SALON MAMA Fashion Guide | Inspiration für Silvester

SHOPPING | WEIHNACHTEN

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel stehen vor der Tür. Wir hatten dieses Jahr nicht sehr viele Gelegenheit, die Party-Outfits aus dem Kleiderschrank zu holen. Irgendwie hat man aber auch große Lust, sich mal wieder schick zu machen – mit Glitzer, Lippenstift und goldenen Accessoires. Festlich ja, aber natürlich soll es auch gemütlich sein – High Heels stehen bei deshalb nicht am Programm. Ich habe meine 3 Lieblingslooks für Silvester zusammenstellt – vielleicht ist ja auch was für dich dabei? 🙂

So, ich hoffe euch gefallen meine Party-Outfits. Und falls ja, stelle ich gerne weitere Outfit-Kombinationen zusammen. Einfach kommentieren, was euch am meisten interessieren würde! Allen SALON MAMA Lesern wünsche ich eine wunderschöne Adventszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

SALON MAMA Fashion Guide | Inspiration für 3 Everyday Looks

SHOPPING | WEIHNACHTEN

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Gemütlich, lässig und doch mit dem gewissen Extra – so kleide ich mich am Liebsten. Strickpullis und -jacken, große Schals, Hauben in verschiedenen Farben, Ohrringe, Kleider oder auch gerne Jeans. Boots, Sneakers und große Taschen. All das gehört zu den SALON MAMA Essentials. Heute habe ich euch 3 Lieblingslooks zusammenstellt – vielleicht ist ja auch was für dich dabei? 🙂

OUTFIT 1

  1. GIRLS OF DUST
    Alpaca and Wool Ribbed Beanie Orange
  2. CELINE
    Cat Eye-Sonnenbrille S003
  3. WAYDA
    Schal Large Chill Blue
  4. HEY SOHO
    SPREAD LOVE Sweater Glitzer-Print schwarz
  5. CLOSED
    Skinny Pusher Power Stretch Blue Denim
  6. A.P.C.
    Clutch Demi Lune Cuir Lisse Schwarz
  7. VEJA
    Turnschuhe aus Leder Esplar Low Weiß

OUTFIT 2

  1. RABENS SALONER
    ROSIDA Square down coat
  2. ISABEL MARANT
    Schal Firna
  3. BRUNA
    Malibu Choker
  4. AMERICAN VINTAGE
    Damensweatshirt Riricake
  5. HEY HONEY
    Leggings Leo Clay
  6. NAILBERRY
    Farbe Joyful
  7. HUSKEE
    Cup
  8. RIVE DROITE
    Shopper Marcel Provence Rosa
  9. COMMON PROJECTS
    Original Achilles Low Sneaker

OUTFIT 3

  1. LE BONNET AMSTERDAM
    Woollen Beanie Elfenbeinfarben
  2. LEA Y PAOLA
    Ohrringe Livia
  3. MAIAMI
    Mohair Big Bomber Cardigan
  4. MUNTHE
    Kleid Nug
  5. Ina Seifart
    Necklace for Phone Red – Pink
  6. CELINE
    Kleine gefaltete Brieftasche, Farbe Grüne Tonerde
  7. BISGAARD
    Vera black

So, ich hoffe euch gefallen meine Essentials. Und falls ja, stelle ich gerne weitere Outfit-Kombinationen zusammen. Einfach kommentieren, was euch am meisten interessieren würde! Allen SALON MAMA Lesern wünsche ich eine wunderschöne Adventszeit! 

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

X-mas 2021: SALON MAMA Geschenkeguide

SHOPPING | WEIHNACHTEN

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Jedes Jahr sorgt die wundervolle Wiener Weihnachtsbeleuchtung, mit großen Kugeln, Lichterketten, und Sternen für Adventsstimmung. Der erste Schnee ist auch schon gefallen und ganz bald öffnen wir das erste Adventskalendertürchen. Die Vorfreude auf Weihnachten ist groß, vor allem natürlich auch bei den Kids. Diese gute Stimmung wird leider auch dieses Jahr wieder etwas getrübt…Die Geschäfte und Adventsmärkte haben geschlossen und jeden Tag gibt es neue und sehr besorgniserregende Nachrichten. Wir haben das beste aus der Situation gemacht und eine Woche „SALON MAMA X-Mas Online-Shopping“ veranstaltet. Es hat mir so viel Spaß gemacht euch Gründerinnen und ihr wundervolles Sortiment vorzustellen. Hier haben wir noch ein paar Geschenkideen zusammengestellt. 

petra von mein kleines ich
Ja, das 1. Türchen darf schon bald geöffnet werden…Jeden Tag eine kleine Überraschung oder vielleicht sogar was Süßes – die Vorfreude bei den Kids ist groß! Ob dieses Jahr auch der Nikolo was vorbeibringt? Natürlich sind wir auch schon fleißig beim Wunschliste schreiben und ich freu mich schon einen ersten Blick auf die Briefe zu werfen. Falls ihr noch ein paar Geschenkideen benötigt…Petra hat in ihrem Shop Mein kleines Ich so eine entzückende Auswahl. Wie z.B.: 
1) Nachtlicht Sky Wolke von Konges Sløjd
2) DJ-Mixpult von plantoys
3) Spa Set von Kids Concept
4) 12 Hautfarben-Buntstifte von Hautfarben
5) Rucksack Rain Leo braun von Konges Sløjd
6) Steckenpferd weiß von byAstrup
Birgit & Vivien von Reines G'spür
Ein Familienbetrieb ist was wunderbares – gemeinsam Ideen entwickeln, umsetzen und sich zu einem unschlagbaren Team entwickeln. Genau so machen es Birgit und Vivien von Reines G’spür, der „Slow Fashion Mother-Daughter Company“. Wunderschöne Stricksachen, Cardigans und Hauben gibt es hier und gerne stelle ich euch eine Modelle vor: 
1) Haube „Simone“ aus gebürstetem Alpaka, erhältlich in verschiedenen Farben
Ulli von Mina & Lola
Jeden Tag machen wir nach der Schule und Kindergarten eine Runde in unserem Grätzl – gehen in den Park, holen uns was beim Markt und stöbern in den kleinen Boutiquen. Meistens finden wir was bei Mina und Lola – egal ob Kinderspielzeug, Kleidung, Deko oder sogar was für mich. Hier eine kleine Auswahl an wunderschönen Geschenken:
3) Holzspielzeug BARBER SET von Konges Sløjd
5) Oversize Sweater LOU von  Konges Slojd
6) Travel Snack Pot 350ml von 24bottles
Cornelia von Consches
Lockdown mit Stil – in der Vorweihnachtszeit macht es Freude sich schick zu kleiden. Mäntel, Strick, Kleider, Ponchos, Hauben…Es gibt so viele Möglichkeiten sich im Winter stylisch zu kleiden. Einfach alles mixen und immer neu kombinieren. Bei Consches gibt es eine feine Auswahl an Kleidern und besonderen Stücken für jede Frau. Und ihr hier stelle ich einige Modelle vor: 
Biljana von Vuuna
Was gibt es Schöneres als es sich bei diesen kühlen Temperaturen gemütlich zu machen? Kuschelige Kleidung, Kerzen und ein wärmendes Getränk. Unsere Wohnung ist gerade eine komplette Baustelle und deshalb genieße ich Momente in einer gemütlichen Umgebung umso mehr! Eine hochwertige, handgestrickte und kuschelige Strickjacke darf dabei nicht fehlen. Hier eine feine Auswahl an handgestrickten Sachen aus Mohair-Wolle vom Label Vuuna

Viel Freude beim X-Mas Online-Shopping! Und schreibt mir gerne, was euere Lieblingsstücke sind!

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

SALON MAMA Top 3 Boys Summer Outfits

inspiration | kids fashion

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Nicht nur für Mädchen gibt es stylische Sommeroutfits – auch für Beach-Boys zeige ich euch in diesem Blogartikel coole Kombinationen. T-Shirts, Badeshorts, Sonnenbrille und Cap – zählen auf jeden Fall zu den Sommer Must-haves. Lustige Statements und Muster gehören zum Sommer genau so wie Eiscreme und eine erfrischende Abkühlung im See. Die Kids sind bereits für den Sommer!

inspiration | kids fashion

Best Beach pizza

outfit
inspiration | kids fashion

greetings from the bay

outfit
inspiration | kids fashion

ice cream bandit

outfit
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

SALON MAMA Top 3 Girls Summer Outfits

inspiration | kids fashion

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Sommer: die erste Meeresluft nach einer langen Autofahrt oder dem Flug, kühle Drinks und Eis am Stil, der Geruch  nach Sonnencreme, das Hotelzimmer voll Meeressand, bunte, luftige Kleider und Sandalen, Sommerlektüren und endlose UNO-Partien, Pizza, Pasta und Wassermelone. Das Alles und so viel mehr ist Sommer! Noch nie haben wir uns so sehr nach Leichtigkeit, Entspannung und Urlaub gefreut wie jetzt! Das Meer muss wohl noch etwas auf uns warten aber dafür zieht der Sommer jetzt schön langsam in Österreich ein. Unsere Lieblingsorte? Wien und der wunderschöne Wörthersee…Und weil der Gedanke an Urlaub soooo schön ist, zeigen wir euch heute unsere Top 3 Girls Summer Outfits. Wir tragen sie erstmal am See 😉

inspiration | kids fashion

MERCI BADEANZUG & HOTPANTS

outfit
inspiration | kids fashion

LEO & STREIFEN-MUSTER-MIX

outfit
inspiration | kids fashion

BIKINI, ROCK & MEHR FARBE

outfit
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

X-mas 2020: Der große Kyddo Geschenkeguide

SHOPPING | WEIHNACHTEN

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Als Eltern will man nur das Beste für sein Kind. Marina, die Gründerin vom österreichischen Onlineshop Kyddo war auf der Suche nach hochwertigen, schadstofffreien Produkten für ihr neugeborenes Baby. Bei ihrer Recherche hat sie verschiedenste kleine – zumeist europäische und überwiegend familiengeführte – Labels entdeckt, die überwiegend biologische Kinderkleidung und ökologisches Spielzeug unter fairen Arbeitsbedingungen herstellen. Diese hat sie gemeinsam mit ihrem Mann im Online-Shop Kyddo zusammengetragen. Für diesen Blogbeitrag haben wir im Shop gestöbert und die SALON MAMA TOP 5 in verschiedenen Kategorien für euch als Geschenkeguide zusammengestellt. 

