Ideen für den Muttertag: Geschenke, Food & Drinks und Aktivitäten

tipps | guide

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Muttertag – der Tag an dem man seiner Mama einfach DANKE sagt. Seit ich selbst Mama bin, erlebe ich diesen Tag natürlich nochmal ganz anders. Es ist dann doch so besonders und auch emotional, wenn die Kinder in aller Früh kommen und leicht leicht nervös: „Danke, Mama“ über die Lippen kommt und sie was selbst gebackenes oder -gebasteltes überreichen. Was für ein schöner Start in den Tag. Dieses Jahr können wir vielleicht noch nicht große Ausflüge machen und Muttertags-Essen im Restaurant ist auch nicht möglich. Aber trotzdem gibt es ein paar einfache und schöne Ideen, wie man einen schönen Familientag erleben kann…

Der zweite Sonntag im Mai

Hinter dem Wörtchen „Mama“ stecken unzählige, nicht immer ganz einfache, aber wunderschöne Aufgaben. In den letzten Monaten gab es genügend Herausforderungen für uns Mamas aber natürlich auch für die ganze Familie. Wir nehmen also den Muttertag zum Anlass, uns als Familie zu feiern…Hier ein paar Ideen, die den Tag der Mama 2021 besonders schön machen…

TIPPS | GUIDE

MUTTERTAG GESCHENKIDEEN

1
2
3
4

1: T-Shirts oder Sweaters mit einem Statement. Die gibt es z.B. von Herzgut, HeySoho, The Colorful Crew

2: Blumen sind nicht gleich Blumen. Der Frühling bietet so viel Schönes- Ranunkeln, Flieder usw. Bei Dolls Blumen kann man diverse Bouquets vorbestellen. Dazu passend kann man auch  eine Vase schenken, wie z.B. von Copenhagen Hus

3: Ein wundervolles Geschenk sind z.B. auch die Ohrringe von Lea y Paola. Schöne Stricksachen passend dazu gibt es z.B. bei Sezane.

4: Gedanken und liebe Worte einfach mal niederschreiben – es gibt so schöne Postkarten. Oder man lässt ein Fotoalbum drucken mit Highlights vom letzten Jahr, z.B. bei Rosemood. 

TIPPS | GUIDE

MUTTERTAG FOOD & DRINKS

1
2
3
4

1: Ein wundervolles Muttertagsfrühstück..daslässt sich gut planen und jede Mama freut sich darüber. Entweder man bestellt eine Brunchbox oder man holt frische Sachen beim Bäcker – im Foto ein Mürbteig-Herz von Joseph Brot. Bei Öfferl gibt es auch bestes Brot & Gebäck. 

2: Im neuen Creme de la creme Online-Shop findet man auch viele Leckereien. Übrigens bei Hausbrot oder markta gibt es auch tolle Frühstückspakete. Und schaut bei Brotkost vorbei – die Muttertagsbox schaut so lecker aus!

3: Ein guter Drink darf natürlich auch nicht fehlen. Schaut einfach mal auf @SALON.MAMA Instagram vorbei – da findet ihr einige Reels mit Cocktail-Rezepten. Sonst schreibt mir einfach – ich verrate euch das beste Margarita-Rezept 🙂

4: Und abends? Wie wärs mit einer DIY Sushi Box von Mochi? Das beste Sushi in ganz Wien!

TIPPS | GUIDE

MUTTERTAG AKTIVITÄTEN

1
2
3
4

1: 1: Das Wetter wird traumhaft! Nach dem Muttertags-Brunch @home gehts erstmal raus. Es gibt so viele schöne Parks in Wien: Türkenschanz-Park, Schloss Schönbrunn, Lainzer Tiergarten, Augarten usw. 

2: Ein Eis hat noch Platz! Empfehlen kann ich z.B. die vegane Eiscreme von Veganista – gibt es mehrere Standorte in Wien. Oder sehr gerne mag ich auch Eis Geissler. Wer das Eis lieber Zuhause genießt, kann sich auch eine Eisbox to go bestellen. 

3: Für alle die sich in der Nähe vom Augarten befinden kann ich auch die leckeren Cornetti, Brote und den Kaffee to go von Monte Ofelio empfehlen. 

4: Oder wie wärs mit einem Picknick im Park oder Wald? 

Ich wünsche euch einen ganz besonders schönen Muttertag!

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Vorsorge für unsere kleinen Helden

versicherung | vorsorge

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Zur Geburt, Einschulung, jährliche Geburtstage oder Weihnachten…Übers Jahr verteilt gibt es immer wieder Anlässe Kinder zu beschenken und ihnen eine Freude zu bereiten. In erster Linie denkt man vielleicht an materielle Geschenke, die dann aber meistens auch nur eine bestimmte Lebensdauer haben – wie Kleidung, Spielsachen usw. Dabei gibt es aber eine andere, viel nachhaltigere Geschenkidee, die vor allem an die Zukunft gerichtet ist und für einen finanziell abgesicherten Start ins Leben sorgt…

Mit einem geringen monatlichen Beitrag den Start ins Leben erleichtern

Bereits mit einem geringen monatlichen Beitrag kann man den Start ins Leben erleichtern. Deshalb eignet sich die Zurich Junior Invest Lebensversicherung perfekt als Geschenk. Jede Mama geht ihren eigenen Weg. Dabei möchte man aber nur das Beste für seine Kinder – Liebe, Geborgenheit und Sicherheit. Dazu gehört längerfristiger gedacht auch ein finanziell abgesicherter Start ins Leben. Bei mir war es so, dass meine Mama zu meiner Geburt eine Vorsorge für mich abgeschlossen hat. Genau mit dem Gedanken, dass ich nach 18 Jahren ein bestimmtes Kapital zur Verfügung habe um entweder meine privaten oder beruflichen Ziele einfacher und schneller erreichen zu können. Für mich war es damals die Starthilfe für mein Studium in den USA und ich bin heute noch wirklich dankbar, dass meine Mama damals für mich so vorausgedacht hat und mich durch kleine, jahrelange Einzahlungen dann so gut finanziell unterstützen konnte. 

Sicherheit, Nachhaltigkeit & Bildung

Ganz klar ist meine Familie das Wichtigste im Leben und Werte wie Sicherheit, Nachhaltigkeit & Bildung spielen für Lukas und mich was unsere Familie betrifft, eine bedeutende Rolle. Die Geburt von Alma war damals der Anstoss, dass wir ALMA Babycare gemeinsam gegründet haben. Eine biozertifizierte Naturkosmetiklinie für Babys, Kinder und Familien. Etwas Nachhaltiges aufzubauen, was wir unseren Kindern auch weitergeben können, war schon immer unsere Idee und haben wir dann auch umgesetzt. Es gibt nichts Schöneres, als unsere Kinder beim Wachsen zu begleiten und auch zu sehen, wie sich das Unternehmen Tag für Tag organisch entwickelt. Dabei habe ich erkannt, dass man viel Ausdauer benötigt und kleine aber regelmäßige Beiträge, Ideen und Umsetzungen am Ende zum Erfolg führen. Natürlich war ich damals bei der Gründung von ALMA Babycare auch auf eine finanzielle Starthilfe angewiesen. Also eine Vorsorgeversicherung eignet sich zum Beispiel auch bestens, die ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu finanzieren. 

VERSICHERUNG | VORSORGE

Zurich als Familienversicherung

Als größtes Schweizer Versicherungsunternehmen in Österreich bietet die Zurich Versicherungs-Aktiengesellschaft maßgeschneiderte Vorsorgelösungen für Familien sowie eine nachhaltige Produktpalette.

Nachhaltigkeit wird bei der Zurich großgeschrieben. Kinder sind unsere Zukunft und besonders als Versicherung für Familien, sieht die Zurich als ihre Aufgabe, Kinder und unsere Umwelt zu schützen.

Für Kinder vorsorgen - der richtige Partner

Für einen sorgenfreien Start ins eigene Leben ist die finanzielle Unabhängigkeit wichtig. Die Zurich ist dabei ein guter Partner und zwar mit der Zurich Junior Edition. Im Laufe der Jahre aus kleinen Beträgen größere Summen angespart. Das Vermögen der Kinder wächst also Schritt für Schritt. Dabei spart man die Kapitalertragsteuer, die bei einem Sparbuch fällig werden würde, und man genießt zudem noch ein hohes Maß an Sicherheit. Man kann sich jederzeit gut beraten lassen, telefonisch, via Mail oder man vereinbart einen Beratungstermin. Vielleicht gibt es ja demnächst einen besonderen Anlass, für den sich diese Geschenkidee gut eignet 🙂

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Ordnung ist das halbe Leben…

praktisch & überzeugend | haushaltsgeräte

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

*Anzeige in Kooperation mit Kärcher

Der Umzug ist so gut wie geschafft! Vom shared office hin zu eigenen Räumlichkeiten – dem SALON MAMA Studio. Den Wunsch vom eigenen Büro für SALON MAMA und einem ALMA Babycare Showroom gibt es insgeheim schon sehr lange aber irgendwie war es immer so fern und hatte nicht oberste Priorität. Rein aus Neugierde haben wir während dem Lockdown nach  aktuell verfügbaren Büroflächen recherchiert und gleich ein ganz frisch renoviertes Gassenlokal im 8. Wiener Bezirk entdeckt. Lage, Größe, Fakten, Aufteilung – alles stimmig…Anfrage, Besichtigung, Zusage – und das alles an einem Tag. Eine sehr spontane Entscheidung, die sich bis heute einfach nur richtig anfühlt. Wir sind fleißig am räumen und einrichten und es wird hier von Tag zu Tag „wohnlicher“. Die Kinder fühlen sich schon mehr als wohl…Hausübung, Jause, in großen Kartons verstecken, hier wird’s nicht langweilig…

Ordnung muss sein....

Auf ca. 60 Quadratmeter haben wir uns eingerichtet…Räumlichkeiten die sich ganz individuell umgestalten lassen und wir für unterschiedlichste Konzepte nutzen und zur Verfügung stellen. Ein eigenes Büro, heißt aber natürlich auch, dass man für die Ordnung selbst verantwortlich ist. Hilfe holen wir uns dabei von praktischen Haushaltsgeräten, die vor allem vielseitig und einfach zu bedienen sind…Heute zeige ich euch mein wirkliches Lieblingsgerät, den Kärcher Hartbodenreiniger FC 7 Cordless Premium

Schmutz, Matsch und viele Brösel

Im SALON MAMA  Studio sind natürlich auch Kinder jederzeit herzlich willkommen. Nachdem ich Alma und Vito am Nachmittag abhole geht es auch öfters nochmal zurück ins Büro. Während ich noch wichtige ToDos abarbeite gibt es für die Kinder eine Jause oder sie spielen in unserer Kinderecke, malen, machen Hausübung oder es steigt eine Verkleidungsparty. Aufräumen ist nachher dringend nötig…Matschspuren von den Gummistiefeln, Marmorkuchen und Wasserflecken…Damit wir auch bald nach Hause kommen, verwende ich zum Saubermachen den Kärcher Hartbodenreiniger FC 7 Cordless Premium. Der Hartbodenreiniger entfernt alle Arten von trockenem und feuchtem Alltagsschmutz in einem Schritt. Das heißt man muss vor dem Wischen gar nicht saugen – so spart man sich also die Hälfte der Arbeitszeit. 

HARTBODENREINIGER FC 7 CORDLESS PREMIUM

Nie mehr saugen vor dem Wischen

All-in-one: Entfernt alle Arten von trockenem und feuchtem Alltagsschmutz in einem Schritt. Die 4-Walzen-Technologie ermöglicht Wischen ohne lästiges Vorsaugen. 
www.kaercher.com

Q&A | KÄRCHER HARTBODENREINIGER

Der FC 7 Cordlessund der FC 7 CordlessPremium ist direkt bei Kärcher im Online Shop und Kärcher Center erhältlich. Künftig gibt es ihn auch im ausgewählten Elektrofachhandel.

Den FC 7 Cordless(gelb) gibt es um € 499,99 und die Premium Variante (weiß) um € 539,99. Im Gegensatz zu den günstigeren Geräten FC 3 und FC 5 hat der neue FC 7 nun eine doppelt so lange Akkulaufzeit und ein Vorsaugen mit den Staubsauger ist vor der Anwendung nicht mehr notwendig. 

Die Akkulaufzeit von ca. 45 Minuten reicht für bis zu 135 m².

Beim FC 7 Premium in weiß sind zusätzliche Walzen für Steinböden enthalten. Die LED Lichter im Bodenkopf lassen Schmutz auch in dunklen Ecken sichtbar werden. 

Ja, da er sich mit sehr wenig Wasser begnügt, eignet er sich auch für empfindliche Oberflächen wie geöltes Parkett. Es gibt zudem die passenden Reinigungsmittel. Neben dem Universalreiniger gibt es ein Mittel für Steinböden, sowie jeweils ein Reinigungs-und Pflegemittel für versiegelte bzw. geölte und gewachste Holzböden.

Nein. Auch größere Teilchen wie Cornflakes und Haare stellen für den FC 7 Cordless keine Herausforderung dar. Vorheriges Staubsaugen ist nicht nötig.

Wir empfehlen das Gerät nach der Anwendung zu reinigen, überhaupt wenn grober Schmutz aufgenommen wurde. Hierfür gibt’s die praktische Reinigungsfunktion beim Gerät. Die Walzen können entweder per Hand ausgewaschen werden oder in der Waschmaschine mit 60°

Der FC 7 schafft jede Art von Alltagsschmutz ohne Vorsaugen. Er hat eine noch längere Akkulaufzeit und ist dank der vier Rollen & der Boost Funktion noch effektiver gegen Schmutz. Infos zu den anderen Varianten FC 3 und FC 5 findet man ganz übersichtlich auf der Kärcher Website. 

Also ich würde sagen der Kärcher Hartbodenreiniger FC7 Cordless Premium hat den Test eindeutig bestanden. Ruckzuck war das SALON MAMA Studio wieder sauber, alle Matschspuren, Kuchenbrösel und Flecken mit nur einem Gerät beseitigt. Im Paket sind neben dem Reinigungsgerät auch diverse Putzmittel enthalten für verschiedenste Bodenbeläge. Die Inbetriebnahme ist anhand einer einfachen Anleitung sehr einfach und toll ist auch, dass das Gerät ohne Kabel bedient wird. Man kommt also mühelos in jede Ecke, unter die Couch usw. Also große Empfehlung meinerseits… 🙂 Gerne könnt ihr mir Fragen zum Gerät schreiben – einfach kommentieren!

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Unsere Familienzeit im Chalet und im Salzburger Land

urlaub in Österreich | Salzburg

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Kennt ihr das auch? Man plant einen Urlaub und alles fühlt sich noch so weit entfernt an. Nach großer Ungewissheit, in welcher Form Urlaub dieses Jahr überhaupt möglich ist, haben wir uns wirklich sehr gefreut, dass unser geplanter Aufenthalt im Holzleb’n immer näher rückt. Die Vorstellung ein paar Tage in einem eigenen Chalet mitten im Großarler Tal zu verbringen war nicht nur für Lukas und mich ein schöner Gedanke, sondern vor allem auch für die Kinder. Ponys, Hasen, Ziegen, Spielplätze und eine eigene Outdoor-Badewanne warten auf uns – nix wie los ins Holzleb’n. 

natur, berge und ein Feriendorf

Unsere Anreise von Wien ins Salzburger Land hat ca. 4 h gedauert und war einwandfrei, kaum Verkehr und alle wohl und gut auf. Wir haben uns immer mehr vom turbulenten Stadtleben entfernt und haben die Einfahrt in das doch sehr enge Großarltal sehr genossen. Berge, Natur so weit das Auge reicht…Mitten in der Ortschaft mit dem gut lesbaren Schriftzug „Holzleb’n“ hat uns das Feriendomizil für die kommenden 5 Tage begrüßt. Wir wurden gleich ganz herzlich von Steffi und dem Gastgeber Sepp begrüßt und haben uns schon bei der Ankunft sehr willkommen gefühlt! 🙂

Willkommens-Jause & frische Wiesenblumen

Das erste Mal das Hotelzimmer/die Unterkunft zu betreten ist immer ein Highlight oder? Werden alle Erwartungen erfüllt oder sogar übertroffen? Die Erwartungen der Kinder wurden diesmal glaub ich auf jeden Fall übertroffen. Alma war komplett im Glück – eigenes Zimmer und eigenes Bad 🙂 Wir waren in der Jaga-Hütte untergebracht – ein sehr großzügiger Grundriss mit drei Zimmern und Bädern, Küche, Wohnbereich, eigene Saune, Dampfbad und Ruheraum und ein wunderschöner privater Garten mit Outdoor-Badwanne, Sonnenliegen, Grill und Sitzplatz. Das Beste war, dass wir direkten Blick zum großen Spielplatz hatten und die Kinder auch einfach mal eigenständig rüberlaufen konnten. Der Spielplatz hat sich übrigens als Spot zum Schließen von Urlaubsbekanntschaften herausgestellt. Alma abermals im größten Glück 🙂

Neben den acht Holz-Chalets gibt es auch Ferienwohnungen im Haupthaus mit Frühstücksraum usw. Das gesamte Areal spiegelt wirklich die Vorstellung von Urlaub am Bauernhof wider. 

