Gute Vater-Tochter-Beziehung? Was Väter über ihre Mädchen wissen sollten

Vater Tochter Beziehung

Die Rechnung ist ganz einfach: kleine Mädchen lieben ihre Papas! Sie schauen zu ihnen hoch, denn sie werden zum Vorbild Mann, wenn es später um den einen Richtigen in ihrem Leben geht. Ja, eines Tages wird euer kleines Mädchen, das um euch herumtanzt, erwachsen sein. Achtet daher früh genug auf eine gute Vater-Tochter-Beziehung!

Wie du mich liebst, so werde ich mich selbst lieben

Gegengeschlechtliche Beziehungen zwischen Mutter/Vater und Sohn/Tochter sind vermehrt mit Anerkennungssuche und Vorbildfunktion gespickt. Vor allem ab dem 3. Lebensjahr suchen Kinder vorwiegend die Anerkennung des gegengeschlechtlichen Elternteils. Verständnisvoller Umgang ist daher die erste gute Ausgangssituation.

Mein Maßstab dafür, wie ich behandelt werden soll, ist wie du Mama behandelst.

Ganz egal ob Eltern verheiratet sind oder in wilder Ehe leben – für Kinder zählt bloß der liebevolle Umgang unter den Partnern. Sie beobachten soziales Verhalten und kopieren es am Ende. Wie Frauen sich von ihren Männern behandeln lassen sollen, lernen sie zuallererst von ihren Vätern.

Jedes Mal, wenn du mich gut behandelst, lerne ich, der Welt mehr zu vertrauen.

Die wohl wichtigste Fähigkeit, die Kinder von ihren Eltern erlernen können, ist das Urvertrauen in die Welt. Sie ist die Basis positiven Denkens und der Liebe.

Bitte sprich über Sex nicht wie ein Teenager, sonst denke ich, dass es etwas Schmutziges ist.

Kinder hören mit! Immer. Die Wortwahl ist auch unter Erwachsenengespräche (vor allem beim Thema Sex) mit Vorsicht zu wählen. Unangebrachte Sprüche über die Sexualität haben in Kindernähe nichts verloren.

Wie du über den weiblichen Körper redest, wenn du Witze machst, prägt meine Selbstwahrnehmung.

Der Vater in der männlichen Vorbildrolle prägt auch das Frauenbild des Mädchens. Herablassende Witze über Äußerlichkeiten sollten daher vermieden und positive Werte stattdessen hervorgehoben werden. Denn so wird sie sich später als Frau orientieren.

Bring mir die Liebe zur Kunst, zur Wissenschaft und zur Natur bei und ich werde lernen, dass der Intellekt wichtiger ist als die Kleidergröße, die sich trage.

Die Wahl der richtigen und kindergerechten Werte sollten gut gewählt und zusammen mit der Tochter als gemeinsame Freizeitbeschäftigung ausgeübt werden. Gemeinsame Erlebnisse und das vom Vater Erlernte, vertieft die Vater-Tochter-Bindung enorm.

1
(Visited 1.052 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.