top 5 Geschenkideen: mom to be

2021 wird ganz besonders

PRODUKTE
top 5 Geschenkideen: Babygeschenke

für die allerkleinsten nur das beste

PRODUKTE
top 5 Geschenkideen: Kinderzimmer

hier werden Kinderträume wahr

PRODUKTE
top 5 Geschenkideen: Rollenspiele

der Phantasie sind keine grenzen gesetzt

PRODUKTE
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

X-mas 2020: Die schönsten Weihnachtsgeschenke für Mamas

SHOPPING | WEIHNACHTEN

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

2020, ein wirklich sehr spezielles Jahr. Wir verbringen so viel Zeit zu Hause wie noch nie, und trotzdem ist dieses Jahr wieder wie im Flug vergangen. Nur noch ein Monat bis Weihnachten. Irgendwie fühlt es sich dieses Jahr noch schöner an, Menschen, die einem viel bedeuten, eine Freude zu bereiten. Man sehnt sich einfach auch so sehr nach unbeschwerten Zeiten und vielen glücklichen Gesichtern und Momenten. In diesem Blogbeitrag habe ich meine TOP 5  Geschenkideen in den Kategorien: Beauty, Fashion, Deko, Accessoires für Mamas zusammengestellt. Einiges davon habe ich mir bereits angeschafft und Vieles steht noch auf meiner ganz persönlichen Wunschliste. 
Viel Freude beim Beschenken lassen 🙂

top 5 Geschenkideen: beauty

Sachen zum wohlfühlen und hübsch machen

PRODUKTE
top 5 Geschenkideen: fashion

kuscheliger strick & basics

PRODUKTE
top 5 Geschenkideen: deko

wunderschöne dinge für zuhause

PRODUKTE
top 5 Geschenkideen: ACCESSOIRES

BESONDERS STYLISCHE ACCESSOIRES

PRODUKTE
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Natürliche Babypflege aus Wien & Sophie über ihr Mama-Dasein

SHOPPING | PFLEGE

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Die Zeit vergeht so schnell und auch bei ALMA Babycare hat sich in den letzten Monaten wieder vieles getan. Wir haben zwei neue Produkte herausgebracht – das Travel Kit und die Duftkerze. Ich finde die ALMA Produkte sind einfach eine wunderschöne Geschenkidee und deshalb zeig ich euch hier alle Produkte. Für diejenigen unter euch die ALMA Babycare noch nicht kennen: Ich habe ALMA Babycare 2016 gegründet, weil ich die besten Pflegeprodukte für meine Tochter Alma entwickeln wollte.  Hochwertig, biozertifiziert und mit den besten Rohstoffen aus der Natur. Für Babys, Kinder und Eltern.

CEO & FOUNDER | ISABEL ZINNAGL

WARUM ALMA?

Warum ALMA? Als ich mit meiner Tochter Alma schwanger war, war ich auch der Suche nach einem hochwertigen Öl. Aber habe ich nichts gefunden was meinen Ansprüchen gerecht wurde. Und deshalb habe ich ALMA Babycare gegründet. 

Man muss sich vorstellen, das sind die ersten körperfremden Stoffe, die in diese dünne und zarte Haut eindringen. Und es war mir wichtig Rohstoffe zu verwenden, die nicht nur Bio sind sondern auch einfach in ihrem Ursprung sehr hochwertig.

Es gibt viele Baby & Kinder Pflegeprodukte am Markt, aber ALMA ist mehr als nur ein sehr gutes Pflegeprodukt.

ALMA ist in der wichtigsten Phase deines Lebens, an deiner Seite. Wenn du Mama wirst. Wenn du Mama bist. Vieles verändert sich, viel Ungewisses kommt auf dich zu.

ALMA ist an deiner Seite, wenn du deinen Babybauch das 1. Mal eincremst.

ALMA ist an deiner Seite, wenn du das 1. Mal dein Baby badest.

ALMA ist an deiner Seite, wenn du Babys Bäuchlein das 1. Mal massierst.

ALMA ist an deiner Seite wenn du dein Baby das 1. Mal in den Schlaf wiegst.

Und hoffentlich nicht nur beim 1. Mal, sondern noch viele weitere Male. Denn diese Momente, zwischen deinem Baby und dir schaffen Erinnerungen. Gerüche schaffen Erinnerungen und vielleicht, irgendwann, wenn dein Baby einmal groß ist und den ALMA Geruch in die Nase bekommt, wird es an all diese wunderbaren Momente mit dir erinnert.

Because I love you, Baby. 

Und da ALMA eine wunderbare Geschenkidee ist, wollte ich euch die schönsten 5 ALMA Produkte zum Verschenken vorstellen:

EINE AUSWAHL AN ALMA-PRODUKTEN ALS GeschenkIDEE für Mama und Baby
ALMA GESCHENKBOX

HELLO WORLD BOX

Ich glaube jede Mama würde sich freuen, wenn sie diese Box unter dem Christbaum findet. Die ALMA Hello World Box enthält eine Auswahl an ALMA Pflegeprodukten für besondere und innige Momente mit Deinem Baby. Auch in der Box findest du ein hochwertiges FABELAB Swaddle/Pucktuch. Enthalten sind folgende ALMA Produkte: ALMA Babyöl 250 ml, ALMA Body- & Pillowspray 100 ml, ALMA Baby Balsam 50 ml, hochwertige FABELAB Swaddle, ALMA Booklet mit wertvollen Tipps, Massage- und Puckanleitung, ALMA Baumwoll-Säckchen und ein ALMA Sticker.

für besondere Momente

ALMA babyöl

Dieses Pflegeöl ist speziell auf die Bedürfnisse von empfindsamer Babyhaut abgestimmt und pflegt auf ganz natürliche Weise. Das Öl kann während der Schwangerschaft, als Body-Lotion-Ersatz oder zum Baden genutzt werden. Die milden Öle von Mohn, Aprikosen- und Avocadokernen schützen die empfindliche Haut. Extrakte der Ringelblume wirken beruhigend und beugen Hautreizungen vor. Naturreine ätherische Öle aus Rosengeranie, Mandarine, Benzoe und Atlas Zeder sorgen für den unvergesslichen ALMA Duft. 

für unterwegs

ALMA travel kit

Mit dem neuen Travel Kit hast du die ALMA Produkte immer mit dabei. Falls du ALMA noch nie probiert hast, eignet sich das Travel Kit bestens um die Produkte und den ganz besonderen ALMA Duft zu testen. Enthalten sind folgende Produkte: Babyöl (1 fl.oz – 30ml), Body & Pillow Spray (1 fl.oz – 30ml), Baby Shampoo & Body Wash (1 fl.oz – 30ml), Lipcare und ein ALMA Stoffbeutel, wo du alle Produkte hineingeben kannst. 

zarte pflege

ALMA LIPCARE

ALMA Lipcare ist nicht nur wahnsinnig pflegend, sondern er riecht herrlich wie alle anderen ALMA Produkte. Die natürlichen Inhaltsstoffe von ALMA Lipcare pflegen die Lippen zart und geschmeidig. Feuchtigkeitsspendende Sheabutter und das milde Aprikosenkernöl sorgen für ein samtig seidiges Gefühl und verleihen einen leichten Glanz. Auch für Kinder ist ALMA Lipcare als Schutz für jeden Tag und für die Pflege unterwegs bestens geeignet. Ein wunderbares Geschenk für Freundinnen, die eigene Mama, Schwiegermama oder zum Beispiel auch ein nettes Dankeschön bei Kindergartenpädagen/Innen.

ALMA VERSCHENKEN

GESCHENKGUTSCHEINE

Und wenn man nicht weiss, welches Produkt man verschenken will, gibt es die Möglichkeit einen ALMA Geschenkgutschein zu verschenken. Dann kann sich die Beschenkte ihr Lieblingsprodukt selbst im ALMA Shop aussuchen.

Dein bestellter Gutschein enthält einen Promo-Code der jederzeit im ALMA Online-Shop eingelöst werden kann. Du kannst uns auch gerne auf hello@almababycare eine Nachricht schreiben und wir versenden den Gutschein postalisch.

Ich hoffe ich konnte euch einen guten Überblick über die schönsten ALMA Geschenke für Mama & Baby zeigen.

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

So wird’s Zuhause richtig gemütlich

inspiration | interior

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Das Zuhause ist ein Rückzugsort für die Familie und das soll so gemütlich wie nur möglich gestaltet sein. Hier soll man sich wohl fühlen um auch eine längere Zeit daheim gut aushalten zu können. Das lässt sich zum Glück recht einfach einrichten – ein paar Tipps haben wir für euch zusammengeschrieben, die helfen, das Zuhause für dich und deine Kinder in einen wirklichen Wohlfühlort zu verwandeln und die Zeit gut zu verbringen. Let’s get cozy!

ALLES SPIELT SICH ZUHAUSE AB

Noch nie haben wir so viel Zeit Zuhause verbracht – eine wirkliche Ausnahmesituation. Unser ganzes Leben spielt sich im Moment in unserer Wohnung ab und natürlich versuchen wir auch, so gut es mit zwei kleinen Kindern möglich ist, auch von zuhause zu arbeiten. Es ist aber auch so, dass man die Zeit nutzt, für Dinge, für die man vorher nie wirklich Zeit hatte – Räume umgestalten, Sachen aussortieren und ordnen. Und es ist mir sehr wichtig, dass wir es uns so daheim so gemütlich wie nur möglich machen. Und deshalb zeige ich euch in diesem Beitrag eine Auswahl meiner persönlichen Wohlfühl-Essentials:

INSPIRATION | FÜR ZUHAUSE

Trockenblumen und frische Blumen

Wenn man sich für einen längeren Zeitraum nicht wirklich in der Natur aufhalten kann, dann finde ich es wichtig, dass man sich ein Stück Natur ins Haus holt. Da reicht auch manchmal nur ein Blumenstrauß am Esstisch. Zudem kann es eine Mischung aus Trockenblumen und frischen Blumen sein – dann hat man länger was davon…Und dazu eine passende Vase – entweder ganz klassisch, zeitlos oder in frühlingshaften Farben. 

PRODUKTE
INSPIRATION | FÜR ZUHAUSE

kuschelige und gemütliche Kleidung

Zuhause muss es gemütlich sein! Und dazu gehört natürlich auch angenehme Kleidung für Mama und auch Kinder. Eine Mischung aus Morgenmäntel, Kleider, Leggins und Oversize Pullis…

PRODUKTE
INSPIRATION | FÜR ZUHAUSE

SICH GUTES TUN: CREMES, BADEZUSÄTZE, SEIFEN...

Vor allem jetzt, ist Hygiene wichtiger denn je: richtig Händewaschen und Desinfektion. Hier zeige ich euch ein paar meiner Lieblingsprodukte, die immer in meinem Bad stehen – Seifen und Handcremes, Körperöl und auch Badezusätze.

PRODUKTE
INSPIRATION | FÜR ZUHAUSE

tableware: tassen, kannen und Weingläser

Abends essen wir immer gemeinsam – mein Mann kocht leckere Gerichte und ich schaffe anschließend wieder Ordnung in der Küche 🙂 Das Auge isst mit und deshalb wünsche ich mir immer mal wieder zu einem besonderen Anlass ein paar Teller, Tassen, Teekannen usw.