Großer Pluspunkt ist zudem, dass jedes Chalet eingezäunt ist und das Areal so gestaltet wurde, dass sich Kinder frei bewegen können und in der Früh auch mal alleine in den Pferdestall huschen können.  

Frühstückskorb, Pfannengerichte & Fondue

Falls jemand nicht mit besonderen Kochkünsten gesegnet ist oder sich im Urlaub einfach verwöhnen lassen möchte, im Holzleb’n gibt es ein umfangreiches Kulinarik-Angebot. In den Chalets sind zwar super ausgestatteten Küche vorhanden jedoch kann die auch mal kalt bleiben. Man kann sich nämlich Essen ins Chalet bestellen und Sepp bringt es dann höchstpersönlich vorbei. Wir hatten Schnitzel und eine große Pfanne mit Käsespätzle – sooo lecker! Auch kann man sich Käse- und Fleischfondue liefern lassen. In der Holzkiste wird alles fix und fertig gebracht und man kann das gemeinsame Abendessen im Garten genießen. 

Gibt es einen besseren Start in den Tag als ein Korb gefüllt mit bestem Frühstück? Ofenfrische Semmeln, verschiedene Weckerln, Wurst, Speck und Schinken, köstliche Käsesorten sowie Joghurt direkt vom Biobauernhof, Obst und Müsli. Dazu gibt es Blütenhonig, hausgemachte Marmeladen, Butter und gekochte Eier vom Bauernhof sowie Apfelsaft. Und die Kinderaugen wurden ganz groß bei Croissant mit Nutella – darf man sich ja auch mal gönnen 😉

Wer SALON MAMA schon länger verfolgt, der kennt wahrscheinlich die Kitchen Stories 🙂 Eine weitere Ausgabe unserer „Kochshow“ gab es sogar live aus dem Holzleb’n – also wir haben die Küche auf jeden Fall ausreichend genutzt und getestet. Am Menüplan stand: Zweierlei Fisch-Tartare und Spinatknödel. Sepp hat uns frischen Fisch aus der Region ins Chalet gebracht und Lukas hat alles so gut zubereitet. Es gab so gar Gin Tonic 🙂

Jeden Tag volles Programm

Langeweile kam bei den Kindern nicht auf. Der Pferdestall kam zu jeder Tageszeit gut an. Die Pferde wurden schon am Morgen von den Kindern begrüßt, am Nachmittag gefüttert und gestriegelt und um 17 Uhr stand immer Ponyreiten am Plan. Neben den Pferden gibt es auch noch Hasen, Katzen, Ziegen und Hühner. Die Kinder konnten sich sogar die frisch gelegen Eier selbst holen. Ein wirkliches Highlight ist Woodis Welt – ein Abenteuer-Spielplatz oberhalb vom Chaletdorf. So liebevoll gestaltet und es gibt so viel zum Entdecken – Holzhöhlen und eine Zipline. Übrigens auch der perfekte Platz für ein Picknick, welches man auch einfach an der Rezeption vorab bestellen kann. Nach dem Picknick haben wir uns noch Ebikes ausgeliehen. Die gesamte Ausstattung ist vorhanden – Helme und auch ein Anhänger für die Kinder. Wir haben damit die Ortschaft erkundet und hat uns sehr viel Freude gemacht. 

auf ein baldiges Wiedersehen

Wir haben es richtig genossen und sind voller Energie und mit so vielen Ideen wieder nach Wien zurückgekehrt. Kann mir auch gut vorstellen, im Winter nochmal ins Holzleb’n zu fahren. Es liegt nämlich direkt am Kinder-Skilift und stelle es mir richtig gemütlich vor Zeit im Chalet zu verbringen, wenns draußen kalt ist 🙂

*Anzeige in Kooperation mit Feriendorf Holzleb’n

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN

Die SALON MAMA Gastro-Tipps am Wörthersee

GASTRO-TIPPS | WÖRTHERSEE

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Urlaub in Österreich! Ja, der Wörthersee ist das beste Beispiel dafür, dass man für einen Sommerurlaub mit Meerfeeling, eigentlich gar kein Meer braucht. Der Anblick des türkisblauen Wassers versetzt einen direkt in Urlaubsstimmung. Urlaub im eigenen Land, kann so schön sein 🙂 Und umso mehr schätze ich es, hier aufgewachsen zu sein. Am Wochenende geht’s für uns auch wieder an den See. Wir verabschieden uns für ein paar Wochen von der Stadt und freuen uns auf Abkühlung im See,  eine Runde mit dem Elektroboot  zu drehen und auf viele laue Sommernächte. Ganz besonders bin ich aber natürlich auf das SALON MAMA Dinner am See gespannt – ein kleines, feines Netzwerk-Dinner mit Blick zum See und ganz tollen Frauen. 

 

Der größten See Kärntens bietet natürlich unzählige wunderschöne Ausflugsziele und Aktivitäten aber heute zeige ich euch meine absoluten Wörthersee-Gastro Tipps. Und falls wer von euch eine Auszeit am See plant, schreibt mir und wir treffen uns auf einen Drink 🙂

SALON MAMA EMPFEHLUNG

villa Bulfon

Am Ufer des Wörthersees in Velden hat vor Kuzem die Villa Bulfon mit neuen Pächtern wiedereröffnet. Das Boutique-Hotel aus dem 15. Jahrhundert, befindet sich in einem großen Park, direkt am See mit eigenem Strand. Die  hauseigenen Restaurants (Rosé und Rosengarten), Bar und Lounge sind eine große Empfehlung. 

Am Corso 9-11, 9220 Velden am Wörthersee

SALON MAMA EMPFEHLUNG

Jilly Beach

Sonnenuntergänge, Snacks, Cocktails und mediterrane Gerichte zu Ibiza-Sounds und in moderne Location kann man im Jilly Beach in Pörtschach genießen. Hier findet auch unser SALON MAMA Dinner, mit einem ganz tollen Blick auf den See, statt – ein sehr kleines aber feines Netzwerk-Event. Ich freue mich auf euch!

Blumenpromenade 2, 9210 Pörtschach am Wörthersee
SALON MAMA EMPFEHLUNG

ungeheuer

Die beiden Gastronomie-Experten Eva-Maria Neuschitzer und Armin Krautzer, die auch das Restaurant „Bistro Bar 151“ in Klagenfurt führen, eröffneten ein wenigen Monaten unter dem Namen „Ungeheuer“ ein neues See-Restaurant in Velden. Ein moderner Sommermix mit Einflüssen aus den internationalen Küchen. 

Süduferstraße 95, 9220 Schiefling am See

SALON MAMA EMPFEHLUNG

Bar Bistro 151 geküsst

Trendige Bar und Bistro mit liebevollen Details – ein Platz so richtig zum Wohlfühlen. Super Cocktails und Weine als Begleitung zu Steaks, Zander oder Meeresfrüchten.

Karawankenplatz 19220 Velden

SALON MAMA EMPFEHLUNG

Bar Bistro 151

Das Mobiliar verströmt elegantes Landhausfeeling mit Design. Geboten werden kreative Cocktails, dazu eine Küche mit österreichischen, asiatischen und internationalen Einflüssen. 

Höhenweg 151, 9073 Klagenfurt

SALON MAMA EMPFEHLUNG

lakeside

Das Lakeside in Reifnitz – einers meiner absoluten Lieblings-Strandbars und Restaurants. Ein paar Schritte entfernt von unserem Badehaus gibt es hier  Spitzenküche und eine Traumaussicht – mehr Sommerfeeling in Österreich geht nicht 🙂

Wörthersee-Südufer-Straße 104c, 9081 Reifnitz

SALON MAMA EMPFEHLUNG

zockelwirt

Eines der traditionellsten Wirtshäuser rund um den Wörthersee. Man sitzt im wunderschönen, Gastgarten, oder drinnen in einer der drei gemütlichen Stuben. Wo man hinschaut, sieht man lauter liebevolle Details. 

Gaisrückenstraße 77, 9210 Pörtschach

 

SALON MAMA EMPFEHLUNG

seespitz im Schlosshotel Velden

Direkt auf der Seeterrasse des Schlosshotels Velden  gibt es  feinste Bistro-Küche von Thomas Gruber und die Seespitz Lounge. Eine Vielzahl an gegrillten Spezialitäten, teilweise fangfrische Fische aus der hoteleigenen Fischzucht sowie außergewöhnliche Kärntner Kreationen mit kunstvollen Süßspeisen. Slow Living at its best.

Schlossweg 1, 9220 Velden am Wörthersee
SALON MAMA EMPFEHLUNG

Kochwerkstatt

Auch so kann ein Haubenlokal aussehen. Einfach, lässig und auf den ersten Blick nicht weiter besonders. Doch im Gegensatz zu anderen Marktbeiseln wird hier richtig gut gekocht. Christian Cabalier wechselt laufend die Gerichte – das entspricht dem Konzept der „Kochwerkstatt“ mitten am Benediktinermarkt.

Benediktinerplatz, Stand 15-16, 9020 Klagenfurt
SALON MAMA EMPFEHLUNG

kollerwirt

Der Kollerwirt bietet bodenständige, traditionelle Küche, ohne viel Chichi – und es schmeckt richtig gut. Man erwartet hier keine neuen Kreationen auf den Tellern, sondern weiß die hohe Qualität der Produkte und deren souveräne Verarbeitung zu schätzen. Kärntner Kasnudeln, eine meiner absoluten Lieblingsspeisen gibt’s hier natürlich auch. 

Affelsdorf 3, 9063 Tanzenberg
SALON MAMA EMPFEHLUNG

linde Seebar

In der Linde Seebar, auf der Halbinsel von Maria Wörth gelegen, gibt es mediterrane und asiatische Gerichte sowie frisch zubereitete Sushi-Variationen – und das Sushi ist wirklich sehr lecker.  

Lindenplatz 3, 9082 Maria Wörth

Lasst es euch schmecken und vielleicht treffen wir uns ja schon bald am See 🙂

Alles Liebe 
Isabel

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN

MYMARINI: modische und nachhaltige Bademode

must-haves | Bademode

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Entdeckt habe ich MYMARINI auf Instagram, z.B. bei Janine @new2berlin oder Valeska @mother_of_six_dragons. Das Hamburger Swimwear-Label produziert ethisch korrekte Bademode in wunderschönen Farben und simplen Schnitten. Der Name ist spielerisch aus MAR (spanisch für Meer), Wortteilen des BIKINI sowie der Gründerin MAREEN Burk zusammengesetzt. Gerne erzähle ich euch in diesem Blogartikel mehr über das familiengeführte Label und zeige euch meine Auswahl…

BUSINESS | gründen

a bikini story

Hinter dem Label MYMARINAI steht die Gründerin Mareen. Sie kündigte 2012 ihren Job und kaufte sich von ihrem letzten Geld ein one-way Ticket nach Kolumbien. Dort lebte sie 7 Monate am Strand, surfte jeden Tag und lebte ein freies Leben. Auch machte sie sich auf die Suche nach nachhaltig und fair produzierter Bademode in zeitgemäßen Design und fand nichts, was ihren Ansprüchen entsprach. Somit entstand die Idee eines eigenen Unternehmens und MYMARINI war geboren! Ein erwachsenes, elegantes und gleichzeitig modisch & cooles Label. 

inside-out bikinis & Badeanzüge

Ich trage am liebsten Badeanzüge in schlichten Farben und mit besonderen Schnitten – trägerlos, rückenfrei…Was mich bei MYMARINI so überzeugt ist, dass es zeigt wie gut man Modebewusstsein, ethisches Denken und Funktion in tollen Produkten verschmelzen kann.  Zudem kann man die Bikinis und Badeanzüge inside-out tragen. Durch diese zwei Seiten und auch wegen der hochwertigen Verarbeitung trägt man die wunderschönen, geradezu zeitlosen Designs gerne noch länger und damit auch noch nachhaltiger.

must-haves | bade mode

ethical surf & swimwear

Das Design entsteht in Hamburg, die Garne und Markerl werden in Deutschland hergestellt, der hochwertige Stoff kommt aus ökologischer Fertigung in Italien.

PRODUKTE
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Spielend kreativ mit bunten Bausteinen!

must-haves | Spielidee

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Wir sind zwar noch viel zuhause aber trotzdem entdecken wir jeden Tag eine neue Welt. Mal geht’s zurück in die Urzeit mit vielen Dinosauriern oder mit Blumenkranz und Zauberstab sind wir im Reich der Prinzessinnen. Natürlich sind wir auch immer auf der Suche nach Neuentdeckungen und freuen uns sehr über die neuen Bausteine von Bioblo. Bioblos sind bunte, ökologisch nachhaltige Bausteine in Wabenform aus Österreich. Man kann so kreative und tolle Sachen damit bauen, wir freuen uns schon auf Fotos von euren Kunstwerken 🙂

tolle Bausteine und viele kreative Anleitungen

Die Bausteine machen nicht nur jede Menge Spaß, sondern sind ökologisch nachhaltig, pädagogisch wertvoll und beflügeln mit ihrer einzigartigen Wabenform die Fantasie von Jung und Alt. Es gibt viele kostenlose Step-by-Step Anleitungen zu den beliebtesten Bioblo-Figuren.

must-haves | Spielidee

fantasiewelten aus bunten bausteinen

Die Mission von Bioblo ist pädagogisch wertvolles Spielzeug herzustellen, das nachhaltig für Begeisterung sorgt. Dabei wird auf natürliche und wiederverwertete Materialien gesetzt, die zu 100% frei von Weichmachern, PVC, BPA und sonstigen schädlichen Inhalten sind. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Boxen und man kann sich sogar eine Box mit unterschiedlichsten Farben zusammenstellen. 

PRODUKTE
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Im Herbst geht’s in die Schule: Almas Schreibtisch

SCHULE | AUSSTATTUNG

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Anfang März haben wir noch das große SALON MAMA Schulevent veranstaltet – und von einem Tag auf den anderen hat sich unser Alltag komplett verändert. Keine Events, keine sozialen Kontakte und sehr viel Ungewissheit. Und das natürlich auch für die Kinder – auf einmal keine Kindergarten mehr und wer weiß ob es bis zum Sommer nochmal eine Öffnung gibt. Aber wir sind zuversichtlich und freuen uns auf Almas Schulstart im Herbst 2020. Zum Geburtstag hat Alma ihren ersten Schreibtisch geschenkt bekommen, die Freude war riesengroß. Gerne zeigen wir euch heute Alma Schreibtisch-Essentials. 

schule | Ausstattung

Almas Schreibtisch-essentials

Almas Schreibtisch ist angekommen und die Freude war groß. Natürlich konnte sie es kaum erwarten all ihre Schulsachen an den richtigen Ort zu bringen: Stifte, Hefte, Federpennal und ihre Schultüte. Die Vorfreude auf die erste Klasse steigt – eine aufregende Zeit! 

PRODUKTE
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

SALON MAMA Lieblings-Accessoire: wunderschöne Ohrringe

MODE & MUST HAVES | Ohrringe

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Habt ihr auch ein Lieblings-Accessoire oder ein Schmuckstück, das euch ganz besonders viel bedeutet? Bei mir ist es meine Kette mit zwei goldenen Anhängern, worauf die Namen meiner Kinder graviert sind und mein absolutes Musst-Have, das ganze Jahr über sind die wundervollen Ohrringe von Lea y Paola. In Handarbeit mit ganz viel Liebe werden zarte Perlen in unterschiedlichsten Farben – von dezent bis bunt – zu wundervollen Schmuckstücken zusammengeknüpft. Ich kennen Julia, die Gründerin, schon sehr lange und ich freu mich euch heute ihre ganz neue Sommer-Kollektion zeigen zu dürfen…Viel Freude beim Entdecken!
P.s.: Macht es einfach so wie ich – auch zuhause kann man Ohrringe tragen 😉 

Ohrringe | die neue Kollektion

lea y Paola - handgemachte Ohrringe aus wien

Julia und ihre Mama entwerfen gemeinsam die Designs, inspiriert fühlen sich die beiden vorallem in Spanien – daher kommt auch der spanische Name des österreichischen Labels. In der Manufaktur wird nur mit hochwertigen, besonders hautverträglichen Materialien, wie zum Beispiel 18 Karat vergoldetem Sterling Silber, Halbedelsteinen und Süßwasserperlen gearbeitet.  Die Materialien werden über ausgewählte lokale Händler sowie über Swarovski bezogen. 

