der Campus des Alten AKHs perfekt für Kinder geeignet. Gleich neben dem Restaurant befindet sich ein großer Spielplatz, es gibt keine Autos, man kann die Kleinen also auch einfach mal in Ruhe spielen lassen und ein kühles Getränk im Schatten genießen.

Zum Frühstücken werden wir wahrscheinlich nicht mehr herkommen. Das Ambiente ist urig, aber es gibt in Wien durchaus bessere Locations für ein Frühstück. Die Stiegl-Ambulanz ist ein gutes Restaurant um den Abend ausklingen zu lassen. Das merkt man auch daran, dass es am Vormittag nahezu leer ist. Die Stimmung in leeren Lokalen ist immer ein wenig eigenartig und wirkt nicht unbedingt einladend. Unsere Empfehlung also: lieber am Nachmittag/Abend vorbeikommen als am Vormittag. Frühstücken kann man anderswo besser, z.B. im Cafemima am Karmelitermarkt, im Ulrich im 7. Bezirk oder im Le Bol in der Innenstadt.

Lounge Möbel im Gastgarten

Salzburgs Bezirke in der Stiegl-Ambulanz in Wien

Stiegl-Amublanz Wien
Alser Straße 4
1090 Wien
Am Campus des Alten AKH

+43 1 40211500

 

(Visited 75 times, 1 visits today)

Kommentare

Kommentare

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.