PRODUKTE
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Geschenkeguide: Die schönsten Weihnachtsgeschenke für Mamas

SHOPPING | WEIHNACHTEN

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

So viele Ideen zum Schenken für Mädchen, Buben und Babys haben wir die letzten Tage online gestellt und jetzt sind endlich die Mamas and der Reihe! Hier zeigen wir eine Wunschliste mit den schönsten Geschenkideen für Mamas und vielen praktischen Dingen, die man jeden Tag verwenden kann. Viel Freude beim Beschenken lassen 🙂

1
GESCHENKEGUIDE | MAMAS

Dekoration und schönes für den Tisch

Ich fühle mich sehr wohl zuhause und freue mich auch immer wieder Freunde einzuladen. Ich liebe es alles schön zu gestalten und ich möchte euch hier ein paar Basics zeigen, die den gedeckten Tisch gleich wunderschön wirken lassen. 

PRODUKTE
SALON MAMA TIPP

HANDGEMACHTE OHRRINGE AUS WIEN

Julia hat das Label Lea y Paola gegründet und kreiert wunderschöne Ohrringe, Armbänder und Ketten im orientalisch geprägten Stil – alles aus Handarbeit. Wie ihr wisst trage ich nur die Ohrringe von Lea y Paola und das zu jedem Anlass…

2
GESCHENKEGUIDE | MAMAS

KUSCHELIGE KLEIDUNG & ACCESSOIRES

Hier zeige ich euch Kleidung und Accessoires für jeden Tag – die warm halten und einfach nur gemütlich sind. Unkomplizierte Basics, die man leicht kombinieren kann und wärmen, das braucht jede Mama um die Zeit mit den kleinen draußen auch genießen zu können.

PRODUKTE
X-MAS | SHOPPING

STATEMENT SHIRTS, WICKELTASCHE & MOM-SCHMUCK

1
2
3
4

1: Viel Neues gibt es von Ravenmother

2: Sweatpants JUDI Wool Camel von Joour

3: Wunderschöne Wickeltasche von Konges Slojd

4: Mom Bracelet von womom

3
GESCHENKEGUIDE | MAMAS

Sachen zum wohlfühlen und hübsch machen

Hier zeige ich euch eine Auswahl an Dingen, die für eine gemütliche Stimmung zuhause sorgen, wie Duftkerzen oder ein Morgenmantel. Und was in einem Geschenkeguide für Mamas nachbarlich nicht fehlen darf, sind Kosmetikartikel zum Hübschmachen 🙂

PRODUKTE
X-MAS | SHOPPING

SONNENBRILLE, LAPTOP CASE UND KUSCHELIGE BETTWÄSCHE

1
2
3
4

1: Sonnenbrillen in unterschiedlichsten Formen und Farben von VIU Eyewear

2: Wunderschönes Bettwäsche-Set von Autumn

3: Sojawachs-Kerze von Smallable Home

4: Sauvage N°25 13″ MacBook Pro Case Beige von Maison Baluchon

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Unser neues Kinderzimmer – Betten & Matratzen

LIVING & INTERIOR | KINDERZIMMER

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Das Kinderzimmer – bei uns war es die längste Zeit ein Ort, der in den ersten Jahren nicht wirklich viel von unseren Kindern genutzt wurde. Geschlafen wurde im Elternschlafzimmer und gespielt im Wohnzimmer. Doch dann kam plötzlich der Moment, als Alma viel und gerne auch in ihrem Kinderzimmer spielte. Sich auch bewusst zurückziehen wollte um ganz in ihrem Rollenspiel zu versinken – ohne Störung von aussen. Und relativ schnell hat auch Vito begonnen im gemeinsamen Kinderzimmer mit seinen Tieren zu spielen. Geschlafen wurde trotzdem noch bei uns im Schlafzimmer. Alma in einem eigenen kleinen Bett neben unseren und Vito bei uns in der Mitte im Doppelbett.

In einem zweiteiligen Artikel erzähle ich euch für welche Kinderbetten und Kindermatratzen wir uns entschieden haben und warum wir eine langfristige Lösung haben wollten. Im zweiten Teil seht ihr mit welchen Kinderzimmer Accessoires und Textilien ich eine optische Trennung im Geschwisterzimmer hervorrufen wollte, damit jeder einen eigenen Rückzugsbereich hat.

Geborgenheit im Geschwisterzimmer

Gerade in den ersten Lebensjahren finde ich ein Geschwisterzimmer nicht nur vollkommen ausreichend, sondern sogar extrem förderlich. Vor allem wenn der Altersunterschied, wie bei uns, nicht enorm groß ist. Denn Kinder fühlen sich geborgener, wenn sie nicht alleine einschlafen müssen. Und weiters finde ich es auch nicht schlecht, wenn sie früh lernen aufeinander Rücksicht zu nehmen. Natürlich gibt es in einem Geschwisterzimmer auch immer wieder Streit, aber meistens dreht es sich ums „Verteidigen“ der eigenen Spielsachen. Daher war es für mich besonders wichtig, wenn ich schon das Kinderzimmer umgestalte, dass jedes Kind einen eigenen Bereich hat.

Das erste „eigene“ Bett

Die Entscheidung das Kinderzimmer umzugestalten, kam vor allem mit dem Wunsch und der Notwendigkeit eines eigenen Bettes für die Kinder. Aus dem Gitterbett ist Vito herausgewachsen und Alma hat sich sehnlichst ein Prinzessinnenbett gewünscht. Ich habe meine Kinder nie dazu gedrängt, dass sie alleine in ihrem Zimmer schlafen müssen, sondern ich habe es auf mich zukommen lassen. Aber nun ist der Moment da, dass meine Tochter bereit dafür ist, alleine in ihrem Kinderzimmer zu schlafe. Ich habe mich dann relativ lange mit dem Thema Kinderbett und Kindermatratze auseinander gesetzt, damit ich eine optimale und vor allem längerfristige Lösung finde.

  • Nach welchen Kriterien habe ich die Betten ausgesucht?

Ich wollte unter gar keinen Umständen eine „Übergangslösung“, sondern Betten und Matratzen, die die Kinder beim Größer werden begleiten und somit mitwachsen. Daher war mir auch die Qualität besonders wichtig. Ich habe von Anfang an die Omas mit einbezogen und gefragt, ob sie sich beim Kauf der Betten finanziell beteiligen. Sie fanden die Idee sofort großartig und wollten gerne in einen guten Kinderschlaf investieren 😉 Ein weiteres Kriterium war, dass es zeitlose Betten sein sollen, die den Kindern auch noch in ein paar Jahren gefallen.

Bett Fanny – das flexible Bettenmodul

Ich wollte ein Bett das alles kann und flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder eingehen kann. Der erste Schritt für mich war die Entscheidung für ein Bett in der Größe 90x200cm. Alles andere machte für mich wenig Sinn, denn die Betten sollen die Kinder mindestens bis ins Teenageralter begleiten. Und wenn mich ein Kind in der Nacht braucht oder es krank ist, kann ich mich in einem 90×200 Bett auch locker dazu legen. Auch wenn die Kinder sehr gerne schon ein Hochbett wollten, habe ich mich dagegen entscheiden, da ich etwas Angst hatte, dass die Kinder mit 2 und 5 Jahren dafür noch etwas zu klein dafür sind. Aber ich wollte die Option haben, dass man die jetzigen Betten entweder ein Halbhohes-, ein Hoch- oder ein Stockbett umbauen kann. Am praktischsten und zeitlosesten fand ich das dänische Kindermöbel Label Sanders. Bei den Raumelfen habe ich mir das Bett Fanny von Sanders in Natura ansehen können und mich ausgiebig beraten lassen. Das System ist eben „mitwachsend“, so können Betten von 160cm auf 200cm Länge umgebaut werden, niedrige Betten in Mittelhochbetten, Hochbetten oder Etagenbetten verwandelt werden. Es gibt wirklich unzählige Möglichkeiten. Hier seht einige Varianten des Bettes Fanny.

Bei Vito habe ich mich für das Basismodell mit Rausfallschutz entschieden und es mit einem Betthimmel von Numero 74 und vielen weiteren Accessoires von Kyddo gemütlich gemacht.

Almas Bett hat einen Baldachin aus rosa Leinen und bekommt noch zusätzlich eine Bettlade, falls einmal eine Freundin bei ihr übernachten will.

Beide Betten bilden im Kinderzimmer optisch eine Einheit, jedoch mit ein paar schönen Accessoires kann man ganz leicht für jedes Kind ein eigenes individuelles Reich schaffen.

Die richtige Matratze – gesunder Kinderschlaf

Für mich ist es als Mama essentiell, dass meine Kinder sich beim einschlafen geborgen und wohl fühlen. Ich begleite sie sehr gerne noch in den Schlaf in dem ich sie streichle oder ihnen eine Geschichte vorlese. Eine weitere wichtige Grundlage für einen gesunden Kinderschlaf ist die Wahl der Matratze. Kinder schlafen besonders gut auf einer Matratze, die ergonomisch durchdacht und gesundheitlich unbedenklich ist, das heisst weder Kunststofffasern, Schaumstoffe noch Federkerne enthalten. Daher habe ich mich für Matratzen der Grünen Erde entschieden.

Die Kindermatratzen der Grüne Erde

Grüne Erde-Matratzen entstehen in sorgfältiger Handarbeit aus hochwertigen und besonders hautfreundlichen Naturfasern – frei von Schadstoffen und Metallen. Nicht nur, dass alle Matratzen erst – nach Bestellung – in Österreich handgefertigt werden, der größte Unterschied zu herkömmlichen Matratzen ist schon alleine der Geruch. Sie riechen herrlich nach Natur – nicht nach Plastik oder anderen Schadstoffen.

„Sanftes Wölkchen“

Bei Vito haben wir uns für die Kindermatratze „Sanftes Wölkchen“ 90x200cm entschieden. Sie ist vor allem ab dem Kleinkindalter sehr gut geeignet ist (feste Liegefläche) und der Bezug ist abnehmbar- und waschbar. Gerade bei Kleinkindern nicht unwichtig. Die Matratze ist aus 7 Schichten aufgebaut: Kerne aus Kokoslatex sowie Vliese aus Bio-Baumwolle und österreichischer Schafschurwolle. Die weichen, saugfähigen Fasern sorgen für einen guten Feuchtigkeits- und Temperaturausgleich. Bei allen Baby- und Kindermatratzen wird bei Grüne Erde auf den Reißverschluss verzichtet (metallfrei), daher ist das Sanfte Wölkchen mit innenliegenden Knöpfen ausgestattet, damit der Bezug weiterhin abnehm- und waschbar ist.