PRODUKTE
Ein Schmuckstück für jeden Anlass

Egal ob zu Terminen, im Büro, bei Festen und Verabredungen mit Freunden, am Strand oder einem Stadtbummel – ich trage die Ohrringe wirklich zu jeder Gelegenheit und auch einfach im Alltag. Alle Modelle sind sehr leicht und deshalb sehr angenehm zu tragen. Passend zu den Ohrringen gibt es auch Armbänder und Ketten. Ich finde das Gold und die Pastell-Töne der neuen Kollektion so schön…Die Entscheidung fällt nicht leicht, aber viel Freude beim Entdecken deines Lieblingsaccessoires 2020.

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

SALON MAMA Tipps für die Ostervorbereitungen

Ostern | Tipps

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Wir haben Eier gefärbt, mit Tattoos beklebt und Miniguglhupf gebacken. Eigentlich sollten es Osterstriezel werden aber leider war Hefe im Supermarkt ausverkauft. Aber das macht ja nichts – die kleinen Küchlein, schmecken mindestes genau so gut. Viel Freude beim backen und schöne Ostern!

MINI-GUGLHUPF MIT NÜSSEN
EIER FÄRBEN UND MIT TATTOOS BEKLEBEN
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Ostern 2020: Geschenkideen und Tipps fürs Osternestchen

Ostern | geschenktipps

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Wir lassen das Osterfest natürlich nicht ausfallen. Vor allem die Kinder freuen sich aufs Ostereier-Suchen und die kleinen Geschenke, die sie in Osternestern finden. Dieses Jahr suchen wir in der Wohnung, das wird lustig 🙂 Bin schon sehr gespannt, wo der Osterhase die Nestchen versteckt und ob für Mamas vielleicht auch eines dabei ist? In diesem Blog-Beitrag geben wir dem Osterhasen einige Tipps und Ideen fürs Befüllen der Nestchen. 

SHOPPING | OSTERN

auf der suche nach dem NESTCHEN

Am einfachsten ist es etwas zu verwenden, was man schon daheim hat. Kleines Boxen, große Einmachgläser, Papiertüten usw. Einfache Papiertüten kann man noch bekleben und mit dem Namen personalisieren. Ansonsten haben wir auch tolle andere Ideen für euch herausgesucht. Wie wär’s z.B. mit einem Puppentragekorb als Nestchen? Ich habe mich dieses Jahr für die Retro Bags von Die Macherei entschieden. 

PRODUKTE
SALON MAMA EMPFEHLUNG

Kleiner Tipp: Tattoos für Ostereier

Wir haben schon Ostereier gefärbt und zwar mit natürlichen Farben. Danach haben wir die Eier noch verziert und zwar mit verschiedenen Tattoos: Herzen, Regenbogen, Vögel und Käfer. 

SHOPPING | OSTERN

und JETZT GEHTS ANS BEFÜLLEN...

Neben Süßigkeiten, guten Schokoeiern und einem Schokohasen passen noch ein paar weitere Kleinigkeiten ins Nestchen, wie z.B.: Haarspangen, Tattoos, ein Haarreifen zum Verkleiden, Knetmasse, Holzfiguren oder Dinos, Kuscheltiere, Zahndose uvm.

PRODUKTE
LIFESTYLE | SHOPPING

SALON MAMA SOMMER ESSENTIALS

1
2
3
4

1: Pyjama von Petite Bateau

2: Sandalen von Freedom Moses

3: Buch: Frida fruchtlos lädt zum Tee

4: Bunte Poster von Mado

SHOPPING | OSTERN

grosse Geschenke: roller und Bausteine

Schaukel und Bausteine zum Austoben für Zuhause und es gibt wirklich so tolle Roller! Wir freuen uns schon so sehr auf unbeschwerte Zeit im Freien!

PRODUKTE

Viel Freude beim Beschenken und Suchen – dieses Jahr zuhause!

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Tipps für einen besonderen Kindergeburtstag in Zeiten von Corona

Tipps & tricks | Geburtstag feiern

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Man kann es sich irgendwie gar nicht vorstellen: Kindergeburtstag in Zeiten des Coronavirus…Wie soll man nur, bei diesen ganzen wirklich schlimmen und belastenden Nachrichten, ganz unbeschwert den Geburtstag feiern? Ist es überhaupt möglich, diesen Tag besonders zu gestalten, wenn man nur zuhause ist und ganz ohne Großeltern, Freunde und Bekannte feiert? Alma hat sich schon seit vielen, vielen Wochen auf ihren großen Tag gefreut – so wie jedes Kind. Aber umso mehr ich die aktuellen Geschehen mitverfolgt habe umso schneller wurde mir klar, dass es eine Private-Family-Houseparty wird. Und es war wirklich eine große Party: seht selbst!

eine große Party zum 6. Geburtstag

Gute Vorbereitung ist alles: das gilt ganz besonders jetzt. Ein erster Tipp: wirklich rechtzeitig die Deko bestellen – Lieferungen dauern verständlicherweise gerade viel länger. Zu der besten Hausparty gehört nämlich Deko auf jeden Fall dazu – am besten zu viel als zu wenig 🙂 Luftballons, Girlanden, Kostüme, Konfetti, ein Glitzervorhang und vielleicht so gar eine Discokugel?

Damit man bei der Deko auch einen roten Faden erkennen kann, ist das Beste, wenn man sich vorab ein Motto/Thema überlegt. Alma hat sich eine Schwanenparty gewünscht! Das Praktische dabei war, dass wir ein Schwanenkostüm von Fasching zuhause hatten. Also wenn ihr einen Tüllrock zuhause habt, kann es eine Prinzessinnen-Party werden und die ganzen Dinos im Spielzimmer würden sich sicher auf eine große Dino-Party freuen! Alle Spielsachen und Kostüme, die ihr eh schon habt, kann man perfekt und das Deko-Konzept mit einbinden. Ganz tolle Partydeko zu verschiedensten Mottos gibt es bei Partymoments!

SHOPPING | Deko

Deko-Inspiration

Der Schwan – majestätisch und märchenhaft! Ein sehr liebes  Geburtstagsmotto für Mädchen. Hier eine kleine Deko-Auswahl: 

PRODUKTE
Guten Morgen Österreich 🙂

Ein sehr nettes Gespräch durfte ich heute mit Eva Pölzl auf ORF2 – Guten Morgen Österreich führen! Wir haben übers „Feiern in der Krise“ geplaudert – das frühe Aufstehen hat sich gelohnt! Hat mich sehr gefreut 🙂 Und hier der Beitrag mit vielen weiteren Tipps zum Nachschauen…

Kuchen & Vorbereitungen

Natürlich darf ein Geburtstagskuchen nicht fehlen und auch hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Am Besten mit vielen Streuseln und Cake Topper! Wenn man früh genug dran ist, kann man auch einen personalisierten Cake-Topper bestellen – gibt es ganz tolle hier.

Noch ein Tipp: man kann den Kuchen gemeinsam mit den Kindern am Tag vom Geburtstag backen – z.B. am Vormittag. Dann kann sich das  Geburtstagskind, den Kuchen ganz so dekorieren kann, wie es sich wünscht. 

Dadurch, dass natürlich keine Gäste zur Party eingeladen werden können, entfällt auch die Vorbereitungszeit und Einkauf für mehrere Snacks usw. Ist ja am Ende ja dann doch immer ein relativ großer Aufwand. So haben wir mehr Zeit als Familie und können das Geburtstagskind den ganzen Tag stressfrei hochleben lassen – man muss ja auch immer das Positive sehen. 🙂

SALON MAMA EMPFEHLUNG

Gugelhupf-Rezept von Alexandra Palla

7 ganze Eier, Prise Salz mit 280g Zucker megafluffig aufschlagen, 150ml Sonnenblumenöl einrühren, 200g glattes Mehl unterheben, halbe Masse in eine aasgebuttert-bebröselte Form, 3EL Kakaopulver mit 3EL heißem Wasser verrühren (alternativ geschmolzene Schoki oder Nutella) in die zweite Masse rühren und Form damit auffüllen! Bei 160 Grad eine Stunde backen, auskühlen lassen und stürzen. @alexandrapalla

Alle Gäste sind versammelt - online & offline

Und es ist soweit, jetzt sitzen wir am großen Geburtstags-Tisch. Und schaut her – mit der ganzen Familie, all unseren Freunden und vielen Puppen. Freunde haben wir alle über Videochat dazu geschaltet – hierfür kann ich euch die App Houseparty empfehlen! Auch haben wir den ganzen Tag Videobotschaften und Glückwünsche zugeschickt bekommen – das hat Alma wirklich sehr gefreut, sie war im Glück! Wir haben laut Musik aufgedreht, die Discokugel angemacht, Konfetti hat’s geregnet und um diese besonderen Momente festzuhalten, haben wir Fotos mit der Polaroid-Kamera gemacht.

Mama, das war der schönste Tag!

Am meisten hab ich mich wirklich gefreut, dass Alma den für sie allerschönsten Geburtstag hatte. Bin so stolz auf mein Mädchen! 6 Jahre…wie die Zeit vergeht! Jetzt sind wir erstmal gespannt, was die Zukunft für uns bereit hält!

An diesen Geburtstag, werden wir uns immer erinnern und bin schon sehr gespannt wie wir in 10 Jahren darüber reden? Wie sehr sich die Welt jetzt wirklich ändert?

Viel Gesundheit & alles Liebe!
Isabel

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Wunderschöne Weihnachtsgrüße zum Versenden

x-mas | PAPETERIE

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Mit der Geburt von Alma haben wir ein jährliches Familien-Shooting als so kleine „Tradition“ eingeführt. Meistens kurz vor der Adventszeit, im November planen wir unser Shooting, immer der selbe Fotograf und die selbe Location. Wir freuen uns dann immer so auf das Ergebnis und es sind dann immer so tolle Bilder dabei, dass wir uns gar nicht entscheiden können, welches wir unsere Weihnachtskarten geben. Ich liebe es die Karten der vergangenen Jahre anzuschauen, zu vergleichen und zu sehen wie man sich entwickelt und wächst…

Wunderschöne Weihnachtskarten von Rosemood

Genau, wir entscheiden uns dann immer für ein Foto und das wird auf wunderschöne, hochwertige Karten gedruckt, die wir an unsere Familie und Freunden versenden. Wir bestellen die Karten immer bei Rosemood – hier kann man aus verschiedensten Designs entscheiden und ganz einfach online das Foto hochladen und bestellen. Wunderschön sind die Karten mit Goldprägung oder anderen Veredelungen. Dazu kann man sich auch Briefumschläge bestellen, die es in ganz tollen Farben gibt. Sticker kann man sogar auch personalisieren – entweder mit dem Namen oder einem Gruß.

KARTEN UND PAPETERIE FÜR DAS GANZE JAHR

Es gibt aber auch so viele andere schöne Anlässe, wie z.B. Geburt, Geburtstag, Hochzeit usw. Auch dafür gibt es ein wirklich großes Sortiment bei Rosemood – Menükarten, Tischkaten, Fotobücher, Gästebücher, Aufkleber…Man kann also die gesamte Papeterie für einen Anlass oder eine Feier bei Rosemood bestellen – alles einheitlich im selben Design..

Ich freue mich sehr, dass die Salon Mama x Rosemood Adventskampagne noch verlängert wurde und mit dem CODE: SALONMAMA sparst du -15% auf deine nächste Rosemood Bestellung. 

Instagram

Die Salon Mama Lieblingskleider Kollektion

SHOPPING | KLEIDER

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Alle die mich kennen, wissen wie sehr ich Kleider liebe. Egal ob in Leinen, Musslin, Baumwolle oder Seide – mein Kleiderschrank hat mittlerweile schon ein paar schöne Stücke, manche sogar in mehreren Farben. Aber wenn ich einmal ein bestimmtes Label ins Herz geschlossen habe, dann bleibe ich auch dabei. Wie sagt man so schön: „Never change a winning team“. Eines haben diese Labels gemein: slow fashion! Alle Kleider werden unter fairen Bedingungen produziert und gibt es meist in limitierter Stückzahl. Und nachdem immer wieder viele von euch nach meinen Lieblingkleider Labels fragen, stelle ich euch ein paar davon heute vor.

We Bandits

We Bandits steht nicht nur für fair fashion, sondern auch für die derzeit trendigsten Kleider Wiens DIE FRIEDA. Die Frieda ist aus 100% Leinen, es gibt sie in unzählig tollen Farben und sieht bei jeder Frau irgendwie anders aus. Man kann das Kleid vorne oder hinten tragen – entweder mit Ledergürtel, einem Blumengürtel, einem Seidenschal oder einfach so wie es ist. Es kann elegant aber auch sportlich aussehen. Wie ihr merkt komme ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. Mittlerweile habe ich 4 Friedas im Kleiderschrank und liebe sie alle heiss. Vor kurzem noch one size, gibt es die Frieda nun auch in einer kleinen petite Größe. Neben dem Concept Store auf der Neubaugasse im 7. Bezirk, gibt es jetzt auch einen Online Shop.

Seaside Tones

Ein weiteres fair fashion Label, dass ich mittlerweile sehr gerne habe heisst: SeaSide Tones und ist aus Polen. Alle Produkte sind aus Leinen, sind handgemacht und sind von den Farben des Meeres inspiriert. Neben Kleider gibt es auch tolle Blusen, Hosen und Mäntel, natürlich auch aus Leinen.

Nobonu

Auch hier gibt es ein Frida Kleid, sowie eines mit dem Namen Matilda, Tamara und Emma. Auch die wunderbaren Kleider von Nobonu stammen aus Polen und sind aus 100% Leinen. Neben den wunderbaren Kleider, die auch perfekt für die Schwangerschaft und die Stillzeit ist, gibt es auch noch eine große Auswahl an süßer Kindermode.

 

Numero 74

Nicht aus Leinen, aber dafür aus einem anderen sehr angenehmen Stoff sind die Kleider von Numero 74. Wenn ihr mehr über Musslin erfahren wollt – hier habe ich einen Artikel darüber geschrieben. Die Welt von Numero 74 ist magisch und erinnert an Kindheitsträume. Auch hier werden alle Stücke von Hand gemacht und zwar in Thailand. Auch hier wird sehr viel auf faire Bedingungen Wert gelegt und man die wunderbare Geschichte hier nachlesen. Ich liebe vor allem die wunderschönen Farben und die einfachen Schnitte bei Numero 74. Und neben Kleider, Röcke und Blusen für Frauen gibt es noch viel mehr für Mädchen und Buben. Perfekt um im Sommer in Partnerlook mit den Kleinen zu gehen. Neben smallable findet man eine große Auswahl an Numero 74 auch seit kurzem bei kyddo.

Little Tienda

Little Tienda wurde von Em Dezentje 2012 in Australien gegründet mit dem Fokus auf handmade, fair-trade and slow fashion. Produziert wird in Mexiko. Schon lange steht ein blaues Maribel Kleid auf meiner Liste. Mal sehen, ob ich mir den Traum bald erfülle.

Das waren jetzt einige meiner derzeitigen Lieblingskleider Labels. Ich bin mir sicher, es werden noch einige dazu kommen. Ich freu mich über Tipps und Kommentare. Jetzt muss dann nur noch der langersehnte Sommer kommen 🙂

Fotos: Hersteller & Salon Mama

Dyson Pure Cool – Luftreiniger für die gesamte Familie

*Werbung

Wir sind bekennende Dyson Fans. Begonnen hat alles mit einem kabellosen Staubsauger, der mein Leben als frischgebackene Mama ordentlich erleichtert hat. Mit zwei Kindern, Job und Wohnung ist meine Zeit begrenzt und da ich es zu Hause (trotz Kinder) gerne sauber habe können wir eigentlich nicht mehr ohne ihn!  Gut so, denn er ist bei uns im Dauereinsatz: egal ob Essensreste im Kinderwagen, die hunderttausend Brösel, die in der ganzen Wohnung verteilt sind oder eben für den normalen Hausputz. Natürlich ist die Anschaffung eines Dyson Gerätes etwas kostspielig, aber glaubt mir, er ist wirklich jeden Cent wert! Aber heute will ich eigentlich nicht über meinen Staubsauger schreiben, sondern über den neuen Dyson Pure Cool!

DYSON PURE COOL

Reinigt die gesamte Luft eines Zimmers

Als ich erfahren habe, dass ich den Luftreiniger Pure Cool testen darf, wusste ich zuerst gar nicht genau was es überhaupt  für ein Gerät ist. Ein neuer Ventilator?  Und was ist eigentlich ein Luftreiniger?

Wie ist deine Raumluftqualität zu Hause?

Mit dem Thema Luft habe ich mich bis dato gar nicht beschäftigt. Und daher fand ich es umso spannender bei einem „Round Table“ Gespräch einem Vortrag eines Raumluftexperten zu lauschen.

Wir verbringen ca. 90% unserer Lebenszeit in geschlossenen Innenräumen! Das ist richtig viel und daher ist es heutzutage neben gesundem Essen und ausreichend Bewegung auch gar nicht so unwichtig, welche Luft wir einatmen. Vor allem mit kleinen Kindern verbringt man vor allem im Winter viel Zeit in den eigenen vier Wänden. Und eine gesunde Raumluft ist ein wesentlicher Faktor für unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit und vor allem unsere Lebensqualität.  Innerhalb eines Tages nehmen wir durchschnittlich 10.000 Liter Luft zu uns, wohingegen wir nur ca 1 Liter Nahrung und 2 Liter Wasser konsumieren.

