Im Auto sicher reisen mit dem Cybex Kindersitz Pallas M Fix


werbung

Das 1. Jahr mit Baby verging irgendwie so schnell, dass wir uns fast zu spät um einen Autokindersitz für ihn kümmerten. Beim 2. Kind wird man ja bekanntlich etwas nachlässiger. Gut, dass ich, zumindest wenn ich alleine mit Baby V im Auto unterwegs war, ihn in den Autositz unserer knapp 4 jährigen Tochter setzen konnte. Nach wirklich langer Recherche habe ich mich vor 3 Jahren, als meine Tochter gerade 1 wurde für einen Autositz von Cybex entschieden und zwar für den Pallas M mit Isofix.

Im Auto sicher reisen mit dem Cybex Kindersitz Pallas M Fix

Für mich waren zwei Kriterien wichtig beim damaligen Autositzkauf: Er sollte sicher und mitwachsend sein. Beides trifft auf den Pallas M zu. Was bei den Autositzen von Cybex sofort auffällt, und was ihn von einigen anderen Autositzen unterscheidet ist der verstellbare Fangkörper.

SICHER mit tiefenverstellbaren Fangkörper

Der tiefenverstellbaren Fangkörper ähnelt bei einem Frontalaufprall einem aufgeblasenen Airbag und schützt somit vor Halswirbelverletzungen.

Zu Beginn hat man das Gefühl, dass der Fangkörper, die Kinder einengt, jedoch ist es reine Gewöhnung. Nach kürzester Zeit haben beide Kids es geliebt und ihn als „Schlafpolster“ oder als „Spieltisch“ für ihr Spielzeug verwendet. Manchmal dürfen sie den Fangkörper auch als „Teller Ersatz“ verwenden, wenn der Hunger groß ist. Das praktische daran, man kann den Stoff abziehen und ganz leicht in der Waschmaschine waschen.

Nutzungsdauer von bis zu 11 Jahren

Ein weiterer wichtiger Punkt war für mich die Nutzungsdauer. Ein großer Vorteil ist, dass man den Cybex Pallas M bis zum 11. Lebensjahr verwenden kann. Bei meinem Sohn, der gerade 14 Monate ist verwende ich den Sitz in der Gruppe 1 mit dem oben erwähnten tiefenverstellbaren Fangkörper.

Bei meiner knapp 4 jährigen Tochter habe ich ihn in einen Sitz der Gruppe 2/3 aus der Solution Familie verwandelt. Hier ist besonders hervorzuheben, dass die patentierte neigungsverstellbare Cybex Kopstütze einen optimalen Schutz im Falle eines Seitenaufpralls bietet. Heisst, das gefährliche Nach-Vorne-Kippen des Kopfes im Schlaf wird verhindert.

 

Wahnsinnig praktisch ist der ISOFIX Connect, der für noch mehr Stabilität und Sicherheit sorgt.

Der Cybex Pallas M 2-in-1 Sitz wurde Testsieger in der Gruppe 1/2/3 im Test 06/2015 von Stiftung Warentest und erhielt sehr gute  Ergebnisse von den führenden europäischen Verbraucherorganisationen.

KOMFORT

Meine beiden Kinder lieben es im Auto zu schlafen. Dadurch wollte ich natürlich auch einen komfortablen Sitz für oft lange Autofahrten. Durch die einfache Komfortverstellung lässt sich der Sitz mit einem Griff von vorne in die Liegeposition verstellen.

Auch 3 Jahre später, habe ich meine Entscheidung für den Cybex Pallas M nicht bereut und mich sogar für einen zweiten Sitz entschieden. Ich hoffe, dass Cybex uns weiterhin sicher auf unseren Fahrten begleitet.

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Cybex

 

1
(Visited 419 times, 1 visits today)

Kommentare

Kommentare