„Traumhaftes Wölkchen“

Das „Traumhafte Wölkchen“ ist die „Premium-Kindermatratze“ von Grüne Erde. Handwerklich sehr aufwendig gefertigt, bietet sie 3 unterschiedlich elastische Liegezonen, die sich den Körperregionen – Schulter, Becken, Füße – optimal anpassen. Daher finde ich es für etwas größere Kinder optimal. Und auch hier wieder: Das Traumhafte Wölkchen wächst mit. Die Matratze kann mit fortschreitendem Alter und geändertem Liegebedürfnis der Kinder gewendet werden – von der festeren, flächigeren Seite (Kokoslatexkern) auf die etwas weichere, punktelastische Seite (Naturlatexkern). Warme, saugfähige, atmungsaktive Auflagen und der Bezug aus reiner Bio-Baumwolle sorgen für ein sehr angenehmes, trocken-warmes Schlafklima. Auch der Bezug ist sehr strapazierfähig aus Jacquard, 100 % Baumwolle mit der Füllung sorgfältig versteppt. Da beim traumhaften Wölkchen ausschließlich pflanzliche Fasern verarbeiten, ist die Matratze auch für Tierhaar-Allergiker empfehlenswert. 

Schlafen die Kinder jetzt in ihren Betten?

Da ich mit unseren Grüne Erde Produkten sehr zufrieden bin, freue ich mich, dass ich unter euch ein Kinderschlafkissen 35x40cm und eine Ganzjahresdecke 80×80 cm von Grüne Erde verlosen darf.

Folgende Punkte müssen von eurer Seite erfüllt sein, damit ein Zettel mit eurem Namen im Verlosungstopf landet:

  • Hinterlässt hier am Blog, auf Facebook oder auf Instagram ein Kommentar zur Frage: Was ist dir bei Kindermatratzen besonders wichtig? Also worauf du bei der Auswahl bzw. beim Kauf besonders achtest.
  • Das Gewinnspiel läuft eine Woche. Am 08.11.2019 wird der glückliche Gewinner/In per Zufall gezogen und per PN verständigt.

Hier gibt es unsere Teilnahmebedingungen nochmal im Detail zum Nachlesen.

Wir drücken euch ganz fest die Daumen!

Gewinnspiel mit „Grüne Erde“

Die wohl wichtigste Frage ist, ob die Kinder nun auch in ihren neuen Betten und auf ihren neuen Matratzen schlafen? Jein 😉 Bei Alma klappt es super! Sie schläft jede Nacht in ihrem Bett und ist jeden Morgen stolz, dass sie wieder eine Nacht alleine geschlafen hat. Bei Mr. V ist es etwas durchwachsen 😉 Aber ich finde das auch absolut ok so. Ich werde die Zeit noch vermissen, wo die Kinder nicht mehr zu uns ins Bett kommen 😉 Ich bin auf alle Fälle mit meiner Entscheidung sehr zufrieden. Mir war es besonders wichtig, vor allem mit den Kinderbetten einen eigenen Rückzugsort für die Kinder zu schaffen. Und Matratzen auszuwählen, die ein gesundes Wachstum fördern und keine Schadstoffe enthalten.

Für welche Möbel, Accessoires und Bettextilien ich mich entschieden habe, könnt ihr dann im nächsten Artikel lesen.

Darias TOP 5 Must Haves für Herbst und Winter

DARIA AUSPITZ

Ich mag den Herbst. Speziell wenn es im Oktober über 20 Grad hat und man die goldene Jahreszeit noch mehr im Freien genießen kann. Das die Mode sich die Natur zum Vorbild nimmt ist ja längst bekannt.

daria
SHOPPING | TOP 5 MUST HAVES

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Ich mag den Herbst. Speziell wenn es im Oktober über 20 Grad hat und man die goldene Jahreszeit noch mehr im Freien genießen kann. Dass die Mode sich die Natur zum Vorbild nimmt ist ja längst bekannt. Aber auch mich hat der Herbst mit seinen herrlichen Farben mal wieder inspiriert. Deswegen stelle ich euch mal meine Lieblingsteile für den kommenden Herbst und Winter vor.

1
SHOPPING | TOP 5 MUST HAVES​

Moccasins von Betón Studios

Meine absoluten Lieblinge in Sachen Haus- und Kindergartenpatschen sind die Moccasins von Beton Studios. Das Leder ist extrem weich, die Farben wunderschön und die Qualität unschlagbar. Ein perfect match sind auch die Moccs  zusammen mit den coolen Schnullerketten aus Leder . 

PRODUKTE
2
SHOPPING | TOP 5 MUST HAVES​

schnullerketten von Betón studios

Ich LIEBE Schnullerbänder und habe eine Menge ausprobiert, bin aber der klassischen Ledervariante treu geblieben, weil man sie super kombinieren kann und sie mir einfach gut gefallen. Es gibt sie in wunderschönen Farben und die Bänder aus pflanzlich gegerbtem und schadstofffreiem Leder garnieren jedes Outfit mit einem besonderem Look. Ausserdem kann man sie ganz  easy mit einem feuchten Tuch abwischen e voilá, das Band sieht aus wie neu.

PRODUKTE
3
SHOPPING | TOP 5 MUST HAVES​

WICKELTASCHE VON VEE COLLECTIVE

Ein großes Thema für viele Mütter ist die Wahl der Wickeltasche. Ich habe mich von Anfang an für die silberne „Platinum Metallic“ medium Version des Berliner Labels Vee Collective  entschieden. Die Taschen sehen super stylish aus, sind federleicht, wasserabweisend und extrem Widerstandsfähig. Das heisst  kann man sie einfach innen und aussen abwischen, sollte mal wieder etwas daneben gehen 😉

PRODUKTE
4
SHOPPING | TOP 5 MUST HAVES​

TRINKFLASCHE & SNACKBOX VON LIEWOOD

Was in meiner Wickeltische nie fehlen darf, sind eine Trinkflasche und eine Snackbox. In beiden Fällen fiel meine Wahl für die coolen skandinavische Designs von Liewood aus. Die Trinkflasche ist nicht nur wahnsinnig süß, sondern hält auch Flüssigkeiten bis zu 12 Stunden warm oder kalt. Hergestellt aus schadstofffreiem Silikon sind die Boxen mit ihren süßen Designs der ideale Begleiter für Ausflüge, die Schule oder den Kindergarten. 

PRODUKTE
5
SHOPPING | TOP 5 MUST HAVES​

KUSCHELKISSEN VON NOBODINOZ

Eines meiner favourite Herbst Essentials sind die Eco Velvet Kuschelkissen in den neuen Farben des spanischen Labels Nobodinoz. Pölster und Kissen sorgen für Gemütlichkeit im Kinderzimmer und können auch zum wertvollen Begleiter auf Reisen werden. Die Kissen eignen sich ideal fürs Bett oder Sofa und zaubern im Handumdrehen einen neuen Look fürs Kinderzimmer.  Also wenn man gerne immer wieder etwas verändert, sind Kissen in neuen Styles und Farben ein einfaches Gestaltungsmittel.

PRODUKTE

Neue Kinderzimmer Accessoires von Numero 74

SHOPPING | KINDERZIMMER

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Tritt ein, tritt ein in eine neue Welt! Wie viele von euch wissen bin ich schon seit langem ein großer Fan der Produkte von Numero 74. Ihr Produktsortiment ist mittlerweile riesig und die Qualität ist ein absoluter Traum. Und noch etwas ist wirklich besonders: alle Stoffe riechen wahnsinnig gut. Daher habe ich mich auch wahnsinnig gefreut, dass das wunderschöne Label auch bei kyddo gibt!

Wer gerade das Kinderzimmer einrichtet, dem kann ich vor allem die Betthimmel, Tipis, Kissen und Decken sehr ans Herz liegen. Oder zum Beispiel dieses wunderschöne Schwanenkissen das auch wir zu Hause haben.

Puppenwelt

Und ganz neu öffnen sich nun auch die Türen in das Reich der einzigartigen und handgefertigten Puppen von Numero 74. Mit viel Liebe zum Detail entworfen. Die Stoffpuppen haben ein hübsches besticktes Gesicht und Haare aus einem Seiden-Merinowoll-Mix.

Es gibt auch süße Baby Puppen! Natürlich mit passender Kleidung und Accessoires.

Und damit sich die Puppen auch so richtig in ihrem neuen Zu Hause wohl fühlen, gibt es auch gleich die Kinderzimmereinrichtung in Puppengröße. Tipis, Körbe, Betten und Baldachin!

SALON MAMA TIPP:

Die DIY Serie „Made by you“ ist ein echtes Highlight des Labels. Die Kreativ-Sets fördern die Kreativität und sind nicht nur für Kinder geeignet. Vor allem finde ich es auch eine tolle Geschenkidee.

Wandplakete

Do-it-yourself Set „Butterflies“

Webrahmen

Stickset „Sea“

Wie ihr seht ist die Welt von Numero 74 einfach magisch und ich freu mich, dass ich auch einen Gutscheincode über 15% bei kyddo für euch habe – einfach „salonmama15“ eingeben. Happy Shopping!

*In freundlicher Zusammenarbeit mit kyddo

Fotos: Copyright Numero 74

Kinderkleidung: die ersten Pre-Fall Kollektionen sind da

shopping | kinder mode

Bobo Choses: We Cosmos

Die Herbst / Winter-Kollektion 2019-20 von Bobo Choses befasst sich mit der Geschichte von Benny Benson, dem 13-jährigen Jungen aus Chignik, der 1927 an einem Wettbewerb zur Gestaltung der Flagge für Alaska teilgenommen hat. Er sah zum Himmel, um sich inspirieren zu lassen und wie einst Benny hat auch Bobo Choses in den Himmel geschaut und festgestellt, dass es eine Flagge gibt, die uns alle verbindet, das Universum.

Das spanische Label Bobo Choses wurde von Designerin Adriana Esperalbo 2008 in Barcelona gegründet. Das Label entwirft verspielte, gemusterte und bunte Kleidung mit Grafiken und Prints, die von Hand gezeichnet werden. Jede Kollektion erzählt ihre eigene Geschichte, die auch in Form eines Kinderbuches herausgebracht wird. Ich finde die Zeichnungen und Farben der aktuellen Kollektion sehr süß, vor allem die Sterne und Kometen. Mal schauen wir uns auch die Moon Boots zulegen 🙂

Repose AMS: Making Waves

It all begins with a tiny ripple.
Insignificant, even invisible, a gentle breeze, blowing and growing on the inside, building up a storm, a rage. Slowly moving to the surface.
A change is gonna come,
You feel it in your bones,
It’s time.
To move.
To be the change that makes the difference. Start your own small revolution. From the inside out.
It’s time,
To start making waves.
Making Waves is Repose Ams 8th collection. And we wondered, Are we still on our own track?
Where are we going?
Do old ways still carry us?
Hearts longing for a change. Everything we do becomes a memory.
We all leave a footprint behind,
have an impact.
Let’s try to make it a lasting one.

REPOSE AMS wurde 2014 in Amsterdam von der  Designerin In-Yeo Couperus gegründet. Das Label steht für zeitlose Schnitte mit angesagten Retro-Elementen, klaren Farben und coolen Prints, klassischen Materialien und modernen Texturen. Die erste Kollektion zeigt noch nicht ganz so viel aber finde schon mal die Farbkombinationen sehr toll.