Genau diese Luft kann aber mikroskopisch kleine, für das menschliche Auge nicht sichtbare Partikel enthalten. Verschmutzungsquellen wie städtische Luftbelastung, Feinstaub und Pollen können in unser Zu Hause gelangen und sich mit Schadstoffen aus Innenräumen wie Möbel, Putzmitteln, Tierhaaren, Duftkerzen, Innenfarben und Kochdämpfen verbinden. Erhöhte CO2-Konzentrationen führen zu Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Leistungsabfall, Kopfschmerzen oder allergischen Reaktionen.

DYSON PURE COOL ERFAHRUNGSBERICHT

Seit ca. 4 Wochen teste ich nun unseren DYSON PURE COOL und habe ihn schon in mein Herz geschlossen. Wir haben uns für das Standgerät entschieden, es gibt aber auch ein kleineres Tischgerät.

Was das neue Gerät von Dyson kann, erkennt man schon im Namen:

  • Pure („rein“)

  • Cool („kühl“)

Der Pure Cool ist ein Luftreiniger und Ventilator in einem Gerät. Er entfernt automatisch 99,95% der Allergene und Schadstoffe aus der Luft und ist zusätzlich noch ein leistungsstarker Ventilator.

Zu aller erst muss ich sagen,  dass er wirklich toll aussieht und ein richtiges Design Produkt ist, den man gerne in seinem zu Hause stehen hat. Ein weiterer toller Nebeneffekt ist, dass wir in einer Dachgeschosswohnung ohne Klimaanlage wohnen und der Dyson Pure Cool ist ein treuer Begleiter an diesen heisse Tagen. Er ist zwar keine Klimaanlage aber er ist sicher einer der leistungsstärksten Ventilatoren, die am Markt sind. Aber das wichtigste Asset ist definitiv die Luftreinigungsfunktion!

LUFTREINIGUNG IM GESAMTEM ZIMMER, ABER WIE?

In Echtzeit saugt der Dyson Pure Cool die Luft im Raum auf und filtert durch sein Aktivkohlegranulat alle Schadstoffe aus der Luft, die nicht gut für uns ist. Und zwar wirklich alle! Die hocheffiziente Filtration schafft es, dass 99,95 % der Partikel bis zu einer Größe von 0,1 Mikron2 (das ist richtig klein) aus der Luft gefiltert werden und dann wird die gereinigte Luft im gesamten Raum wieder verteilt.

Das heisst mikroskopisch kleine Partikel wie Pollen, Staub, Hautpartikel von Haustieren, gefährliche Gase, die durch Verbrennung entstehen wie Zigarettenrauch, Kerzen und Gasherde werden komplett aufgesaugt und gefiltert. Aber auch neue Möbel oder Teppiche dünsten Chemikalien aus, die auf keinen Fall gut für kleine Kinder sind! Ob der Dyson auch wirklich ein Aufatmen bei Allergikern garantiert kann ich leider nicht sagen, da bei uns keiner in der Familie eine Allergie hat, aber ich bin auf alle Fälle auf den Winter gespannt, ob eventuell auch Erkältungskrankheiten weniger werden.

Jedoch konnte ich etwas jetzt schon feststellen: Der Dyson Pure Cool filtert nämlich auch unangenehme Gerüche aus der Luft! Durch unsere offene Wohnküche stören mich die Kochgerüche schon seit Beginn sehr und was soll ich sagen: Es funktioniert wirklich!  Schon nach kürzester Zeit sind Küchengerüche in der Wohnung nicht mehr wahrnehmbar.

Hier habe ich noch weitere Eigenschaften zusammengefasst, die ziemlich praktisch sind:

  • Luftreinigung, ohne einem Luftzug ausgesetzt zu sein

Mit der Air Multiplier™ Technologie werden 290 Liter Luft pro Sekunde mit einem angenehmen und dennoch starken Luftstrom abgegeben, und somit die gereinigte Luft im gesamten Raum verteilt. Auch wenn der Ventilator-Luftstrom im Sommer sehr angenehm ist, kann ich mir vorstellen, dass ich im Winter nicht unbedingt einen durchgehenden Luftstrom haben möchte. Durch den sogenannten „Diffuser-Modus“ gibt es nun die Möglichkeit den Luftstrom sanft nach hinten auszuleiten. Auf diese Weise ist auch eine Luftreinigung ohne direkten Luftstrom möglich.

Foto: Dyson
  • LCD Display

Das integrierte LCD-Display zeigt die Gase und Schadstoffe an, die sich in diesem Moment in der Innenraumluft befinden.

  • Fernbedienung

Die Fernbedienung ist magnetisch, sodass sie direkt auf dem Gerät aufbewahrt werden kann. Es gibt unzählige Einstellungsmöglichkeiten (Timer, Nachtmodus, Drehbewegung, -Luftstrom usw).

  • Nachtmodus

Im Nachtmodus werden besonders geräuscharme Luftstrom-Einstellungen verwendet. Das Gerät überprüft weiterhin permanent die Luftqualität und reagiert entsprechend, während es mit besonders geräuscharmen Einstellungen und einem gedimmten Display eingestellt ist.

Foto: Dyson
  • Filterlebensdauer

Zeigt an, wie viel Lebensdauer sowohl beim HEPA- als auch beim Aktivkohlefilter verbleibt. Dadurch weiss man immer, wann welcher Filter ausgetauscht werden muss. (ca. alle 1,5 Jahren)

  • Steuerung über App

Extrem praktisch ist die Steuerung über die App. Man hat die Möglichkeit das Gerät von unterwegs einzuschalten, oder kann sogar Zeitpläne gestalten.

Foto: Dyson

FAZIT

Wieder ein Gerät von Dyson, dass mich überzeugt hat. Gerade im Sommer ist die Ventilator Funktion eine Erleichterung für heisse Tage.  Jedoch ist es wichtig zu erwähnen, dass es ein Klimagerät definitiv nicht ersetzt. Die Luftreinigungsfunktion finde ich toll. Auch als nicht Allergiker merke ich bereits einen Unterschied. Alle unangenehmen Gerüche werden sofort eliminiert. Und auch wenn meine Kinder keine Allergien haben, finde ich es beruhigend, dass alle Schadstoffe automatisch aus der Luft gefiltert werden. Ein weiterer Vorteil ist die Steuerung über die App. Gerade nach ein paar Tagen Urlaub ist es wahnsinnig angenehm, wenn ich das Gerät von unterwegs anschalte und die Luft reinigt sich bevor ich nach Hause komme.

Auch wenn der Preis hoch ist, hat der Dyson Pure Cool wahnsinnig viele Funktionen. Gerade Familien mit kleinen Kindern, die auch viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen, würde ich ihn wirklich empfehlen. Die Luft ist sauberer und wenn es sich positiv auf den Gesundheitszustand auswirkt, ist es wahrscheinlich eine Investition in die Zukunft.

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Dyson

Ein aufregender Tag im Familypark – Erfahrungsbericht

*werbung

50 Jahre Familypark? Wie konnte so ein riesen Freizeitpark, nicht einmal 1 Stunde von Wien entfernt, in Sankt Margarethen im Burgenland gelegen, so an mir vorüber gegangen sein? Wir sind immerhin schon seit 4 Jahren Eltern!!!

Gleich eine Info vorweg: Mein Mann und ich finden Erlebnisparks ziemlich cool! Glaubt man uns zwar nicht, aber es ist so! Waren beide schon mehrmals in Walt Disney World und in den Universal Studios und warten eigentlich nur darauf bis wir es endlich unseren Kindern zeigen können.

Als ich eine Einladung in den Familypark erhielt habe ich mich total gefreut! Ich kannte den Park, wie gesagt, noch nicht, aber die Website und das Prospekt sahen vielversprechend aus. Meiner 4-jährigen Tochter habe ich dann ein paar Fotos auf der Website gezeigt und mehr habe ich eigentlich nicht gebraucht – sie wollte unbedingt dort hin. Und zwar sofort! Ich war aber auch gespannt, wie das Angebot für Kleinkinder ist, denn Mr. V ist erst 1,5 Jahren.

EIN AUFREGENDER TAG IM FAMILYPARK

Letzten Samstag war es dann endlich soweit, das Wetter war super, die Online Tickets hatte ich schon auf mein Handy geladen und los gings. Die Fahrt von Wien nach St. Margarethen dauert knapp 1 Stunde. Man fährt durch wunderschöne Ortschaften mit unzähligen Heurigen, die richtig zum Stehenbleiben einladen.

Der Familypark öffnet um 9 Uhr. Wir waren um 9:15 da und kurz einmal baff weil der 1. Parkplatz, der direkt beim Eingang gelegen ist, schon voll war! Mein Mann wollte sofort umdrehen. Und mir wurde auch ganz heiss bei dem Gedanken, sich stundenlang anstellen zu müssen.

Aber es kam komplett anders. Wir sind keine Minute angestanden! Durch das Online Ticket konnten wir sofort in den Park.

Die Augen von uns 3 (Mr. V hat noch im Buggy geschlafen) wurden immer größer. Wow!!! Mit so einem tollen Erlebnispark haben wir alle nicht gerechnet. Auf über 145.000m2 mit 28 Fahr- und Wasserattraktionen, Kletteranlagen, Erlebnisbereiche und 17 Gastronomiebetrieben macht der Familypark einem Wald Disney World richtig Konkurrenz. 

Was ich wirklich toll finde ist die thematische Aufteilung des Parks in 4 Bereiche: Märchenwald, Abenteuerinsel, Erlebnisburg und Bauernhof. Nicht nur die Attraktionen sind thematisch aufgeteilt, sondern auch die Lokale passen sich dem jeweiligen Thema an.

Und alle Bereiche haben ihre Highlights! Daher sollte man sich wirklich alles im Familypark ansehen. Bei jeder Fahrattraktion gibt es eine Hinweistafel ab welchem Alter/Größe Kinder zugelassen sind und ob es mit oder ohne Begleitung fahren darf.

Für Alma gab es wahnsinnig viel Attraktionen zum Ausprobieren. Das Praktische ist, dass man bei keiner Fahrattraktion noch irgendetwas bezahlen muss, denn durch das Tagesticket kann man sich im Park komplett frei bewegen und alles nach Belieben ausprobieren und fahren.

Als Baby V aufgewacht ist, kam er aus dem Staunen gar nicht mehr rauss. Er war im totalen Glück und hat nur einmal geschaut. Er ist derzeit in einer Phase, in der er immer wieder Ängste hat und daher wollte er anfangs mit gar nichts fahren.  ABER es war komplett egal, denn es gab soviel für ihn zu entdecken, zu erforschen und zu spüren, dass das für sein Alter absolut gereicht hat. Beispielsweise gibt es Neptuns Wasserwelt, die gerade für Kleinkinder perfekt ist, denn sie können barfuss im Wasser spielen, planschen und einfach Spass haben.  Ein weiteres Highlight für Vito war natürlich der Streichelzoo mit ganz vielen Ziegen, die man füttern und streicheln konnte. Da Tiere, egal ob lebendig oder als Figuren bei ihm voll im Trend sind, sind wir mit ihm auch die Waldexpressbahn gefahren. Ein entzückender Zug, der an ganz tollen Tierfiguren (die auch Geräusche machen und sich bewegen) vorbeifährt.  Mit Papa ist er dann sogar noch die Schweinchenbahn gefahren und wurde immer mutiger!

Meine Tochter liebte am meisten das nostalgische Märchenkarussell, dass es ganz neu im Familypark gibt. Wir sind nicht nur eine Runde damit gefahren, sondern sicher 5! – denn es mussten ja alle Tierfiguren ausprobiert werden.

Angrenzend an das Märchenkarussell liegt der wunderschönen Märchenwald, der 26 lebensgroße Märchenszenen nachstellt. Er ist der historische Kern des Familyparks und liegt in einem schattigen Eichenwald. Wir haben Rapunzel, Dornröschen und Hänsel und Gretel besucht! Überall hört man Musik, Hexen beginnen zu sprechen und die Bremer Stadtmusikanten singen einem zu.  Absolutes Highlight war auch das Geisterschloss zum Durchgehen mit gruseligen Gespenstern und Hexen.

Auf der Abenteuerinsel geht es schon etwas „wilder“ zu. Alma wollte hoch hinaus und gleich alles ausprobieren. Ob Römerturm, oder Fliegende Fische, sie hatte soviel Spass und absolut gar keine Angst.  Vito liebte es seiner Schwester zu zu sehen und war heilfroh, dass er nicht mitfahren musste ;-)))

GEPFLEGTE ANLAGE

Neben den großartigen Attraktionen sind mir vor allem zwei Dinge aufgefallen: Die wunderschön gepflegte und saubere Anlage und das überaus freundliche Servicepersonal. Egal wo man hinkam, wir wurden freundlich empfangen und jede Frage wurde beantwortet. Das gesamte Areal ist noch dazu kinderwagengerecht gestaltet, was den Tag sehr angenehm machte, denn wenn Mr. V nicht mehr gehen wollte, wurde er zack in den Kinderwagen gepackt und weiter gings.

Weiters gibt es auch unzählige Wickelstationen im Park verteilt.

Durch die Weitläufigkeit des Familyparks spürt man die vielen Besucher nicht. Obwohl wir an einem sonnigen Samstag dort waren, haben wir auch bei den beliebten Attraktionen nie länger als 5-10 Minuten gewartet.

 

ESSEN UND TRINKEN

Im ganzen Park verteilt gibt es 17 unterschiedliche Gastronomiebetriebe. Das Angebot ist oft an die jeweilige Themenwelt abgestimmt, was ich total witzig finde. Es gibt aber auch einen eigenen Donut Laden, einen Candyshop und ganz neu einen Saftladen , in dem man frisch gespresste Säfte holen kann. Leider habe ich die warmen Waffeln nicht ausprobiert – muss ich beim nächsten Mal unbedingt nachholen.

FAZIT

Wir kommen wieder. Und das nächste Mal nehmen wir unsere Freunde mit! Wir haben den Tag als Familie so genossen, viel gelacht, Spass gehabt und viel erlebt. Der Park ist absolut zu empfehlen, da nicht nur die Attraktionen toll sind, sondern auch das Service top und alles sehr sauber ist. Beim ersten Mal schafft man es gar nicht sich alles anzuschauen, dafür ist das Angebot einfach zu groß. Aber vielleicht beim nächsten Mal. Und egal ob für meine 4-jährige Tochter oder meinen 1,5-jähriger Sohn – das Angebot des Familyparks bietet wirklich der ganzen Familie etwas!

ECKDATEN

Familypark
Märchenparkweg 1
7072 St. Margarethen

Öffnungszeiten:
24.März – 30. September
9-18 Uhr

01.Oktober – 26. Oktober
10-17 Uhr

Eintrittspreise: 

Tagesticket: 24,00
Kinder unter 3 Jahren = Eintritt frei
Jahreskarte: 69,00

 

*IN FREUNDLICHER ZUSAMMENARBEIT MIT FAMILYPARK

 

 

Leinenhandtücher in Waffelpiqué von Urbanara + Gewinnspiel

Wir sind seit knapp 10 Jahren in unserer Wohnung. Und als ich mit meiner Tochter schwanger war hatte ich schon das 1. Mal den innerlichen Drang in unserer Wohnung etwas zu verändern. Aber wie das wahrscheinlich viele von euch kennen, schiebt man das Ganze immer wieder hinaus und findet Gründe, warum gerade jetzt nicht der richtige Zeitpunkt ist. Es ist ja auch mit ziemlich viel Arbeit, Zeit und Geld verbunden und mit zwei kleinen Kindern kann man eigentlich von allem immer mehr gebrauchen 😉

Aber mein innerer Wunsch nach einer Veränderung war so groß, dass ich unbedingt damit beginnen wollte. Und jetzt sin wir mittendrin. Ausgemalt ist schon alles, aber jetzt fehlen noch überall einige Dinge oder wollen ausgetauscht werden. Und eines der ersten Dinge, die ich nach 10 Jahren austauschen wollte waren unsere Handtücher!

Leinenhandtücher in Waffelpiqué von Urbanara

Schon lang liebäugle ich mit Handtücher mit der sogenannten Waffeloptik (das Waffelmuster hat auch immer einen dezenten Knittereffekt den ich schön finde) Aber irgendwie habe ich nie welche in schönen Farben gefunden. Durch Instagram bin ich dann auf Urbanara gestoßen, die wunderschöne Wohntextilien und Accessoires in ihrem Sortiment haben. Ich war gleich ganz begeistert und auch etwas überfordert von der großen Auswahl. Alle Hand- und Badetücher gibt es in unzähligen Größen und Farben. Da war eine richtige Wahl zu treffen gar nicht so einfach. Aber ich habe mich für die Handtücher Neris entschieden, die aus 100% Leinen bestehen.