The Animals observatory: be a good animal

Von der Kunst, der Architektur und den Malern aus den 70er Jahren inspiriert, gründet Laia Aguilar The Animals Observatory. Im Zentrum der Kreationen stehen immer die Tiere aus der Sicht der Kinder. Finde die Coyote Boots so cool – perfekt zu bunten Strümpfen, Röcken und Kleidern.

Long live the Queen

Hetty van Driest liegt es am Herzen, Mode mit Verantwortung zu kreieren, und sie bringt das Thema Nachhaltigkeit in eine neue Dimension. Für die wundervollen Produktionen des niederländischen Labels suchen die Designer das ganze Jahr über weltweit nach bestehenden Materialien. Statt neue Stoffe zu produzieren werden upcycled Materialien verwendet und so entstehen einzigartige Looks. Die Farb- und Musterkombinationen sind unverwechselbar und die Schnitte trendy, viele Teile der Kollektion sind sogar streng limitiert. Was mir von der aktuellen Kollektion besonders gefällt sind die Musselin-Blusen und Kleider in verschiedenen Farben.

Es dauert nicht mehr lange bis zu den nächsten Kollektionen. Meine favourites werde ich euch auf jeden Fall laufend auf Instagram zeigen. Bin natürlich auch sehr gespannt, was euch gefällt – freue mich auf zahlreiche Nachrichten. Bevor der Herbst dann wirklich vor der Tür steht, genießen wir noch den Sommer am See und in Wien.

aus der aktuelle Liewood Kollektion


L’ATELIER NUMERO 74 | Der neue Numero 74 Concept

„Do what make us happy…every day!“ ist die Philosophie des spanischen Labels Numero 74. Und ich bin absolut begeistert von den Kollektionen – den Kleidern, Blusen, Taschen, Tüchern, Dekoarktikeln usw. aus den besten Stoffen wie Leinen, Kaschmir, Wolle und Baumwolle. Alles ist in dezenten und hellen Farben gehalten und stammt aus Fair-Trade-Produktion von Kunsthandwerkerinnen aus Thailand.

Vor kurzem hat sich das Label nach fast 10 Jahren einen Traum erfüllt. Numero 74 öffnet die Türen seines ersten einzigartigen Veranstaltungsortes, ein einzigartiges Konzept mitten im authentischen Herzen von Ibiza, Santa Gertrudis. Eine Location, die alle, Einheimische und Besucher gleichermaßen willkommen heißt, in einer warmen, familiären Atmosphäre mit frischer Küche, einem Shop und Veranstaltungsräumen.

Und hier zeige ich euch noch im Detail was man im L’Atelier alles erleben kann.

FOOD

Die Küchenchefs bieten täglich frisch zubereitete Bio- und regionale Gerichte an. Es gibt frische Getränke und Säfte, eine Frühstückstheke, Mittags-Brunch, ein besonderes Take Away-Angebot und spezielle vegetarische Gerichte. Am Abend kann man sich durch lecke Tapas kosten.

SHOP

Heimtextilien, Deko, Kleidung, Spielzeug, Kunsthandwerk… Biobaumwolle, handgefertigt in Thailand. Es gibt so eine wunderschöne Auswahl…

CRAFT WORKSHOPS

Zudem kann man im L’Atelier seiner Kreativität freien Lauf lassen. Man kann verschiedenste Workshops buchen: Weberei, Stoff & gepresste Blumen, Malen, Keramik, Pappe und vieles mehr.

BODY WORKSHOPS

Für Körper und Geist gibt es auch ein abwechslungsreiches Programm: Familienyoga, Acroyoga, Yoguilates, Volkstanz, Yogatanz, Nahual Dance…

Bin ganz begeistert von diesem Konzept und mal schauen was die Zukunft so bringt, vielleicht gibt es auch mal einen ganz besonderen ALMA Shop 🙂

5 Tipps für das perfekte Flatlay!

Flatlays! What the hell are Flatlays? Auf Instagram kommt man an den sogenannten „Legebilder“ einfach nicht mehr vorbei. Da ist es ja einmal an der Zeit sich damit auch etwas näher zu beschäftigen.

Aber was genau ist eigentlich ein FLAT LAY? Ich dachte mir, dass ich diese Frage am besten der lieben Eva von @what_eva_loves stelle. Denn die zweifache Mama aus dem Allgäu ist DIE FLATLAY KÖNIGIN! Sie hat nicht nur zwei entzückende Kinder und einfach das coolste Kinderzimmer der Welt, sondern zusätzlich liebt sie auch Flatlays! Auf Instagram hat Eva die Challenge #myflatlayfriday ins Leben gerufen, die wahnsinnig erfolgreich ist und mittlerweile schon über 2.300 Beiträge hat!

Im folgenden Absatz erzählt auch die liebe Eva ihre Tipps und Tricks für das perfekte FLAT LAY:

Ein Flatlay – auch FLAT LAY im englischen geschrieben – ist eine Anordnung diverser Gegenstände flach auf dem Boden, bzw. einem Tisch oder Bett, von oben fotografiert.

Manchmal integriere ich auch mich selbst oder die Kinder, Hauptsache es wird von oben herab fotografiert

@what_eva_loves

Flatlays zu legen ist für mich eine Art Meditation, sie sind total vielseitig und ihr könnt prinzipiell alles fotografieren, da sind euch keine Grenzen gesetzt. Ich überlege mir vorab gerne ein Thema oder eine Geschichte und suche dann passend dazu Dinge, die ich fotografieren möchte. 
Auch in der Anordnung seid ihr flexibel, ihr könnt es entweder symmetrisch oder auch ganz frei anordnen

@what_eva_loves
@what_eva_loves

Ich mache wirklich alle meine Fotos mit dem iPhone 8plus, die Bildqualität ist toll und für ein Flatlay mehr als ausreichend.

Jedoch habe ich hier ein paar kleine Tipps, die euch beim Flatlay legen etwas helfen können: 

  1. Schaut euch zwischendurch immer wieder den Bildausschnitt an. Sprich, beginnt damit eure Sachen hinzulegen und kontrolliert dann wieviel Platz nach oben, unten, rechts und links ist, dann könnt ihr rechtzeitig reagieren und ggf. die Anordnung verändern.
  2. Was ebenfalls wichtig ist, dass die Abstände zwischen den Dingen die ihr fotografiert, einheitlich sind (besonders bei den symmetrisch angeordneten Flatlays).
  3. Da die Fotos aus der Vogelperspektive, also von oben geschossen werden, ist auch der Untergrund sehr wichtig. Natürlich kann man dafür einen Tisch oder auch einen Fußboden benutzen. Doch in aller Regel ist die Auswahl dabei beschränkt und nicht jeder hat Zuhause den perfekten Fußboden zum Fotografieren. Man kann aber zum Beispiel mit Holzbrettern arbeiten, die man mit einer Folie beklebt (Weiß, Grau oder Marmoroptik eignen sich besonders gut).
  4. Zum Schluss bearbeite ich meine Fotos immer noch ein wenig mit der VSCO App und passe die Helligkeit, Schärfe und den Kontrast an.
  5. Und wie oben erwähnt, hilft es oft, sich vorab ein Thema oder eine Geschichte zu überlegen

Viel Spaß beim Legen! Eure Eva!

Wenn ihr mehr von Eva sehen wollt, folgt ihr doch auf Instagram, da bekommt ihr neben Flatlays auch viele Einblicke in ihr wunderschönes zu Hause mit ihren süßen Kids.

Instagram: @what_eva_loves

ALMA Babycare X-Mas Gift Guide: Geschenke für Mama und Baby

SHOPPING | PFLEGE

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Die Zeit vergeht so schnell und auch bei ALMA Babycare hat sich in den letzten Monaten wieder vieles getan. Wir haben zwei neue Produkte herausgebracht – das Travel Kit und die Duftkerze. Ich finde die ALMA Produkte sind einfach eine wunderschöne Geschenkidee und deshalb zeig ich euch hier alle Produkte. Für diejenigen unter euch die ALMA Babycare noch nicht kennen: Ich habe ALMA Babycare 2016 gegründet, weil ich die besten Pflegeprodukte für meine Tochter Alma entwickeln wollte.  Hochwertig, biozertifiziert und mit den besten Rohstoffen aus der Natur. Für Babys, Kinder und Eltern.

CEO & FOUNDER | ISABEL ZINNAGL

WARUM ALMA?

Warum ALMA? Als ich mit meiner Tochter Alma schwanger war, war ich auch der Suche nach einem hochwertigen Öl. Aber habe ich nichts gefunden was meinen Ansprüchen gerecht wurde. Und deshalb habe ich ALMA Babycare gegründet. 

Man muss sich vorstellen, das sind die ersten körperfremden Stoffe, die in diese dünne und zarte Haut eindringen. Und es war mir wichtig Rohstoffe zu verwenden, die nicht nur Bio sind sondern auch einfach in ihrem Ursprung sehr hochwertig.

Es gibt viele Baby & Kinder Pflegeprodukte am Markt, aber ALMA ist mehr als nur ein sehr gutes Pflegeprodukt.

ALMA ist in der wichtigsten Phase deines Lebens, an deiner Seite. Wenn du Mama wirst. Wenn du Mama bist. Vieles verändert sich, viel Ungewisses kommt auf dich zu.

ALMA ist an deiner Seite, wenn du deinen Babybauch das 1. Mal eincremst.

ALMA ist an deiner Seite, wenn du das 1. Mal dein Baby badest.

ALMA ist an deiner Seite, wenn du Babys Bäuchlein das 1. Mal massierst.

ALMA ist an deiner Seite wenn du dein Baby das 1. Mal in den Schlaf wiegst.

Und hoffentlich nicht nur beim 1. Mal, sondern noch viele weitere Male. Denn diese Momente, zwischen deinem Baby und dir schaffen Erinnerungen. Gerüche schaffen Erinnerungen und vielleicht, irgendwann, wenn dein Baby einmal groß ist und den ALMA Geruch in die Nase bekommt, wird es an all diese wunderbaren Momente mit dir erinnert.

Because I love you, Baby. 

Und da ALMA eine wunderbare Geschenkidee ist, wollte ich euch die schönsten 5 ALMA Produkte zum Verschenken vorstellen:

EINE AUSWAHL AN ALMA-PRODUKTEN ALS GeschenkIDEE für Mama und Baby
ALMA GESCHENKBOX

HELLO WORLD BOX

Ich glaube jede Mama würde sich freuen, wenn sie diese Box unter dem Christbaum findet. Die ALMA Hello World Box enthält eine Auswahl an ALMA Pflegeprodukten für besondere und innige Momente mit Deinem Baby. Auch in der Box findest du ein hochwertiges FABELAB Swaddle/Pucktuch. Enthalten sind folgende ALMA Produkte: ALMA Babyöl 250 ml, ALMA Body- & Pillowspray 100 ml, ALMA Baby Balsam 50 ml, hochwertige FABELAB Swaddle, ALMA Booklet mit wertvollen Tipps, Massage- und Puckanleitung, ALMA Baumwoll-Säckchen und ein ALMA Sticker.

für besondere Momente

ALMA babyöl

Dieses Pflegeöl ist speziell auf die Bedürfnisse von empfindsamer Babyhaut abgestimmt und pflegt auf ganz natürliche Weise. Das Öl kann während der Schwangerschaft, als Body-Lotion-Ersatz oder zum Baden genutzt werden. Die milden Öle von Mohn, Aprikosen- und Avocadokernen schützen die empfindliche Haut. Extrakte der Ringelblume wirken beruhigend und beugen Hautreizungen vor. Naturreine ätherische Öle aus Rosengeranie, Mandarine, Benzoe und Atlas Zeder sorgen für den unvergesslichen ALMA Duft. 

für unterwegs

ALMA travel kit

Mit dem neuen Travel Kit hast du die ALMA Produkte immer mit dabei. Falls du ALMA noch nie probiert hast, eignet sich das Travel Kit bestens um die Produkte und den ganz besonderen ALMA Duft zu testen. Enthalten sind folgende Produkte: Babyöl (1 fl.oz – 30ml), Body & Pillow Spray (1 fl.oz – 30ml), Baby Shampoo & Body Wash (1 fl.oz – 30ml), Lipcare und ein ALMA Stoffbeutel, wo du alle Produkte hineingeben kannst. 

zarte pflege

ALMA LIPCARE

ALMA Lipcare ist nicht nur wahnsinnig pflegend, sondern er riecht herrlich wie alle anderen ALMA Produkte. Die natürlichen Inhaltsstoffe von ALMA Lipcare pflegen die Lippen zart und geschmeidig. Feuchtigkeitsspendende Sheabutter und das milde Aprikosenkernöl sorgen für ein samtig seidiges Gefühl und verleihen einen leichten Glanz. Auch für Kinder ist ALMA Lipcare als Schutz für jeden Tag und für die Pflege unterwegs bestens geeignet. Ein wunderbares Geschenk für Freundinnen, die eigene Mama, Schwiegermama oder zum Beispiel auch ein nettes Dankeschön bei Kindergartenpädagen/Innen.

ALMA VERSCHENKEN

GESCHENKGUTSCHEINE

Und wenn man nicht weiss, welches Produkt man verschenken will, gibt es die Möglichkeit einen ALMA Geschenkgutschein zu verschenken. Dann kann sich die Beschenkte ihr Lieblingsprodukt selbst im ALMA Shop aussuchen.

Dein bestellter Gutschein enthält einen Promo-Code der jederzeit im ALMA Online-Shop eingelöst werden kann. Du kannst uns auch gerne auf hello@almababycare eine Nachricht schreiben und wir versenden den Gutschein postalisch.

Ich hoffe ich konnte euch einen guten Überblick über die schönsten ALMA Geschenke für Mama & Baby zeigen.

DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Wunderschöne Reiseaccessoires von Numero 74

*enthält Werbung

Wie viele von euch wissen, liebe ich den wunderschönen Musslin Stoff und die tollen Farben und Schnitte von Numero 74. Und somit auch alles von diesem wunderbaren Label. Im Sommer habe ich den Kindern je einen Stoffkoffer für ihre Spielsachen gekauft und es war ein absoluter Volltreffer. Die Koffer wurden auf jede Reise und in jedes Restaurant mitgenommen. Die Koffer haben nämlich die perfekte Größe um Spielzeug oder ihre Malsachen darin zu verstauen und wenn sie schmutzig werden kann ich sie einfach waschen und sie sehen aus wie neu.

Wunderschöne Reiseaccessoires von Numero 74

In regelmässigen Abständen stöbere ich auf smallable nach Neuigkeiten. Und neben den wunderbaren Kinderkoffer habe ich jetzt auch extrem coole Rucksäcke und dazu passende kleine Täschchen /Pochettes  gefunden. Aber seht selbst.

Rucksäcke

Die Rucksäcke haben wir in dusty pink und silver grey . Mit diesen leichten Rucksäcken macht Reisen noch mehr Spass. Und oft muss man gar nicht weit reisen, sondern schon eine Phantasiereise zu Hause von einem Zimmer in das nächste kann kleinen Entdecker viel Spass machen.

Pochete / Reisenecessaire

Die kleinen Täschchen in der Größe M haben wir in den Farben rusty pink und sweet blue. Die Täschchen sind vielseitig einsetzbar. Alma verwendet es um ihre Haarspangen und Schleifen zu verstauen. Die blaue Tasche von Mr. V habe ich mir geschnappt und es mit Wickelaccessoires und Schnuller zu befüllen und in meine Wickeltasche verfrachtet.

Mama & Tochter & Sohn Partnerlook

Neben wunderschönen Reiseaccessoires ist Numero 74 vor allem für seine tollen leichten Musslinkleider bekannt. Wir haben ja schon einige im Kasten und jetzt sind zwei neue dazu gekommen. Alma und ich im Mama und Tochter Partnerlook. Alma trägt dieses Kleid in der Farbe stone grey in der Größe 5-6 Jahre und ich dieses Kleid in der Farbe powder in der Größe L/XL Auch Mr. V trägt ein Outfit von Numero 74. Die Kleider sind nicht nur perfekt im Sommer, weil sie leicht und angenehm zu tragen sind. Sie sind auch auf jeder Reise mit dabei, vor allem auch im Wellness Hotel extrem praktisch, weil man es einfach über den Bikini oder Badeanzug drüber ziehen kann.

SALON MAMA TIPP

Und seid ihr auf den Geschmack gekommen? Ich sage euch nur eines, man wird leider richtig süchtig von den entzückenden Sachen von numero 74.

Übrigens gibt es auf smallable anlässlich des Black Friday von 23.- 26. November discounts bis zu -70%, also ein perfekter Anlass um etwas zu stöbern und noch Weihnachtsgeschenke zu shoppen.

*In freundlicher Kooperation mit smallable

 

Bunny Bogart – der neue Vintage Kids Concept Store von Lena Hoschek

Die Lena Hoschek Familie hat Nachwuchs bekommen. Im ehemaligen Hoschek Store in der Gutenberggasse 17 ist im September ein bis ins Detail liebevoll gestalteter Kids Concept Store namens Bunny Bogart eingezogen.

Foto: Bunny Bogart

Bunny Bogart – der vintage Concept Store für Baby und Kleinkinder

Das Sortiment reicht von entzückender Mode für Babys und Kleinkinder bis hin zu handgefertigtem Holzspielzeug und echten Vintage Stücken.  Hochwertige Produkte und Nachhaltigkeit ist Lena Hoschek besonders wichtig. Vor allem auch seit sie selbst Mama des kleinen Johann ist.  Neben Produkten aus Kleinmanufakturen findet man bei Bunny Bogart natürlich auch selbst designte Bettwäsche, Kuscheldecken und wunderschöne Kinderbänderröcke aus dem eigenen Atelier.

Foto: Bunny Bogart
Foto: Bunny Bogart

Der neu renovierte Store im Spittelberg Viertel ist natürlich – ganz im Stil von Lena Hoschek – mit Vintage-Mobiliar eingerichtet. Sobald man das Geschäft betrifft, fühlt man sich selbst wie ein kleines Kind und bekommt ganz große Augen. In jeder Ecke gibt es Tolles zu entdecken und das Sortiment ist wahnsinnig vielfältig.

Die Bunny Bogart Labels

Natürlich habe ich neben den Eigenkreationen von Lena Hoschek auch einige andere Lieblings Labels von mir entdeckt:  Zum Beispiel das großartige Grazer Stricklabel Van Beren über das ich hier schon einmal ausführlich berichtet habe.

Aber auch einiges von OEUF NCY, Kalinka Kids, Minimalisma, Miou kids und Bebe Organic werdet ihr bei Bunny Bogart finden.

Van Beren

 

STORE OPENING mit riesen Ballongirlande

Beim Store Opening am 14. September durften Alma und ich natürlich nicht fehlen. Ich besitze selbst zwei Lena Hoschek Kleider und wünsche mir schon lange ein Dirndl!  Alma hatte zwar keinen Hoschek Bänderrock an, aber ein süsses Strickkleid von Van Beren (Psssss…. gerade im Sale!!!) und eine dazu passende Bluse von Miss Little. Neben dem liebevoll zusammen gestellten Sortiment gab es auch eine geniale Ballongirlande von partymoments zu bewundern und fürs leibliche Wohl sorgten Champagner und Cupcakes!

Leider war die Zeit viel zu kurz, aber sehr sehr bald, werde ich dem Bunny Bogart wieder einen Besuch abstatten, denn von kuscheligen Stricksachen kann man im Winter nicht genug davon haben.

 

Bunny Bogart

Gutenberggasse 17
1070 Wien

Di.–Fr. 10.00-12.30 / 13.00–18.00
Sa. 10.00–15.00

www.bunnybogart.com

Facebook @bunnybogart
Instagram @bunnybogart

Die Buho Herbstkollektion – boho chic für die Kleinen

Wie viele von euch wissen, liebe ich das Label BUHO Barcelona. Ich würde den Stil als „bobo chic“ beschreiben. Eigentlich alles sehr simple Schnitte in tollen Farben und sehr hochwertig verarbeitet. Irgendwie sitzen die Buho Kleider und Bloomers immer gut und sind deshalb auf jeder Reise mit dabei. Im Sommer waren das die Lieblingsoutfits und wurden wirklich extrem oft gewaschen und schauen nach wie vor wie neu aus.


Dieses Kleid von Buho habe ich sogar noch im Sale gefunden bei der kleine salon.

Herbstkollektion

Aber auch die neue Herbstkollektion gefällt mir wahnsinnig gut. Für Miss A habe ich mich in den grauen Mantel verliebt! Er ist soo kuschelig und einfach perfekt für kalte Wintertage. Hier zeige ich euch noch ein paar weitere meiner Favoriten…

 

 

Bluse „Gabriela“ 

Kniestrümpfe Pompons

Grauer Mantel „Zoe Boucle“

Dunkelblauer Rock „Emma Boile Jacquard“ 

Kleid „Liv“

Der Rock mit den Strümpfen wurde am Wochenende gleich mal angezogen. Für den grauen Mantel muss es aber noch etwas kälter werden 😉

Für Babys &  Buben finde ich vor allem Bloomers entzückend! Leider gibt es die bei BUHO nur bis 24 Monate! Aber ich finde sie sind das perfekte Outfit für Buben bis zu 2 Jahren.  Dieses Modell gibt es in zwei unterschiedlichen Farben.

Ab jetzt werde ich dann zumindest bei BUHO auf meine geliebten Bloomers verzichten müssen. Für Mr. V habe ich daher diese Jersey Leggings in dunkelblau gekauft.