Da ich meine alten Badetücher alle weggeben wollte habe ich mir gleich von jeder Größe 4 Stück genommen und da ich nicht alle in nur einer Farben haben wollte, habe ich mich für Grau und Elfenbein entschieden.

Ich finde das Waffelmuster extrem zeitlos und schön und hat eine griffige und natürliche Haptik die mir gut gefällt. Das Material – Leinen – konnte ich mir auf der Haut ehrlich gesagt vorab gar nicht vorstellen und ich muss gleich zu Beginn sagen, es ist ganz anders als „klassische“ kuschelige, Baumwollhandtücher. Das heisst, das Material ist etwas „rauer“ (was ich angenehm finde, vor allem im Sommer) und nicht ganz so saugstark. Jedoch wer jetzt schon weiss, dass Leinen gar nichts für ihn ist, für den gibt es auch die coolen Handtücher in Waffeloptik in 100% Baumwolle.

ABER man gewöhnt sich total schnell an dieses neue Gefühl, zumindest geht es mir nach 2 Tagen schon so. Die Hand- und Badetücher sind um einiges dünner als gewöhnliche Baumwollhandtücher. Hat für mich zwei Vorteile – nehmen weniger Platz im Schrank weg und sind viel angenehmer auf der Haut zu tragen – wenn man sie bsp. um den Körper wickelt. Leinen ist zudem noch besonders atmungsaktiv und langlebig.  Ich habe mir auch schon gedacht, dass sie perfekt für die Terrasse als Badetuch geeignet sind! Ich bin auf alle Fälle sehr happy mit meiner Wahl auch wenn sie von der Haptik ganz anders sind, als die klassischen Baumwollhandtücher, die wir davor hatten.

Salon Mama Tipp: 

Die Hand- und Badetücher unbedingt vor dem Verwenden waschen! Erst dann sind sie wirklich saugfähig. Leinen Handtücher sollen übrigens auch von Wäsche zu Wäsche immer weicher werden. Ich bin mal gespannt.

Passend zum kommenden Muttertag könnt ihr meinen Muttertagsgeschenktipp auch im Magazin von Urbanara sehen.

GEWINNSPIEL

Und weil ja bald Muttertag ist und ich das eine großartige Geschenksidee finde, könnt ihr bei mir auch auch zwei NERIS Badetücher von Urbanara in der Farbe eurer Wahl gewinnen.

Folgende Punkte müssen von eurer Seite erfüllt sein, damit ein Zettel mit eurem Namen im Verlosungstopf landet:

  • Hinterlässt ein kurzes Kommentar  hier am Blog, auf Facebook oder Instagram von Salon Mama und auf der Facebook und Instagram Seite von Urbanara ein Like da
  • Ihr könnt auch gerne 1-2 Freunde markieren, die sich auch über den Gewinn freuen würden, aber ist keine Teilnahmebedingung.
  • Das Gewinnspiel läuft eine Woche. Am 11.05.2018 wird der glückliche Gewinner/In von unserer Glücksfee Ms. A  gezogen und verständigt.

Hier gibt es unsere Teilnahmebedingungen nochmal im Detail zum Nachlesen.

Wir drücken euch ganz fest die Daumen!

Euer Salon Mama-Team

* IN ZUSAMMENARBEIT MIT URBANARA

 

Die 5 schönsten Laufräder

Ostern steht vor der Türe. Und ich kann mich noch gut erinnern, als ich mein erstes Fahrrad vom Osterhasen bekommen habe. Da auch bei uns bald das 1. richtige Fahrrad mit Pedalen ansteht, habe ich mir aber gedacht, zuerst euch noch eine kleine Übersicht von Laufrädern zu zeigen. Denn bevor Mädchen und Buben oft auf ein echtes Fahrrad steigen, können Sie mit einem Laufrad Ihre ersten schwungvollen Schritte wagen.

Die 5 schönsten Laufräder

 

  1. BOBBIN GINGERSNAP Laufrad

Die Gingersnap Laufräder sind ein guter Weg, um Kinder im Alter von 2–4 Schritte auf Ihre eigenen Bobbin Abenteuer zu schicken. Bobbin hat die Gingersnap Laufräder speziell für die Kleinen gemacht.  Alle Laufräder sind im Vintage Look mit einem Weidenkorb, einer Glocke und Luftreifen ausgestattet. Entworfen in London und in schönen Farben mit passenden Helmen erhältlich. Es gibt auch schöne Modelle für Erwachsene.

Empfohlen für Kinder ab ca. 2 Jahren bis 4 Jahren.

2. VELORETTI Laufrad

Wenn Laufrad fahren, dann mit Stil 😉 Die Veloretti Laufräder stammen aus dem Fahrradland schlechthin aus Amsterdam und stechen vor allem durch ihr Design und Retro Touch heraus. Das Sortiment reicht von Laufrädern, über Kinderfahrräder bis hin zu Erwachsenen Modellen. Das Laufrad ist für Kinder von 2 bis 4 Jahren geeignet und in coolen Farben erhältlich.

Empfohlen für Kinder ab ca. 2 Jahren bis 4 Jahren.

3. BANWOOD Laufrad 

Mit diesem Laufrad im Retro Look vom deutschen Label Banwood wird Balance, Gleichgewicht und Motorik optimal trainiert. Der spätere Umstieg auf ein Fahrrad mit Pedalen wird damit zum Kinderspiel. Der ergonomisch geformte Sattel ist wunderbar bequem und die braun abgesetzten Griffe sind ganz weich. Lenker und Sattel sind individuell höhenverstellbar und können so der Größe des Kindes angepasst werden. Die Fahrradklingel und auch der abnehmbare Weidenkorb sind Bestandteile des Lieferumfangs. Es gibt auch eine große Auswahl an passenden Helmen.

Empfohlen für Kinder ab ca. 2,5 Jahren bis 5 Jahren.

 

4. WoodyWheelers Laufrad 

Das neue Laufrad BOOGEY von der österreichischen Marke „WoodyWheelers“, ist in Handarbeit aus Holz gefertigt und schon für Kinder ab 1,5 Jahren geeignet.  Dank der Leichtigkeit von nur 2,3 kg ist dieses Laufrad besonders leicht im Handling und ein sicherer Begleiter. Der Sitz ist höhenverstellbar und daher ist das Laufrad auch mitwachsend. Es gibt auch die Möglichkeit das Laufrad personalisieren zu lassen.

Empfohlen für Kinder ab ca. 1,5 Jahren bis max. 25kg. 

 

5. WOOM Laufrad 

Wer kennt sie nicht, die beliebten Woom Bikes? Angeblich lernen Kinder auf Woom Bikes bis zu 30% schneller alleine Fahrrad fahren. Klingt nicht schlecht. Die Woom Bikes gibt es in unterschiedlichen Größen und daher ist es wahnsinnig wichtig, sich auch beraten zu lassen, damit man sein perfektes Woom Bike findet.  Zum Beispiel in Die wunderbare Spielkiste hast man die Möglichkeit ausgiebing mit seinem Kind zu testen. Das Laufrad ist das woom 1 und so konstruiert, dass Kleinkinder problemlos aufsteigen und losrollen können. Selbst wenn sie erst seit Kurzem auf zwei Beinen stehen, hilft das Laufrad einen selbstsicheren Umgang mit zwei Rädern zu lernen!

Empfohlen für Kinder ab ca. 1,5 Jahren bis 3,5 Jahren.

Salon Mama Tipp:

Meine Tochter hatte dieses wahnsinnig leichte (1,9 kg) und vor allem auch personalisierbare Laufrad „Rocky Bike“. Mal schauen welches Fahrrad mit Pedalen es bei ihr werden wird und für welches Laufrad ich mich für Mr. V entscheiden werde, denn ich glaube, da muss sehr bald ein eigenes her 😉

 

Im Auto sicher reisen mit dem Cybex Kindersitz Pallas M Fix

werbung

Das 1. Jahr mit Baby verging irgendwie so schnell, dass wir uns fast zu spät um einen Autokindersitz für ihn kümmerten. Beim 2. Kind wird man ja bekanntlich etwas nachlässiger. Gut, dass ich, zumindest wenn ich alleine mit Baby V im Auto unterwegs war, ihn in den Autositz unserer knapp 4 jährigen Tochter setzen konnte. Nach wirklich langer Recherche habe ich mich vor 3 Jahren, als meine Tochter gerade 1 wurde für einen Autositz von Cybex entschieden und zwar für den Pallas M mit Isofix.

Im Auto sicher reisen mit dem Cybex Kindersitz Pallas M Fix

Für mich waren zwei Kriterien wichtig beim damaligen Autositzkauf: Er sollte sicher und mitwachsend sein. Beides trifft auf den Pallas M zu. Was bei den Autositzen von Cybex sofort auffällt, und was ihn von einigen anderen Autositzen unterscheidet ist der verstellbare Fangkörper.

SICHER mit tiefenverstellbaren Fangkörper

Der tiefenverstellbaren Fangkörper ähnelt bei einem Frontalaufprall einem aufgeblasenen Airbag und schützt somit vor Halswirbelverletzungen.

Zu Beginn hat man das Gefühl, dass der Fangkörper, die Kinder einengt, jedoch ist es reine Gewöhnung. Nach kürzester Zeit haben beide Kids es geliebt und ihn als „Schlafpolster“ oder als „Spieltisch“ für ihr Spielzeug verwendet. Manchmal dürfen sie den Fangkörper auch als „Teller Ersatz“ verwenden, wenn der Hunger groß ist. Das praktische daran, man kann den Stoff abziehen und ganz leicht in der Waschmaschine waschen.

Nutzungsdauer von bis zu 11 Jahren

Ein weiterer wichtiger Punkt war für mich die Nutzungsdauer. Ein großer Vorteil ist, dass man den Cybex Pallas M bis zum 11. Lebensjahr verwenden kann. Bei meinem Sohn, der gerade 14 Monate ist verwende ich den Sitz in der Gruppe 1 mit dem oben erwähnten tiefenverstellbaren Fangkörper.

Bei meiner knapp 4 jährigen Tochter habe ich ihn in einen Sitz der Gruppe 2/3 aus der Solution Familie verwandelt. Hier ist besonders hervorzuheben, dass die patentierte neigungsverstellbare Cybex Kopstütze einen optimalen Schutz im Falle eines Seitenaufpralls bietet. Heisst, das gefährliche Nach-Vorne-Kippen des Kopfes im Schlaf wird verhindert.

 

Wahnsinnig praktisch ist der ISOFIX Connect, der für noch mehr Stabilität und Sicherheit sorgt.

Der Cybex Pallas M 2-in-1 Sitz wurde Testsieger in der Gruppe 1/2/3 im Test 06/2015 von Stiftung Warentest und erhielt sehr gute  Ergebnisse von den führenden europäischen Verbraucherorganisationen.

KOMFORT

Meine beiden Kinder lieben es im Auto zu schlafen. Dadurch wollte ich natürlich auch einen komfortablen Sitz für oft lange Autofahrten. Durch die einfache Komfortverstellung lässt sich der Sitz mit einem Griff von vorne in die Liegeposition verstellen.

Auch 3 Jahre später, habe ich meine Entscheidung für den Cybex Pallas M nicht bereut und mich sogar für einen zweiten Sitz entschieden. Ich hoffe, dass Cybex uns weiterhin sicher auf unseren Fahrten begleitet.

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Cybex

 

Die Aptaclub Fläschchen Tipps – Wissenswertes rund ums erste Fläschchen

Seit fast 4 Jahren gehört das Fläschchen Zubereiten zu meinen täglichen Aufgaben als Mama. Wie viele von euch wissen, hat bei mir das Stillen leider nicht so geklappt, wie ich es mir gewünscht hätte. Und daher war ich von Beginn an auf das Fläschchen angewiesen. Dass Stillen – gerade in den ersten 6 Monaten –  das Beste für Babys ist, steht ausser Frage. Aber was tun, wenn es mit dem Stillen eben nicht so klappt, wie man es sich als frischgebackene Mama vorstellt? Auf was muss ich achten, wenn ich vom Stillen auf das 1. Fläschchen umsteige? Wie bereite ich ein Fläschchen richtig zu?

Die Aptaclub Fläschchen Tipps – Wissenswertes rund ums erste Fläschchen

Fragen, die ich am 18. Oktober mit der Ernährungswissenschaftern und 3-fachen Mutter Dr. Irmi Demitsch im Rahmen der Aptaclub Fläschchen Sprechstunde näher beleuchtet habe. Seit über 20 Jahren teilt Irmi ihr umfassendes Wissen zur richtigen Ernährung von Babys und Kleinkindern und unterstützt Eltern, wenn es um Fragen rund um die ersten 1.000 Tage eines Kindes geht.

Im Rahmen von Filmdreharbeiten mit Aptaclub haben Irmi und ich uns einen ganzen Tag lang über das Thema Fläschchennahrung ausgetauscht. Ich hatte die Möglichkeit sie ALLES zu fragen und ich bekam wertvolle Tipps und Tricks von ihr. Die Dreharbeiten für meine 1. Fläschchen Sprechstunde verliefen großartig. Auch meine Kinder waren kurz mit dabei. Mir war es sehr wichtig, dass wir eine entspannte Atmosphäre für Baby V und letztendlich auch für das Gespräch mit Irmi schaffen, und das hat super funktioniert.

Am Ende eines sehr anstrengenden aber auch bereichernden Tages hatte ich meinen ersten LIVE Chat auf Instagram wo Irmi und ich euch Tipps zum 1. Fläschchen und viele Fragen dazu beantworten konnten.

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich dachte, dass ich durch Baby Nr. 2 ein absoluter Fläschchen -Profi geworden bin.  Viele Ängste, Sorgen und Bedenken sind verflogen und die Erfahrung durch meine 1. Tochter haben mir viel Sicherheit als Mama gegeben. Aber durch das spannende Gespräch mit Irmi, habe ich noch viele weitere Infos sammeln können und vor allem Hintergrundwissen erfahren. Denn alles habe auch ich nicht richtig gemacht.

Zum Beispiel wenn es um die Fläschchen Zubereitung geht: Ich habe oft kochendes Wasser in das Fläschchen gegeben und erst dann mit kaltem Wasser vermischt. Warum das nicht die optimale Lösung findet ihr in Irmi’s 10 Tipps für das 1. Fläschchen, die das Fläschchen geben für Mamas, Papas und natürlich Babys erleichtern können.

 

10 Tipps für das erste Fläschchen

  1. Geduld haben: Eine gute Verträglichkeit ist wohl der wichtigste Grund eine Milchmarke zu wählen, aber auch der häufigste Grund, die Nahrung zu wechseln. Babys müssen sich erst auf den neuen Geschmack einstellen, dafür braucht es meist mehrere Versuche – ein anfängliches Verweigern der neuen Nahrung ist dabei völlig normal! Man sollte dem Verdauungstrakt ca. 2 Wochen Zeit geben, damit er sich an eine neue Nahrung gewöhnen kann.
  2. Ausspucken ist normal: Das Trinken mit dem Sauger ist anders als das Trinken an der Brust und auch das muss ein Baby erst lernen – deshalb bedeutet Ausspucken nicht unbedingt, dass das Fläschchen abgelehnt wird. Tipp: Immer ein Spucktuch bereithalten!
  3. Frühkindliche Reflexe: Der natürliche frühkindliche Saugreflex des Babys sollte bei der Fläschchen-Fütterung, genauso wie beim Stillen, weiterhin stimuliert werden. Ein vorsichtiges Berühren der Lippen mit dem Sauger stimuliert diesen Reflex, dadurch versucht das Baby den Sauger von alleine in den Mund zu nehmen.
  4. Die gewohnte Umgebung: Babys benötigen nicht nur ausreichend Zeit, um sich an das Fläschchen zu gewöhnen, sondern auch eine ruhige und vertraute Umgebung, in der sie sich wohlfühlen und entspannen können.
  5. Körperliche Nähe: Die körperliche Nähe sollte auch beim Fläschchengeben beibehalten werden, denn Babys sind meist sehr sensibel und spüren den körperlichen Unterschied schnell. Vertrauen und Zuneigung spielen eine große Rolle. Körperliche Nähe führt zu einer Vertrautheit, die Babys beim Trinken des ersten Fläschchens brauchen.
  6. Der richtige Sauger: Geeignete Fläschchen und Sauger mit ausreichend großen Löchern sind sehr vorteilhaft und wichtig. Nur so kann ein reger Milchfluss – Tröpfchen für Tröpfchen – gewährleistet werden. Dabei sollte das Baby in etwa die gleiche Anstrengung haben wie beim Stillen. Tipp: Halten Sie das Fläschchen schräg nach unten, um die Lochgröße zu prüfen. Die Milch sollte „perlenschnurartig“ heraustropfen.
  7. Die richtige Temperatur: Viele Babys trinken ihre Milch am liebsten, wenn sie die gleiche Temperatur wie die Muttermilch hat, also ca. 37 Grad. Manche Babys mögen es aber auch lieber ein bisschen kühler, bei Zimmertemperatur, also ca. 21 Grad.
  8. Die richtige Zubereitung: Sowohl die Zubereitungsanleitung als auch die richtige Dosierung sind sehr wichtig, um eine Über- oder Unterdosierung zu vermeiden und das richtige Verhältnis von Wasser und Pulver einzuhalten.Durch das Mischen des Milchpulvers mit zu heißem Wasser werden einige Vitamine zerstört. Daher empfehlen wir, die Milchnahrung mit abgekochtem und auf 40° C abgekühltem Wasser zuzubereiten. Bei dieser Temperatur löst sich außerdem das Pulver gut und es wird die Bildung von Klumpen vermieden.  Tipp: Lassen Sie Ihr Baby die Trinkmenge und Anzahl der Mahlzeiten ruhig selbst wählen, denn jedes Baby ist unterschiedlich und hat seine eigenen individuellen Bedürfnisse. 
  9. Frische Zubereitung: Milch im Allgemeinen ist ein guter Nährboden für Keime, weshalb das Fläschchen immer frisch zubereitet und sofort gefüttert werden sollte.
  10. Gründliche Reinigung: Sowohl das Fläschchen als auch das Zubehör sollten nach jeder Mahlzeit gründlich gereinigt werden.

 

Aber jetzt will euch endlich das Ergebnis von unserem gemeinsamen Drehtag zeigen. Hier ist das Video zur 1. Aptaclub Fläschchen Sprechstunde:

Ich hoffe unser Video hat euch gefallen. Solltet ihr noch Fragen zum Thema Fläschchennahrung haben, könnt  ihr mir sehr gerne ein Kommentar am Blog hinterlassen oder direkt Irmi über den Aptaclub Elternservice schreiben:

0800/311 512 (gebührenfrei)

www.aptaclub.at

service@aptaclub.at 

Wichtige Hinweise: Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby und bietet viele Vorteile. So ist es ein guter Schutz gegen Krankheiten und Allergien und fördert die Mutter-Kind-Beziehung. Wichtig für den Stillerfolg ist unter anderem eine gesunde und ausgewogene Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit. Regelmäßiges Anlegen fördert den Milchfluss. Wenn Sie sich dazu entschließen, nicht zu stillen, oder Stillen und Säuglingsnahrung zu kombinieren, sollte Ihnen bewusst sein, dass dadurch die Muttermilchmenge abnehmen kann. Die Entscheidung, nicht zu stillen, kann nur schwer rückgängig gemacht werden. Die Verwendung anderer Lebensmittel außer Muttermilch oder einer Säuglingsnahrung kann, ebenso wie unsachgemäße Verwendung, die Gesundheit Ihres Babys gefährden. Bedenken Sie vor der Verwendung von Fläschchennahrung auch soziale und finanzielle Aspekte. Lassen Sie sich bitte auch in Ihrer Klinik, von Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme beraten, wenn es sich um eine Entscheidung zur Ernährung Ihres Babys handelt. Bitte beachten Sie bei Verwendung von Fläschchennahrung die jeweiligen Hinweise zu Dosierung, Zubereitung und Lagerung auf den Packungen.

 

*werbung

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Aptaclub.

 

Weißes Rauschen für Babys – die sanfte Einschlafhilfe

Immer wieder fragen mich werdende Eltern welchen Tipp ich als 2-fach Mama wirklich weiterempfehlen kann. Da muss ich nicht lange überlegen. Für mich ist es eindeutig das weiße Rauschen. Dieses Geräusch hat nicht nur das Schlafen meiner beider Kinder, sondern auch unseren Alltag als frischgebackene Eltern damals um einiges erleichtert und tut es immer noch.

Weißes Rauschen für Babys – die sanfte Einschlafhilfe

Im Mutterleib ist es alles andere als leise. Allein von den Strömungsgeräuschen her, kann man das Leben im Mutterleib mit dem Leben an einer Autobahn vergleichen. Zum eine, pocht der Herzschlag der Mutter ständig mit einer Frequenz von ungefähr 60 Herz. Zum anderen gibt es ein ständig andauerndes monotones Rauschen (ähnlich dem weißen Rauschen). Außerdem werden auch die Klänge des Verdauungsapparates dumpf an das Babys übertragen. Durch das Wasser der Gebärmutter trifft also jedes Geräusch direkt an Babys Ohr. Das heisst, dein Baby lebt im Bauch 9 Monate inmitten dieser vertrauten monotonen Klänge.

Der Moment der Geburt verändert für ein Baby dann einfach alles. Vor allem sind auch die vertrauten Geräusche von einem Moment auf den anderen verschwunden. Das weiße Rauschen kann Babys vor allem in der ersten Zeit nach der Geburt mein Einschlafen, Durchschlafen oder Beruhigen sehr unterstützen. 

Um einen besseren Überblick zu bekommen,  habe ich für euch ein paar Fragen zusammengefasst:

Was ist das Weiße Rauschen genau?

Laut Wikipedia ist das Weißes Rauschen  ein Rauschen mit einem konstanten Leistungsdichtespektrum in einem bestimmten Frequenzbereich. Das Geräusch wird als ein stark höhenbetontes Geräusch empfunden. Vergleichbar ist das Geräusch, wenn man einen Radiosender wechselt oder damals im Fernsehgerät, wenn gerade kein Sender lief.

Warum hilft Weißes Rauschen beim Einschlafen? 

Babys kennen das Weiße Rauschen quasi schon „ihr ganzes Leben“ lang, denn das Geräusch des fließenden Blutes im Mutterleib ist damit vergleichbar. Während der Schwangerschaft war dein Baby täglich 24 Stunden von diesem Geräusch umgeben und hat sich daran gewöhnt. Dieses Gefühl wird mit Zufriedenheit und Sicherheit verbunden. Nun kann man sich vorstellen, was passiert, wenn dein Baby das Weiße Rauschen außerhalb des Mutterleibs wieder hört? Es fühlt sich sicher, geborgen und kommt zur Ruhe. Und zwar innerhalb von Minuten. Viele Eltern wissen, wie schwer Babys, vor allem abends zur Ruhe kommen, weil sie die Eindrücke des Tages verarbeiten müssen. Genau dabei hilft das weiße Rauschen. Es ist eine sehr gute Möglichkeit Babys sanft in den Schlaf zu begleiten. Viele Eltern machen schon aus Intuition das „Schhhhhh“ Geräusch um weinende Babys zu beruhigen. Ähnlich dem weißen Rauschen.

Bei uns dauert es oft keine 5 Minuten, bis mein Baby mit Hilfe des Weißen Rauschen sich beruhigt und einschläft. Wir haben es von Tag 1 bei beiden Kindern immer wieder eingesetzt und es hat wahre Wunder gewirkt. Vorausgesetzt ist natürlich, dass alle anderen Bedürfnisse befriedigt sind (kein Hunger, keine volle Windel, keine Schmerzen). Angeblich erleben Babys eine intensivere Tiefschlafphase durch das weiße Rauschen.

Ähnlich dem Fön oder Staubsauger …

Vielleicht habt ihr auch schon selbst erlebt oder von anderen Eltern gehört, dass sich Babys durch Fön oder Staubsaugergeräusche beruhigen lassen? Dieses Geräusch ist nichts anderes als das weiße Rauschen. Natürlich macht es wenig Sinn den Fön mehrere Stunden laufen zu lassen, abgesehen davon, dass es kostspielig und auch für unterwegs keine Lösung ist.

Woher bekomme ich das Weiße Rauschen? 

Am einfachsten ist es eine App oder eine CD oder MP3 Paket auf sein Handy zu laden damit man das Weisse Rauschen immer und überall abspielen kann. Ich verwende seit Jahren dieses hier. Mittlerweile ist das Weiße Rauschen aber auch schon in einigen Babyphones oder Soundmachines als „Gute Nacht“ Geräusch eingebaut oder aber haben es Stofftiere wie „My Hummy“  integriert.

Wie funktioniert das Weiße Rauschen im Alltag mit deinem Baby? 

Ich kann wirklich nur aus meinem Alltag erzählen und muss ehrlich zugeben, dass viele Freunde aber auch fremde Personen es anfangs ziemlich befremdlich finden, wenn ich mit Baby am Arm,  mein Handy auspacke und das Weiße Rauschen einschalte. Vorausgesetzt mein Baby ist müde, hilft das Geräusch innerhalb von Minuten, dass mein Baby aufhört zu weinen und einschläft. Viele Freunde haben mich schon dabei beobachtet und waren absolut überrascht, dass es wirklich funktioniert. Irgendwie lässt mein Kind durch das vertraute Geräusch leichter los und entspannt sich. Das Weiße Rauschen gehört wie das Gute Nacht Lied zu unserem täglichen Zu Bett geh Ritual. Ich gebe ihm das Fläschchen, lege ihn ins Bett und schalte das Weiße Rauschen ein.

Ab welchem Alter kann ich das Weiße Rauschen verwenden? 

Ab der Geburt. Vor allem bei Neugeborenen funktioniert das Geräusch sehr gut als sanfte Einschlafhilfe. Ich bekomme oft die Frage gestellt, ob es auch bei älteren Kindern „wirkt“. Ich weiss es leider nicht. Das ist sehr individuell, denn einige nehmen das Geräusch aus als störend wahr. Was mir nur auffällt ist, dass Babys und Kleinkinder Geräusche oder Gerüche mit gewissen Ritualen verbinden und sich daran dann auch schnell gewöhnen. Einfach ein paar Mal ausprobieren ob es auch bei eurem älteren Kind klappt.

Wie laut darf das Weiße Rauschen sein?

Im Mutterleib ist es grundsätzlich sehr laut. Das Baby ist daher eine starke Geräuschkulisse gewohnt. Jedoch reicht beim Weißen Rauschen normale Zimmerlautstärke. Natürlich achte ich bei meinem Handy nicht nur darauf, dass es während des Abspielens im Flugmodus ist, sondern natürlich auch, dass es ich es nicht zu nah an das Ohr des Babys halte.

Sollte das Baby nicht besser alleine einschlafen lernen?

Wenn dein Baby erst wenige Wochen oder Monate auf der Welt ist – muss es noch nicht alleine einschlafen können. Das Wichtigste ist, dass sich dein Baby sicher und geborgen fühlt. Wenn das Weiße Rauschen ihm dabei helfen kann, warum nicht? Irgendwann wird es auch von ganz allein einschlafen, versprochen.

Kann das Baby ohne Weißem Rauschen dann nicht mehr einschlafen?

Natürlich. Das Weiße Rauschen ist vor allem für die ersten paar Monate als Beruhigung- und Einschlafhilfe gedacht. Meine Tochter wird heuer 4 und kann auch ohne dem Weißen Rauschen jeden Abend gut einschlafen 😉 Babys schlafen mit oder ohne dem Geräusch, es ist wie gesagt nur eine sanfte Unterstützung.

Wie lange kann man das Weiße Rauschen laufen lassen?

Im Mutterleib hat dein Baby die Geräusche jeden Tag 24 Stunden lang gehört. Theoretisch ist es also eine solche Beschallung gewöhnt. Die meisten verwenden das Weiße Rauschen jedoch als Einschlafhilfe  und sobald das Baby schläft kann man die Lautstärke dann nach und nach zu reduzieren. 1-2 Stunden laufen lassen ist jedoch kein Problem. Wir haben es  manchmal sogar die ganze Nacht laufen. Schaden wird es dem Baby nicht, das Geräusch ist einem Ventilator ja ziemlich ähnlich.

 

Salon Mama Tipp: Es gibt einen weiteren netten Nebeneffekt: Da Babys und Kleinkinder sich früh an das Weiße Rauschen und somit an dieses monotone Geräusch gewöhnen und auch beruhigen lassen. Schlafen beide meiner Kinder nach kürzester zeit im Auto oder Flugzeug an.

 Ich hoffe ich konnte euch einen guten Überblick über meine „Geheimwaffe“ geben. Mein Mann und ich sind absolute Fans, da es bei beiden Kindern so gut geklappt hat. Wie sind eure Erfahrungen damit? Würde mich über Feedback und Kommentare freuen.

PS:  Auch viele Erwachsene können bei diesen Baby-Schlaf-Geräuschen gut entspannen 😉

 

 

Kinderteppiche von Lorena Canals

Ein Teppich strahlt für mich Wärme und Gemütlichkeit aus. Das was ein Zu Hause für eine Familie sein soll – sicher, warm und kuschelig.  Ein neuer Teppich kann aber auch ganz leicht einem Raum einen neuen Look verschaffen.

Durch Instagram bin ich auf das spanische Label Lorena Canals gekommen. Ihre Teppiche sind vor allem für das Kinderzimmer sehr beliebt. Die Designer von LORENA CANALS haben sich nämlich zum Ziel gesetzt, Teppiche zu kreieren, die BehaglichkeitFunktionalität und zeitgemäße Gestaltung miteinander verbinden und eine angenehme Wohnatmosphäre schaffen, die zum Spielen und Wohlfühlen einlädt. Schon seit längerem beobachte ich jede neue Kollektion mit Argusaugen und auch wenn ich mir einen kuscheligen Teppich für das Kinderzimmer wünsche, brauche ich ja eigentlich einen neuen Teppich für das Wohnzimmer.

Wollteppich von LORENA CANALS

Aber auch hier wurde ich fündig. Denn es gibt richtig coole Designs – eben nicht nur für das Kinderzimmer. Der handgefertigte Wollteppich Scribble Multi machte das Rennen und ich finde er passt perfekt in unser Wohnzimmer, ist kuschelig weich und wenn auch nicht in der Waschmaschine waschbar, bekommt man auch den ein oder anderen Fleck raus. Baby V liebt den Teppich auf alle Fälle, da er um einiges dicker und kuscheliger ist, als unser alter Teppich.

Fotos: Salon Mama

Die Wollteppiche sind 100% aus natürlicher Neuseeland-Wolle hergestellt. Sie werden ausschließlich mit natürlichen Färbemitteln sanft eingefärbt und anschließend Schritt für Schritt per Hand in Indien geschnitten und verwebt.  Daraus resultiert eine tolle Qualität. Ausserdem achtet LORENA CANALS bei Herstellung und Vertrieb auf eine nachhaltige, umwelt- und menschenfreundliche Fertigung. Dazu gehören die Auswahl hochwertigster Stoffe, die ausschließliche Nutzung natürlicher Farbstoffe, der vollständige Verzicht auf chemische oder gesundheitsschädliche Zusätze und intensive regelmäßige Kontrollen zur Vermeidung von Kinderarbeit im Produktionsverlauf. Die Signatur auf der Rückseite des Teppichs garantiert diese besondere Qualität. Sehr sympathisch muss ich sagen.

Übrigens gibt es das Modell Scribble auch im coolen schwarz.

Waschbare Teppiche von LORENA CANALS

So glücklich ich jetzt mit meinem Wohnzimmerteppich bin, will ich jetzt aber trotzdem einen der berühmten waschbaren Teppiche für das Kinderzimmer.  Anscheinend lautet die Devise einmal LORENA CANALS – immer LORENA CANALS 😉 Die waschbaren handgefertigten Teppichen sind aus 100% Baumwolle und lassen sich jederzeit bequem zu Hause in der Waschmaschine reinigen.  Nicht nur für das Kinderzimmer perfekt, sondern ich freue mich als Mama über alles was ich ohne Probleme jederzeit in der Waschmaschine waschen kann.

Jetzt will ich euch aber meine Auswahl der schönsten waschbaren Kinderzimmer Teppiche zeigen, und welcher es bei mir wird, weiss ich noch nicht…

Accessoires von LORENA CANALS

Und wer sich in die Teppiche von LORENA CANALS verliebt hat, der wird auch die dazu passenden Accessoires lieben. Von maschinenwaschbaren Kissen, über Wanddeko bis hin zu Aufbewahrungskörbe findet man alles um ein gemütliches Zu Hause für seine Familie zu schaffen.

Fotos: Hersteller

 

* In freundlicher Zusammenarbeit mit Lorena Canals

 

 

Spielzeug für Flugreise mit Baby

Ein Langstreckenflug mit Baby ist auf alle Fälle eine Herausforderung. Man kann vorab meist nicht einschätzen, wie sein Baby sich verhalten wird. Aber meistens ist die Angst davor größer, als es dann tatsächlich ist. Babys bis zu 6 Monate schlafen meist noch relativ viel. Jedoch bei Krabbelbabys sieht es schon wieder anders aus. Sie sind kleine Entdecker und ein Flugzeug ist ein riesiger Spielplatz für sie. Daher benötigt man für die meiste Zeit wahrscheinlich  keine zusätzliche Bespassung, da ein Flugzeug einiges an Spannendes zu bieten hat. Jedoch ist es trotzdem ratsam genügend Spielzeug mit in die Wickeltasche oder ins Handgepäck zu nehmen, vor allem für die Momente, wenn das Baby angeschnallt bleiben muss. Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht, was ich auf unserer nächsten Flug gerne mit dabei haben möchte.