Und hätte ich noch ein Baby, fände ich diesen kuscheligen Anzug entzückend!

Das wären ein paar meiner Highlights für diesen Herbst.

Pssss: Es gibt mittlerweile auch Erwachsenen Kleider!

 

Die schönsten IKEA Hacks

Wer von euch hat keine IKEA Möbel zu Hause? Ich glaube mittlerweile findet man in nahezu jedem Haushalt zumindest ein Möbelstück von Ikea. Aber etwas was mich bei Ikea von Anfang an gestört hat waren die „hässlichen Beine“! Egal ob bei Sofas, Kommoden oder Betten, irgendwie waren die Beine immer ein kleiner Mitgrund letztendlich kein Ikea Möbel zu kaufen. Genau das war auch der Anlass für für Gründung von PrettyPegs, die es sich zum Ziel gemacht haben schöne Möbelbeine und Accessoires für Ikea Möbel zu entwerfen. Neben Prettypegs zeige ich euch hier die schönsten Ikea Hacks für eure Ikea Möbel!

PRETTYPEGS

Die schwedische Marke Prettypegs soll „eine Quelle der Inspiration sein, die jedem helfen kann, den eigenen Ideen eine Form zu geben und vielen IKEA Möbelstücken einen persönliche Note zu verleihen“.

Mittlerweile wurde das Sortiment noch mehr erweitert und zu den Beinen gesellen sich auch eine große Auswahl an Knöpfe und Front Dekorplatten dazu.

FRONTLY – superdünne, selbstklebende und stylische Dekorplatten aus Holz für IKEA Bestå Fronten!

Holz & Stahlknöpfe – Die Knöpfe eignen sich für verschiedene Möbelstücke und Einrichtungsstile.

Möbelbeine – ob für Sofa, Kommode oder Bett, es gibt eine riesen Auswahl an wunderschönen Beinen und man kann der Kreativität freien Lauf lassen.

 

SUPERFRONT

Neben Prettypegs habe ich noch weiteres Label gefunden, die es sich zur Aufgabe gemacht haben Ikea Möbel individuell zu gestalten. Die schwedische Firma Superfront geht noch etwas weiter und man hat die Möglichkeit das komplette Bad oder Küche mit einer Superfront auszustatten.  Bei Superfront hat man sogar die Möglichkeit mit dem Ikea Planner seine Wunschküche zu planen und dann alle Fronten individuell dazu zu gestalten.

Große Auswahl an Küchenfronten inklusive Knöpfe, Beine und Halterungen. Bei Superfront ist nahezu alles individualisierbar.

Aber auch jedes Ikea Badezimmer kann mit Superfront einen neuen Schliff bekommen. Und neben den Fronten findet man hier auch das passende Sanitärzubehör.

Aber auch jeden Ikea Schrank kann mit einer einfachen Folie ziemlich aufwerten.

 

BEMZ

Viele von euch kennen vielleicht BEMZ. Auch eine skandinavische Firma, die sich hauptsächlich auf Ikea Stoffbezüge spezialisiert hat. Beim BEMZ gibt es ein riesen Sortiment an Stoffen und Bezügen für alle Ikea Sessel, Sofas und Hocker – sogar für die Modelle, die Ikea mittlerweile eingestellt hat. Das praktische an BEMZ ist, dass man sich 5 Gratis Musterproben nach Hause schicken kann.

 

LIMMALAND

Last but not least muss auch hier das Label Limmaland hinein. Sie haben für die Ikea Duktik Kinderküche unzählige coole Fronten entwickelt. Und mittlerweile gibt es nichts bei Ikea was man nicht mit Limmaland für das Kinderzimmer personalisieren kann. Von Tischen, Regalen, Truhen bis hin zu Betten und Kommoden. Einfach Limmaland Folie aufkleben und fertig.

 

 

So das waren sie, meine Lieblings Ikea Hacks! Vielleicht habt ihr noch ein paar Tipps und Ideen parat, freu mich wenn ihr mir schreibt.

 

Erste Salon Mama Entdeckungen für den Herbst

Mittlerweile wird es immer früher, dass Modellabels ihre Herbst & Winter Kollektion veröffentlichen. Im Juli und August denke ich ehrlich gesagt noch gar nicht an dicke Wollpullis und Winterjacken. Aber da einige meiner Lieblingslabels ein paar wirklich schöne Teile herausgebracht haben, habe ich ein paar meiner Lieblinge für diesen Herbst für euch zusammen gestellt. Gekauft habe ich bis jetzt noch nichts, aber ich bin mir sicher, sobald die ersten kühleren Tage kommen, wird sich das ändern. Aber heute zeige ich euch nicht nur Mode, sondern ein paar andere gute Tipps für den Herbst!

TINY COTTONS

THE D.A.Y. MARKET – das ist die neue Winterkollektion AW18 von tinycottons. Das Motto lautet: YUMMINESS ON THE TABLE!  Ernährt Euch gut & gesund, achtet darauf, woher Euer Essen stammt und wo es angebaut wurde. Meine Lieblingsteile: Das Kirschenkleid und der Samt Sweater. Und für Babys eindeutig der süße Bananenbody! Gesehen bei Mina & Lola.

OLLI ELLA

Olliella ist ja bekannt für seine extrem süßen Körbe! Jetzt gibt es was Neues und zwar Koffer & Spielerucksäcke für die Kleinen.

See-Ya Koffer

Coole Rollkoffer in pastellfarben für 2-6 jährige Kinder. Nicht nur fürs Reisen sind die Koffer extrem cool sondern auch perfekt um seine Spielsachen zu Hause zu verstauen.

 

PLAY’N PACK Rucksack

Der Rucksack für kleine Abenteurer! Befüllt mit Sticker, Malkreiden, Holzspielzeug, Alphabet Karten und ein Malbuch ist es ein sehr süßes Geschenk.

Feuerstein Nature Family Resort

Das Hotel Feuerstein steht schon länger auf meiner Wunschliste: Denn es befindet sich im wunderschönen Südtirol, genau genommen in St. Anton am Ende des Pflerschertals. Eingebettet in eine unberührte Berglandschaft mit grünen Almweiden, dichten Wälder und tosenden Wasserfällen. Das stelle ich mir traumhaft idyllisch vor! Noch dazu ist es derzeit DAS neue 5* Familienresort. Genau diese Art von Hotels liebe ich, denn es ist kein reines Kinderhotel, sondern auch erholend und entspannend für Eltern. Noch dazu sieht es es wunderschön aus!

Das Hotel verbindet Entspannung, Design, Gourmet und Natur. Aber für Kids wird hier allerhand geboten:  Es gibt alleine vier verschiedenen Pools, die für alle Altersgruppen geeignet sind: Der Baby Pool, der Kids Pool mit Rutschbahn, der Lern- und Sensorikpool und der Infinity Pool. Eine tolle Kinderwelt mit Spielescheune, eine Holzwerkstatt, eine Sports Arena, ein Kinderatelier, ein Matsch Room und die Feuerstein Farm. 

Und das absolut wichtigste 🙂  Das Hotel bietet Kinderbetreuung an, damit Eltern auch Zeit allein oder zu zweit im wunderschönen Spa genießen können. Also für mich ein perfektes Hideaway im Herbst mit der ganzen Familie.

 

MONKIND BERLIN

Bei MONKIND liebe ich vor allem die besonders guten Materialien und das angenehme Tragegefühl. Auch nach hundert Waschgängen schauen die Stoffe immer noch gut aus. Bei der Emerald Kollektion steht vor allem die Farbe Grün im Mittelpunkt. Ob Baby, Kleinkind oder grösseres Kind – sogar für die Mama ist ein Kleidungsstück in grün dabei.  Erhältlich bei mein kleines ich und kleines karussell.

 

 

FLEXA PLAY *Toys

Seit kurzem findet ihr bei Flexa nicht nur coole Möbel für Kinder, sondern auch Holzspielsachen! Das Sortiment reicht von einem Markststand, zu einer Kinderküche und einer Werkbank – mit ganz viel süßen Accessoires dazu! Die komplette Flexa Toys Serie könnt ihr übrigens bei suestar nach euren Wünschen bestellen.

BOBO CHOSES

Die aktuelle Winterkollektion „The Happysads“ erzählt die Geschichte einer Band die Happy und Sad ist, über ihre ups und downs und einer Achterbahn der Gefühle. Gesehen bei der kleine salon.

MOCCS von BETON

Endlich kann man die schwedische Schuhmarke Betòn auch bei uns bestellen. Das Label stellt wunderschöne Mokassins aus natürlichem Leder für Babys und Kleinkinder nach dem Motto „Love your mini, love yourself“ her. Mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail werden die Babyschuhe und Kinderschuhe in Stockholm designt und in einem kleinen Leder-Atelier in Vöru, Estonia in Einzelstückzahl produziert. Für die Babyschuhe wird nur schadstofffreies natürlich gegerbtes und pflanzlich gefärbtes italienische Rindsleder verwendet, das ICEC zertifiziert ist. Das feinste Material, um auf eigenen Füßen zu stehen. Ein absolutes Must Have für Mr V in diesem Herbst! Gesehen bei kyddo.

GARBO & FRIENDS

Die skandinavische Marke Garbo&Friends hat ihren Sitz in Schweden und wurde 2012 gegründet. Ausgesuchte Farbtöne, Prints und Stoffe sind die Stärke des Bio-Labels für Kinder. Ich liebe die Kollektion FAUNA – ich finde die Kollektion passt perfekt zum Herbst. Gesehen bei kyddo.
Ich hoffe euch haben meine ersten Entdeckungen für den Herbst gefallen. Bald kommt mehr! Versprochen ;-)))

Beach People Part III: Alles für den Papa

Nach den Beach Boys und Beach Girls ist heute endlich einmal der Papa dran. Und vielleicht findet ihr gleich ein paar kleine Anregungen, denn am 10. Juni ist ja Vatertag.

 

Beach People Part III: Alles für den Papa

Badehose

Die Capri Swim Shorts von Poleit gibt es in 5 coolen Farben. Länge und Style finde ich perfekt für lässige Papas.

 

Espandrillos

Ganz tolle Esprandillos gibt es von Soludos entweder klassisch oder mit coolen Stickerein.

 

Picknickkorb

Bekanntlich ist bei uns Papa der kulinarisch Verantwortliche in der Familie. Daher ist für ihn ein Coolerbag ein echtes Must to have. Hier ein cooles Modell von Sunny Life.

Strandtasche

Tasche von The beach people – für einen Tag am Strand mit zwei Kindern brauchen wir viel! Daher braucht auch mein Mann einen geräumigen Beutel:

 

 

Hängematte

Zum Seele baumeln lassen eine Hängematte, oder vielleicht doch besser einmal eine Auszeit für Mama? 🙂

Badetücher

Baumwollhandtücher mit Fransen passen immer und kann man in allen Farben perfekt miteinander kombinieren.