Spielzeug für die Flugreise mit Baby

Gerade auf Mamas Schoß oder wenn man im Babybettchen liegt, kann ein Greifball die visuelle Aufmerksamkeit des Babys auf sich ziehen. „Harald Navy Mustard Coral Pink Baby Blue“ von Liewood ist aus Bio-Baumwolle und schult das Greifen und die Feinmotorik des Babys, wenn es danach greift und damit spielt.

Mit Spielzeugen die Geräusche verursachen, würde ich in einem Flugzeug eher vorsichtig sein, denn das kann mitreisende Passagiere auch leicht nerven.  Das Smartphone von Janod aus Holz verfügt zwar über 7 unterschiedliche Ton-Tasten, die Lautstärke hält sich jedoch in Grenzen.

 

Aufstehmännchen oder Wackelfiguren lieben Babys.  Die kleine Wackelfigur Waschbär kann geschupst werden so oft man möchte. Sie gerät zwar stark ins Wanken, balanciert sich jedoch immer wieder aus. Babys lernen Ursache und Wirkung kennen und fördern ihre Hand-Augen Koordination. Kann man auch gut am Board Tisch spielen.

Stoffbücher, die knistern und rascheln weckt die Neugier von Babys. In diesem hübschen Büchlein von Liewood finden viele Tiere ihren Platz.

Freddy das Glühwürmchen von Lamaze lässt sich mit einem Saugnapf am Tisch fixieren. Rassel und Greifling für kleine Entdecker – mit verschiedene Oberflächenstrukturen, Rasselbauch, knisternde Flügel, Beiß- & Klickelementen. Vor allem praktisch, wenn Babys angeschnallt bleiben müssen.

Stapelspiele sind zwar lustig für Babys, jedoch besteht natürlich die Gefahr, dass die Kleinteile unter den Sitz fallen. Dieser Fuchs von Janod gefällt mir besonders gut.

 

Matroschka Stapelpuppen funktionieren einfach für jedes Alter. Man kann lustige Spiele spielen, sie verschwinden lassen oder ineinander stapeln.

Natürlich darf ein Spielzugflugzeug nicht fehlen. Dieses Holzflugzeug von kiko+ hat auch einen Aufziehmotor, dass vor allem am Flughafen Krabbelbabys müde machen soll 😉

Fingerpuppen sind ein absolutes Must Have für jeden Langstreckenflug. Praktisch zum Mitnehmen ist dieses Fingerpuppen Grüffelo Set von Betz.

Last but not least sind natürlich Bücher immer etwas feines auf Reisen. Babys lieben natürlich Bücher mit Geräuschen. Das Kinderbuch „Hör mal rein, wer kann das sein? – Am Meer“ von Ars Edition verzaubert kleine Tierfans  mit seinen vielseitigen Funktionen zum Entdecken

Ich hoffe euch haben die Tipps gefallen und vielleicht habt ihr ja den einen oder anderen für mich?

 

 

 

Erinnerungen schaffen – Baby V’s erstes Fotoalbum

*Anzeige

Seit ich Mama bin liebe ich es Fotos zu machen. Momente festhalten, Erinnerungen sammeln. Unsere Kinder werden so schnell groß und irgendwie gibt es mir das Gefühl die Zeit konservieren zu können.

Durch das Handy, aber auch durch moderne Spiegelreflexkameras ist es so einfach wie nie schöne Fotos zu machen. Und zwar jederzeit. Leider bleiben die Fotos meist am Handy liegen. Zumindest ist es bei mir so. Unlängst ist mir aufgefallen, dass ich kein einziges ausgedrucktes Foto von meinem Sohn habe. Kein einziges! Natürlich weiss ich, dass man bei Zweitgeborenen um einiges nachlässiger ist, aber mit 10 Monaten kein Foto zu Hause zu haben, hat mich schon etwas erschreckt. Jedoch hatte ich hunderte Fotos von ihm auf meinen Handy.

Und auf einmal hatte ich den totalen Drang für Baby V das schönste Fotoalbum der Welt 😉 zu gestalten. Ich habe meine Tochter gefragt, ob sie mir dabei helfen kann, ich fand die Idee so schön, mit ihr gemeinsam ein Buch für ihren Bruder zu gestalten.

MEIN BUCH – BABY V’s erstes Fotoalbum

Das passende Fotoalbum von Withwhite habe ich schon seit einiger Zeit zu Hause. Man hat viel Platz für Fotos und die wichtigsten Erinnerungen und Milestones der ersten Lebensjahre. Alle Seiten sind liebevoll von Hand geschrieben, gepackt mit sehr schönen Illustrationen.

Wisst ihr aber, was das Schwierigste an diesem Projekt war? Die Auswahl der Fotos! Natürlich passen in das Album nicht hunderte Fotos, sondern eine Auswahl muss getroffen werden. Und ich habe mir richtig schwer getan. Ich bin stundenlang vor dem Handy gesessen und habe mir überlegt welche Fotos ich gerne ausdrucken möchte.

Fotos zu Hause ausdrucken…

Eines wo er lacht, oder lieber eines wo er witzig schaut. Vor allem bei den Babyfotos bin ich total schwach geworden. Er war so ein süßes Baby, und seine Füße!!! Ach das Mamaherz kommt schon wieder ins schwärmen! Bis vor kurzem hatte ich nicht einmal ein Foto von Ihm zu Hause und auf einmal kann ich nicht mehr aufhören zu drucken. Es geht auch so leicht. Ich habe seit kurzem den HP Envy Fotodrucker zu Hause und da kann man über Wlan von seinem Handy die Fotos drucken. Wahnsinnig praktisch und simple und noch dazu in super Qualität. Man braucht nur das passende Fotopapier und dann kann es schon losgehen.

Meine Tochter und ich sind vor jedem einzelnen Foto gesessen und haben darüber gesprochen. Natürlich haben sie die Fotos am meisten interessiert, wo auch sie zu sehen war. Denn Zeit ist für Kleinkinder natürlich total relativ. Ihre Erinnerungen sind noch nicht so ausgeprägt und daher sind Fotos so wahnsinnig wichtig und schön in dem Alter. Über Fotos erinnern sich Kinder auch an ganz konkrete Situationen, Erlebnisse und Menschen.

Meine Tochter kann sich an die Zeit VOR ihrem Bruder, als sie noch mit Mama & Papa alleine war, nicht mehr erinnern.

„Wo war Baby V?“ 

„Da war er noch in Mamas Bauch.“ 

Auch für mich ist ein Foto in meinen Händen etwas Besonderes. Ein Foto am Handy wird schnell einmal gelöscht. Mir würde jedoch nie in den Sinn kommen, ein ausgedrucktes Foto in den Müll zu werfen. Ein Foto schafft es, mich sofort in die Situation von damals zurück zu versetzen. Ich habe oft einen speziellen Geruch in der Nase, weiss ob wir gelacht haben, über was wir gesprochen haben oder was ich mir in der Situation gedacht habe. Und so geht es jedem Menschen, wenn sie/er ein Foto betrachtet. Es wird immer ein Gefühl mit transportiert.

Und natürlich wurde auch ich etwas wehmütig, als wir gemeinsam die Fotos eingeklebt haben. Die Zeit rund um die Schwangerschaft, Geburt und die ersten drei Monate ist etwas ganz Besonderes. Man fühlt sich wie in einer geschützten Blase abgeschottet von der Aussenwelt und genießt diese spezielle Zeit mit seinen Liebsten. Wahrscheinlich war es auch meine letzte Schwangerschaft. Die letzten klitzekleinen Babyfüße… 

Aber die Fotos machten mich nicht nur wehmütig, sondern auch wahnsinnig stolz. Stolz jetzt Mama von zwei glücklichen und gesunden Kindern zu sein. So etwas Tolles geschafft zu haben. Und ich freue mich auf die gemeinsame Zukunft. Mit ihnen noch ganz viele besondere Momente zu erleben, gemeinsam zu lachen, zu weinen, und Erinnerungen zu sammeln. Denn das macht eine Familie aus #reinventmemories

GEWINNSPIEL

Und damit auch ihr eure schönen Momente in einem Album festhalten könnt, habe ich etwas ganz Besonderes für euch:

Ihr könnt auch einen HP Envy Fotodrucker gewinnen!

Natürlich könnt ihr damit nicht nur Fotos ausdrucken, sondern ihr könnt nach Belieben auch Scannen und Kopieren damit! Und das Beste daran:  Mit der HP Smart-App könnt ihr alle Fotos mit Wlan drucken – heisst auch direkt vom Smartphone! Und durch den Tintenlieferservice „Instant Ink“, ist das Drucken von Bildern nochmals wesentlich günstiger und dadurch auch eine echte Alternative zum Drogeriemarkt oder Fotogeschäft. Perfekt um ein nettes Album für Weihnachten zu gestalten!

Und WIE könnt ihr den HP Envy Fotodrucker gewinnen?

Beantwortet uns folgende Frage am Blog, Facebook oder Instagram:

An welchen Moment aus deiner Kindheit erinnerst du dich besonders gerne zurück und welches gemeinsame Ritual in der Familie möchtest du für dich/deine Kinder festhalten?

Das Gewinnspiel endet am 08.11.2017. Der/Die GewinnerIn wird schriftlich via Facebook/Instagram/e-Mail verständigt.
Alle Details zu unseren Teilnahmebedingungen könnt ihr hier nachlesen.

 ++++++
*In freundlicher Zusammenarbeit mit HP

Die 5 coolsten Adventskalender 2017

Leider bin ich keine wirkliche DIY Mama. Ich kann weder gut basteln, noch macht es mir sonderlich Spass. Ehrlich. Daher bin ich wahnsinnig froh, dass im Kindergarten soviel gebastelt wird. Und mir in diesem Bereich viel abgenommen wird 😉 und sich daher auch mein schlechtes Gewissen in Grenzen hält. Wie ihr euch vorstellen könnt, bastel ich auch heuer keinen eigenen Adventskalender – obwohl es mittlerweile ziemlich viele einfache DIY Anleitungen gibt (das würde sogar ICH schaffen) sondern finde diese 5 Modelle super.

Die 5 coolsten Adventskalender 2017

Ganz neu und in den Farben schwarz/weiß/gold ist dieser Adventkalender von wee gallery. Mit vielen Taschen zum Befüllen von kleinen und größeren Geschenken.

Der Papier Adventkalender „a fairy town“ von Fabelab ist dieses Jahr neu und zum selbst basteln. Eine wahnsinnig nette Idee um es gemeinsam mit etwas größeren Kindern nach seinen Wünschen zu gestalten.

Einer der schönsten Adventskalender und mittlerweile ein Klassiker ist definitiv der „Into the Woods“ Kalender von Fabelab.  Der Weihnachtskalender verwandelt sich, nach dem Auspacken der kleinen Überraschung, in süße Waldtiere und Waldfiguren wie Bäume und Berge.

Der Adventkalender „Noel Classic Dot Creme de la Creme“ von Liewood ist aus Bio-Baumwolle in den Farben Creme  mit schwarzen Punkten. Der Kalender lässt sich an der Wand aufhängen und ist mit den Zahlen von 1 – 24 ausgestattet, an denen sich jeweils goldene Metallringe zum Aufhängen der Adventsgeschenke befinden.

Einer der schönsten und einfachsten Adventskalender ist von Ferm Living und heisst „House Christmas Calendar“. Das Tolle an diesem Kalender ist, dass man ihn jedes Jahr etwas anders dekorieren und „pimpen“ kann. 

Das wären unsere TOP 5 Adventskalender. Ich hoffe, der eine oder andere Tipp war für euch dabei. Ich für meinen Teil finde Adventskalender mit Stofftaschen zum „Selbst Befüllen“ nicht nur wahnsinnig praktisch, sondern auch nachhaltig, weil man ihn wirklich jedes Jahr aufs Neue wieder verwenden kann. Und wer weiss –  irgendwann wird er vielleicht an die Enkelkinder weiter gegeben.

 

„Übung macht kleine Meister: Die Aptaclub Fläschchen-Sprechstunde”

Wie viele von euch wissen, hat bei mir das Stillen leider nicht so geklappt, wie ich es mir gewünscht hätte. Und natürlich war ich anfangs traurig darüber, denn jeder weiss, dass Stillen – gerade am Anfang –  das Beste für Babys ist.

Umso glücklicher war ich jedoch, als ich merkte, dass das „Fläschchen geben“ von Anfang an relativ problemlos funktioniert hat.

Natürlich hatte ich auch Ängste, Sorgen, Bedenken und viele Fragen, die ich teilweise von meiner Hebamme und teilweise aus dem Internet beantwortet bekommen habe. Jedoch war „Learning by Doing“ und Selbstsicherheit als Mama ein wichtiger Faktor.

Bei Baby Nr. 2 war ich schon ein absoluter Fläschchen Profi, denn Erfahrung bringt nicht nur viel Sicherheit, sondern auch eine gewisse Lockerheit mit sich.

Und da mir dieses Thema sehr am Herzen liegt, freu ich mich wahnsinnig gemeinsam mit einer Expertin, der Ernährungswissenschafterin *Dr. Irmi Demitsch am Mittwoch die erste Aptaclub Fläschchen Sprechstunde auf Instagram LIVE zu halten.

„Aptaclub Fläschchen-Sprechstunde“

Gemeinsam werden wir uns über ein Thema unterhalten, dass viele Eltern beschäftigt: Wie klappt es am besten mit dem ersten Fläschchen und worauf sollte man da am besten achten?   Irmi hat viele tolle Tipps mitgebracht, die das Fläschchen geben für Mamas, Papas und natürlich Babys erleichtern können. Fragen wie: 

Wie klappt der Umstieg vom Stillen aufs Fläschchen am besten?

Auf was sollte man beim Fläschchen zubereiten achten?

Fragen zu Babys Bäuchlein, zur Häufigkeit der Fläschchen und und und…

Und natürlich würde ich mich über EURE Fragen freuen, denn hier habt ihr die Möglichkeit all das zu fragen, was euch am Herzen liegt! Ihr könnt mir eure Fragen auch sehr gerne vorab unter hello@salonmama.com mailen oder einfach ein Kommentar am Blog hinterlassen.

Ich freu mich, wenn wir uns am Mittwoch um 20:00 auf Instagram/salon.mama sehen.


*Dr. Irmi Demitsch
Irmingard Demitsch ist studierte Ernährungswissenschafterin und selbst dreifache Mutter. Die Salzburgerin war die erste Mitarbeiterin des Aptaclub Elternservice und hat dieses mit Erfahrung, Wissen und Einfühlungsvermögen mitaufgebaut. Seit über 20 Jahren teilt sie ihr umfassendes Wissen zur richtigen Ernährung von Babys und Kleinkindern und unterstützt Eltern, wenn es um Fragen rund um die ersten 1.000 Tage eines Kindes geht.

Wichtige Hinweise: Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby und bietet viele Vorteile. So ist es ein guter Schutz gegen Krankheiten und Allergien und fördert die Mutter-Kind-Beziehung. Wir von Milupa befürworten dies uneingeschränkt und möchten stillenden Mamas unterstützend zur Seite stehen. Wichtig für den Stillerfolg ist unter anderem eine gesunde und ausgewogene Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit. Regelmäßiges Anlegen fördert den Milchfluss. Wenn Sie sich dazu entschließen, nicht zu stillen, oder Stillen und Säuglingsnahrung zu kombinieren, sollte Ihnen bewusst sein, dass dadurch die Muttermilchmenge abnehmen kann. Die Entscheidung, nicht zu stillen, kann nur schwer rückgängig gemacht werden. Die Verwendung anderer Lebensmittel außer Muttermilch oder einer Säuglingsnahrung kann, ebenso wie unsachgemäße Verwendung, die Gesundheit Ihres Babys gefährden. Bedenken Sie vor der Verwendung von Fläschchennahrung auch soziale und finanzielle Aspekte. Lassen Sie sich bitte auch in Ihrer Klinik, von Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme beraten, wenn es sich um eine Entscheidung zur Ernährung Ihres Babys handelt. Bitte beachten Sie bei Verwendung von Fläschchennahrung die jeweiligen Hinweise zu Dosierung, Zubereitung und Lagerung auf den Packungen.

 

*werbung

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Aptaclub.

 

Cool ausgestattet für den Kindergarten

Endlich Kindergartenkind! Der 1. Tag in der Kinderkrippe oder im Kindergarten ist nicht nur für die kleinen Mäuse, sondern für die ganze Familie eine große Umstellung.

Wie alt auch immer das Kindergartenkind ist: Für die Kleinen ist der Schritt in die neue Welt in jedem Fall mit viel Aufregung verbunden. Es sind die ersten kleinen Schritte in die Selbstständigkeit!

Die meisten Kindergärten geben eine Liste mit benötigten Dingen an die Eltern aus.  Neben Windeln, Reserveschnuller, Wechselgewand, Bettzeug und eventuell dem Lieblingskuscheltier habe ich diese süßen Kindergarten Sachen für euch zusammengestellt.

1) Kindergartentasche „Little Squaw“ von mara mea

Wahnsinnig süße Kindergartentasche, die als Rucksack oder als Umhängetasche getragen werden kann. Es gibt sogar ein Schild für Namen und Adresse. Hier finden alle notwendigen Schätze der Kleinen ihren Platz.

2) Buch „Meine Kindergartenzeit“ von ava & yves

Dieses liebevoll illustrierte Buch bietet Platz für die schönsten und wichtigsten Erinnerungen im Kindergarten.

3) Kindergarten Hausschuhe von bisgaard

Die goldenen Hausschuhe von bisgaard sind aus echtem Leder und sehen wie echte Ballettschuhe aus, und daher bei den Mädels ziemlich beliebt. Die Sohle ist rutschfest und hat ein gutes Fußbett.

 

4) Softshellanzug von name it 

Als Eltern will man sich keine Gedanken machen, ob das Kind auch warm genug angezogen ist. Daher gibt es nichts praktischeres als ein warmer, wasserdichter Softshellanzug.

5) Gefütterte Gummistiefel von Bergstein

Kindergartenkinder gehen gerne am Spielplatz oder ins Freie. Gummistiefel sind ein Muss. Und gefütterte Gummistiefel sind das absolute Beste. Nie mehr kalte Füße bei diesem weichen Modell von Bergstein.

6) Beanie und Rundschal von gray label

Sonnenhut im Sommer! Und Mütze und Schal braucht man spätestens ab Herbst. Und warum nicht im coolen Senfgelb?

 

Fotos: Hersteller

 

 

EMMA KIDS – Erholung für kleine Entdecker

#werbung

Mir persönlich ist eine gute Matratze wahnsinnig wichtig. Wahrscheinlich weil ich mittlerweile beurteilen kann, welche enormen Qualitätsunterschiede es gibt. Und ja vielleicht liegt es auch am Alter 😉 denn durch das schwere Tragen der Kinder dankt es mir mein Rücken, dass er sich zumindest abends im Bett etwas erholen kann.

Babys und Kleinkinder haben zwar keine Rückenprobleme auf die sie achten müssen, jedoch spielen hier andere Punkte eine gewisse Rolle, die für die Wahl einer guten Matratze sprechen.

Babys und Kleinkinder verbringen viel Zeit (meist schlafend 😉 in ihren Bettchen und daher sollte eine Matratze zumindest folgende Punkte erfüllen:

  • stützend (damit die Wirbelsäule sich gut entwickeln kann, daher sollten Babymatratzen auch eher hart sein)
  • sicher
  • ohne Schadstoffe
  • waschbar

EMMA KIDS – Erholung für kleine Entdecker

Ich habe mich sehr gefreut, dass wir eine Matratze von Emma Kids testen durften. Und zwar für Baby V’s Gitterbett, in der Größe 60x 120 cm. Bei meiner Tochter wäre eine Matratze von Emma Kids ehrlich gesagt reine Verschwendung gewesen, denn sie hat quasi nie in ihrem Gitterbett geschlafen.

Bei Baby V ist aber genau das Gegenteil der Fall. Er will nur in seinem Bett schlafen (Ich kann euch gar nicht sagen, wie froh ich darüber bin, da wir in unserem Bett sowieso keinen Platz für ihn hätten ;-)).

Baby V ist ein richtiger Wirbelwind mit seinen 8 Monaten. Überall hinkrabbeln, alles entdecken wollen und einfach permanent in Bewegung sein. Für seine Entwicklung ist ein gesunder und erholsamer Schlaf enorm wichtig. Daher war ich auch neugierig was die Matratze von Emma Kids zu bieten hatte.

Gemütliche Lieferung nach Hause

Die Bestellung bei Emma Kids ist wahnsinnig einfach und innerhalb kürzester Zeit wurde die Matratze auch direkt nach Hause geliefert. Anschließend darf man dann 100 Tage probeschlafen und bei Nichtgefallen wird sie wieder kostenlos von zu Hause abgeholt. Ich werde Baby V dann an Tag 90 fragen, ob ich sie wieder zurück geben soll :-))) Und 10 Jahre Garantie gibt es noch dazu.

Als ich unsere Matratze ausgepackt habe, ist mir sofort aufgefallen, dass sie nicht unangenehm nach Chemie riecht und der Bezug wirklich kuschelweich ist. Die Matratze ist sogar extra noch in einen Vliesbeutel verpackt, damit sie nicht mit dem Plastik in Berührung kommt.

Man kann den Bezug natürlich über einen Sicherheitsreißverschluss jederzeit abnehmen und bis zu 60 Grad waschen. Gerade bei Babys ist dieser Punkt wahnsinnig wichtig.

Die Emma Kids Matratze fühlt sich auch vom Härtegrad sehr angenehm an und ist auch mit einem stützenden Safesleep Spezialschaum ausgestattet. Heisst, es unterstützt eine gesunde Wirbelsäulenentwicklung.

 

Gesunder Babyschlaf

Ein wichtiger Punkt bei Matratzen ist, dass sie schadstoffgeprüft sind. Emma Kids ist das natürlich – und auch frei von Antimon,  Silber und optischen Aufhellern.

Auch hat die Matratze eine stabile Trittkante, das heisst,  dass das Kind mit dem Fuß nicht zwischen Bettrahmen und Matratze einsacken kann. Wusste gar nicht, dass das überhaupt möglich sein kann, aber so wie es aussieht wurde wirklich an alles gedacht.

Aber wie hat Baby V nun auf seiner eigenen Emma Kids Matratze geschlafen?

Leider bekomme ich von ihm keine ernstzunehmende Antwort 😉 aber folgende Punkte haben mich als Mama überzeugt.

  • Er schwitzt um einiges weniger in seinem Bettchen
  • Die Matratze ist für mich sehr hygienisch! Der Bezug ist kuschelweich, leicht abnehmbar und super zum Waschen
  • Die Matratze hat nach dem Auspacken nicht, so wie andere Matratzen, nach Chemie gerochen
  • Wird in Deutschland produziert

Und was sind die Nachteile?

  • Baby V schläft leider nach wie vor nicht länger als 5:30 🙁

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Emma Kids 

 

 

 

Top 5 Gute Nacht Geschichten für Kinder ab 3 Jahren

Man kann nicht früh genug damit beginnen seinen Kindern vorzulesen. Nicht nur dass der Sprachschatz und die Ausdrucksfähigkeit alleine durch das Zuhören enorm erweitert wird. Zudem werden Denkprozesse trainiert und die Kreativität, Phantasie und Neugier gefördert. Mehr Infos zu den Vorteilen des Vorlesens findet ihr hier.

Gute Nacht Geschichten gehören zu fast jedem „Zu Bettgeh Ritual“ dazu.  Mit drei Jahren werden die Lieblingsbücher meist selbst ausgesucht. Und meist bleibt es nicht bei einem Buch, sondern es werden gleich zwei bis drei Bücher hergerichtet 😉

Das gemeinsame Kuscheln mit Vorlesen ist eine wunderbare Art den Tag sanft ausklingen zu lassen. Selbst die „überdrehtesten“ Kids kommen so zur Ruhe. Hier unsere derzeitigen Top 5 Lieblingsbücher:

TRAU DICH, KOALA BÄR 

Eine entzückende Geschichte über Mut zu Neuem bietet das Kinderbuch „Trau dich, Koalabär“ aus dem Magellan Verlag.  Kimi der Koalabär hat seinen Eukalyptusbaum noch nie verlassen, weil er sich vor Veränderungen fürchtet. Doch als die Welt des kleinen Koalabären auf den Kopf gestellt wird, erkennt Kimi, dass Veränderungen auch wirklich schön sein können. Die einfühlsame Vorlesegeschichte von Rachel Bright wird von den zauberhaften Bildern von Jim Field begleitet.

 

DER LÖWE IN DIR

Vom gleichen Erfolgsduo Rachel Bright und Jim Field stammt auch der „Der Löwe in dir“. Auch im Magellan Verlag erschienen. Klein zu sein ist nicht immer einfach. Man wird geschubst und übersehen. Wer könnte das besser wissen als die Maus. Aber eines Tages fasst sie all ihren Mut zusammen und besucht den Löwen, damit er ihr das Brüllen beibringt.Am Ende ihrer abenteuerlichen Reise macht die Maus eine Entdeckung: Man muss gar nicht groß und stark sein, um seine eigene Stimme zu finden. Entdecke selbst den Löwen und die Maus in Dir! Mutmachende Geschichte für Kinder ab 3 Jahren!

 

BESTE FREUNDE 

Ben und Eddy sind unzertrennlich. Zusammen erleben sie die tollsten Abenteuer. Bis eines Tages noch ein Junge auftaucht, der mitspielen will. Ob die drei wohl ein ebenso gutes Team abgeben? Eine herzerwärmende Freundschaftsgeschichte. Perfekt für Kindergartenkinder, wo das Thema „Beste Freunde“ groß ist. Beste Freunde stammt wieder von einem Erfolgsduo:  Illustrationen von Benji Davies und der schönen Geschichte von Linda Sarah.

 

NICK UND DER WAL 

Über das wunderschöne Buch Nick und der Wal haben wir schon einmal hier ausführlich berichtet. Nick lebt mit seinem Papa am Meer. Eines Tages, nachdem ein großer Sturm gewütet hat, findet er einen kleinen Wal am Strand. Nick nimmt ihn kurzerhand mit nach Hause. Ob sich der Wal in der Badewanne wohlfühlt? Ein herzzerreissende Geschichte über Einsamkeit und eine Vater-Sohn Beziehung.

 

MAMA MUH SCHAUKELT 

Die Mama Muh Bücher sind mittlerweile schon Kult. Extrem witzige Dialoge zwischen einer Kuh und einer Krähe. Immer nur rumstehen und kauen und in die Gegend glotzen, das geht ja auf keine Kuhhaut! Auch wenn die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, die Fliegen surren und die anderen Kühe alle auf der Weide grasen. Mama Muh hat Höheres im Sinn: Mama Muh will schaukeln. Schaukeln, dass ihr der Wind um die Ohren pfeift. Aber das ist gar nicht so einfach – wenn man eine Kuh ist.

 

Das wären sie, die TOP 5 Gute Nacht Geschichten für 3 Jährige. Welche Bücher könnt ihr empfehlen?

Besser schlafen auf HONGi

#Werbung

Das wir alle sehr viel Zeit im Bett verbringen, wissen wir alle. Aber das es ganze 24 Jahre sind, hätte ich mir nicht gedacht. Ich glaube, dass diese Statistik vielleicht eher auf Männer zutrifft und zumindest bei uns Mamas kann man getrost ein paar Jahre abziehen 😉 Denn gerade als frischgebackene Zweifach Mama schlafe ich sehr selten mehr als 4-5 Stunden am Stück. Was mir bei dieser Statistik weiters aufgefallen ist, dass wir im Durchschnitt „nur“ 9 Monate mit den eigenen Kindern spielen. Dafür 12 Jahre fernsehen – ein ziemliches Ungleichgewicht, würde ich sagen.

Daher versuchen wir  als Familie all das zu verbinden und verbringen einfach viel Zeit MIT den Kids im Bett! Es ist einfach ein wunderschönes Gefühl mit Baby V. und Ms. A im Bett zu kuscheln, spielen oder einfach mal die Matratze als Hüpfburg zu verwenden. Genauso schön ist es aber auch, als Paar einmal alleine am Abend im Bett zu liegen und entspannt eine neue Serie auf Netflix zu schauen.

Zu unserer Hochzeit haben wir ein tolles Boxspring Bett bekommen, dass wir über alles lieben. Wir haben auch eine ziemlich gute personalisierte Matratze und bis dato immer sehr gut darauf geschlafen! Daher hassen wir nichts mehr als schlechte Matratzen in Hotelzimmer, da wir zu Hause ziemlich verwöhnt mit unserer sind. Aber etwas hat mich trotzdem gestört: Da die Matratzen Seite von meinem Mann sehr weich ist und meine relativ hart, konnte unser Kind in der Mitte nicht so gut schlafen, da es immer automatisch auf die weiche Seite von Papa „gerutscht“ ist.

HONGi – Die Matratze für Ausgeschlafene

Als ich auf das neue Matratzen Start Up HONGi aufmerksam wurde, wollte ich diese Matratze unbedingt testen. Vor allem der Slogan hat es mir angetan 😉 „Die Matratze für Ausgeschlafene“ –  auch wenn er derzeit nicht unbedingt mit zahnendem Baby auf mich zutrifft.

Das Tolle an HONGi ist, dass die Matratzen individuell für einen angefertigt werden. Wir zB. brauchen für unser Bett eine 180×200 Matratze, und wie schon oben erwähnt, mag mein Mann gerne weiche Matratzen und ich schlafe jedoch besser auf härteren. Bei HONGI ist das überhaupt kein Problem. Jeder bekommt „seine“ Seite individuell auf ihn angepasst. Man füllt einen ausführlichen Fragebogen aus, der wirklich keine Frage offen lässt. Zum Beispiel wollen sie folgendes von einem wissen:

Schlafen Kinder oder Haustiere mit im Bett?

Hast du eine bevorzugte Schlafposition?

Wie hart oder weich soll die Matratze sein?

Aber auch Fragen zum Gesundheitszustand, ob man Allergien oder bsp. unter Restless Legs leidet, sind im Fragebogen inbegriffen. Wir haben die Fragen sehr gewissenhaft ausgefüllt und waren mehr als gespannt, ob UNSERE individuelle Matratze auch wirklich zu uns und unseren Schlafgewohnheiten passt.

Man kann natürlich, sowie bei allen anderen Matratzen Start ups, 100 Tage probeliegen und bei Nichtgefallen wieder zurück schicken. Wobei ich mich immer frage, wie man eine 180 x 200 Matratze wieder in den kleinen Karton bringt?  Ich glaube die Retournierung von Matratzen ist im Vergleich zu einem Kleid eine ziemliche Herausforderung. Auch deshalb gab es für mich nur die Option, wenn schon im Internet, eine personalisierte Matratze, anstatt eine fix fertige zu bestellen.

Ein weiterer Pluspunkt war folgendes:  Nach der Konfiguration der Matratze wurde unsere individuelle HONGi Matratze noch einmal vorgestellt, aus was sie besteht, auf was geachtet wurde und warum welche Materialien verwendet werden.

Geliefert wird dann kurze Zeit später in 2 größere Boxen, direkt in die Wohnung. In einer Box sind die zusammengerollten Matratzen, jeweils mit dem Namen beschriftet und in der anderen Box ist ein riesiger Überzug, der beide Matratzen zusammenhält und quasi zu einer großen Matratze macht.

Natürlich wurde die neue Matratze sofort auf unser Bett gelegt und ausprobiert. Die Rahmenbedingungen haben schon mal gestimmt. Meine Seite (mit meinem Namenssticker) war härter als die meines Mannes. Auch ist mir gleich positiv aufgefallen, dass die Kinder nicht mehr so leicht auf die „weiche“ Seite meines Mannes „rutschen“ können.

1 Monat HONGi Matratzen Test

Jetzt – 1 Monat später können wir erst tatsächlich sagen, wie unser Schlafempfinden ist: Mein Mann und ich finden die Matratze wirklich, unabhängig voneinander, top! Die Qualität ist sehr hochwertig und kann mit sehr teuren Mitstreitern, die auch personalisierte Lösungen anbieten, sehr gut mithalten. Auch wenn ich mit Baby derzeit eindeutig weniger schlafe, also sonst, fühle ich mich nach ein paar wenigen Stunden Schlaf gut ausgeschlafen und erholt. Kein Kreuzweh oder ähnliches. Und trotz zwei unterschiedlichen Matratzen fühlt es sich, dank des Überzuges, extrem kompakt an und wirkt wie eine große Matratze.

Irgendwie ist auch das Betten überziehen etwas leichter, als sonst, auch wenn ich mir den Grund dafür nicht wirklich erklären kann.

Wie ihr seht, war es für uns die richtige Entscheidung und ich bin sehr erleichtert, dass das Experiment „eine Matratze im Internet zu bestellen“ bei HONGi eindeutig geglückt ist. Jetzt muss nur noch Baby V durchschlafen, dann steht dem „Ausgeschlafensein“ nichts mehr im Wege 🙂

Hier noch einmal alle Infos zusammengefasst:

Alle Materialien und deren Fertigung kommen aus der DACH Region und erfüllen den Öko-Tex 100 Standard.

  • Individuell und für dich personalisiert
  • Lokale Produktion in Deutschland und Österreich
  • Austauschbare Schichten
  • Waschbarer und austauschbarer Matratzenbezug
  • Günstiger Preis da direkt vom Hersteller
  • Spezielle Zonen im Schulter- und Beckenbereich stützen deinen Körper
  • Ca. 25cm Matratzenhöhe
  • Keine Beschränkungen im Material – Deine Vorlieben zählen egal ob Visco oder Boxspring

Die Matratze wurde uns von HONGi als PR Sample kostenlos zur Verfügung gestellt.