Leather Carrier von Beach People

Mit einem Leather Carrier kann man dann die Handtücher und Liegetücher auch noch lässig transportieren.

 

Sonnenhut UDO von Mühlbauer ist perfekt für heisse Tage.

 

Sonnenbrille

Jedes Jahr aufs Neue überlegt man sich eine neue Sonnenbrille zu kaufen, oder geht es nur mir so? Diese von Viu finde ich besonders cool.

 

 

Zeitschrift

Für ein Buch hat man am Strand mit Kindern sowieso keine Zeit. Aber ein paar Artikel einer Zeitschrift könnten sich eventuell ausgehen. Wie zb. die letzte Ausgabe des DATUMS.

 

 

 

 

Beach People Part 2: Beach Girl

Im letzten Artikel habe ich euch alles für Beach Boys gezeigt.  Wie versprochen geht es heute weiter: Alles was die Girls für den perfekten Tag im Sand brauchen heute im Blog.

BEACH GIRL

Badeanzug

Die Qual der Wahl – es gibt wieder so süße Badeanzüge für Mädchen. Dieser hier von Tocoto Vintage gefällt mir besonders gut.

Schwimmreifen 

Der Flamingo Schwimmreifen von Sunnykids ist auch dieses Jahr einfach wieder ein echter Hingucker!

Sonnenschutz 

Visierkappe im Regenbogen Look.

 

Sandspielzeug 

Sand-Eis-Spiel-Set oder das Sandformen Set – der perfekte Zeitvertreib

Strandkleid 

Mit dem tollen Musselin Kleid von Numero 74 ist man den ganzen Tag über perfekt angezogen.

Seifenblasen Kamera

Für meine kleine Papparazza ist dieser tolle Seifenblasenfotoapparat ein echtes Must have!

 

Gut und schick verstaut in einer Netztasche von Bonton

Salt Water Sandals passen perfekt an den Strand, immerhin kann man mit ihnen sogar ins Wasser. Gibt es in vielen verschiedenen Farben und sogar für Mamas.

 

 

Kuschliger Handtuch-Poncho von The beach people – perfekt nicht nur nach dem Plantschen sondern auch für einen Besuch beim Eis-Stand.

Cooles Accessoire für den Tag am Stand – eine Sonnenbrille von Izipizi

Und hier noch ein kleiner Tipp – Ms. A liebt „Stickern“, da ist dieses Stickerbuch natürlich perfekt:

 

 

 

 

 

„Mach es!“ – kyddo Gründerin Marina verrät uns ihr Geheimnis zum Erfolg

Seit mittlerweile eineinhalb Jahren ist der Online Concept Store kyddo fixer Bestandteil wenn es um biologische, nachhaltige und faire Kids Labels geht. Es gibt eine riesen Auswahl an den bekanntesten und beliebtesten Baby- und Kindermarken wie Konges Sløjd, Liewood, Fabelab, Mini Rodini oder Nobodinoz. Aber auch kleinere unbekanntere Labels finden bei kyddo seinen geschätzten Platz.

Auf Salon Mama habe ich schon einige Male meine Lieblingsteile von kyddo präsentiert,  das letzte Mal habe ich die neue cam cam copenhagen Kollektion vorgestellt. Vor allem Schwangere und frischgebackene Mamas finden bei kyddo alles was das Herz oder besser gesagt, das Kinderzimmer und der Kleiderschrank begehrt.

Aber wer steckt hinter kyddo?

Salon Mama hat Marina, die Gründerin des familiengeführten Concept Stores für ein Interview getroffen.  Marina ist Mama des 3 jährigen Konstantin und bekommt im Mai ihr zweites Kind.

Liebe Marina, wir kennen uns ja schon einige Zeit und ich freue mich, dass ich endlich einmal auch über dich berichten kann. Vielleicht beginnen wir einmal am Anfang. Wie ist kyddo überhaupt entstanden?

Ich wusste von meinen Freunden und meiner Familie, dass es gerade beim ersten Kind nicht immer ganz leicht ist, die richtige Auswahl an Produkten für die ersten Lebensmonate zu treffen. Viele Produkte für Kinder sind mit Schadstoffen belastet. Diese Erfahrung habe auch ich gemacht. Bei unserer Suche nach passenden Dingen für unser Baby haben wir einige Labels entdeckt, die biologische Kinderkleidung und ökologisches Spielzeug aus natürlichen Stoffen und unter fairen Arbeitsbedingungen herstellen. Damit auch andere Eltern von unseren Erfahrungen profitieren können, ist die Idee für den Shop entstanden.

Und was hast du vor kyddo gemacht?

Ich habe mehr als 15 Jahre internationale Marken in der Telekommunikations- und Beratungsbranche gemanaged. Es war eine großartige Erfahrung, für Unternehmen wie die Deutsche Telekom oder die Boston Consulting Group zu arbeiten. Vor drei Jahren haben wir dann unser erstes Kind bekommen. Das Muttersein und die Zeit mit unserem Sohn haben mir viele neue Ansichten und Ideen gebracht. Ich sagte mir, wenn ich fähig bin, andere große Marken zu betreuen und sie zum Wachsen zu bringen, schaffe ich es auch, eine eigene Marke ins Leben zu rufen.

Wie waren die Anfänge? Was waren die größten Herausforderungen?

Ich erinnere mich an lange Arbeitsabende und Nächte in unserem Wohnzimmer! Es gab Zeiten in denen ich daran zweifelte, ob das alles Sinn macht und manchmal wollte ich die Zeit zurückdrehen, aber ich habe immer einen Grund gefunden, weiterzumachen. Wenn du Entrepreneur bist, hast du immer Hochs und Tiefs. Du bist freier als in einem Angestelltenjob, aber alles hängt von dir ab. Du kannst nicht loslassen. Während der Tiefpunkte musst du dir selber sagen „ok, lass uns nach vorne schauen. Alles was passiert, hat einen Grund und macht uns stärker, weil wir daraus etwas lernen können.“. Und klar, wenn du Erfolge einfährst, musst du diese genießen und feiern, und dich einfach auch einmal selber belohnen.

Worauf achtest du bei der Auswahl der Labels? 

Dass die Marken, die Teil der kyddo-Familie sind, biologische Materialien bei der Produktion nutzen und ihren Arbeitnehmern faire Arbeitsbedingungen bieten. Die Labels besitzen Zertifizierungen die uns versichern, dass die Produktion so nachhaltig ist, wie wir es uns wünschen. Qualität, Komfort, Funktion, Sicherheit und das alles Hand in Hand mit Einzigartigkeit und einem ästhetischen Design der Produkte sind für mich die Anforderungen an unsere Marken.

Versuchst du den nachhaltigen, ökologischen Gedanken auch privat zu leben? 

Ja, definitiv. Da gibt es viele Aspekte: Von den bio Lebensmitteln, die wir wöchentlich von regionalen Bauern bekommen; über den Verzicht aufs Auto, wann immer es möglich ist; den Ökostrom, den wir sowohl zu Hause als auch in der Firma nutzen; Kleidung, die wir weitergeben oder bekommen haben bis hin zu unserer Einrichtung, wo mein Mann manche Stücke selber getischlert hat. Wir versuchen den nachhaltigen, ökologische Gedanken wo immer möglich auch privat zu leben, und damit auch unserem Sohn ein Vorbild zu sein. Wir wollen mit den Ressourcen unsere Erde sorgfältig umgehen damit diese auch für zukünftige Generationen lebenswert ist.

Du bekommst ja bald dein zweites Kind. Wie sieht dein ganz normaler Familienalltag aus? Und wann arbeitest du? 

Ja, wir bekommen bald einen zweiten Jungen, wir freuen uns schon riesig! Die nächsten Monate wird meine Familie sicher mehr Zeit beanspruchen, und das ist auch gut so (lacht).

Ich bin immer ganz früh wach und nutze die Zeit, während alle noch schlafen, um viel zu erledigen. Ich arbeite dann eigentlich immer bis mittags, bis Konstantin aus dem Kindergarten kommt und dann am späten Nachmittag und Abend, wenn der Babysitter da ist oder mein Mann zu Hause ist.

Ich versuche die Arbeit unter der Woche zu erledigen, damit ich am Wochenende Zeit mit meiner Familie verbringen kann, oder einfach auch einmal Freundinnen treffe. Natürlich gibt es auch Wochenenden an denen ich arbeiten muss. Wenn du selbstständig bist, ist es schwieriger eine Grenze zwischen Privatleben und Arbeit zu ziehen. Aber ich versuche Balance zu halten, und denke, dass mir das ganz gut gelingt.

Wie sieht es bei dir mit der Vereinbarkeit von Beruf und Mama sein aus? 

Ich kann definitiv sagen, dass es ohne Hilfe kaum möglich ist, Kinder und Karriere unter einen Hut zu bringen. Ohne die Unterstützung meines Mannes, meiner Eltern und unserer Babysitterin würde ich es nicht schaffen. Und natürlich braucht es auch gute Organisation: Die Aufgaben zu Hause und in der Firma sind klar zwischen meinem Mann und mir aufgeteilt.

Was ist manchmal das Anstrengendste am Arbeiten und gleichzeitig Mama sein? 

Wenn ich das Gefühl habe, dass ich mich zwischen Job und Kind entscheiden muss. Zum Beispiel, das Lächeln meines Sohnes am Morgen. Es spielt keine Rolle ob es eine schlaflose Nacht war, wenn er aufwacht und mich anlächelt und fragt, ob er zum Kuscheln in unser Bett kommen darf, ist das ein sehr wertvoller Moment für mich. Ich spüre, wenn er mich braucht, und lasse dann alles liegen, und verbringe den Tag mit ihm. Das könnte ich natürlich nicht, wenn ich nicht selbstständig wäre.

Was sind deine Zukunftspläne?

Wir möchten mit kyddo weiter wachsen. Gerade haben wir kyddo.com, unseren englischsprachigen Shop gelauncht und begonnen, auch weltweit zu versenden. Wir bekommen auch viele neue Marken dazu. Einige davon sind meine absoluten Lieblinge, und ich bin mir sicher, Mütter und Väter werden diese neuen Mode- und Einrichtungslabels ebenso lieben. Und dann schauen wir mal. Ich werde kyddo machen, solange es mir Spaß macht. Ich lasse es auf mich zukommen.

Was würdest du anderen Mamas raten, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen? 

Wenn du eine konkrete Vorstellung mit einem Businessplan, die Unterstützung deiner Familie und deines Partners und Energie hast, auch harte Zeiten zu erleben, dann würde ich sagen: „Mach es!“

Liebe Marina, vielen lieben Dank für das Interview und alles Gute für deine bevorstehende Geburt. 

Die wunderschönen Fotos stammen nicht aus meiner Kamera, sondern von der Fotografin Stephanie Rimoux .

 

*In Zusammenarbeit mit kyddo

Schönes für Mamas

Sonntag in zwei Wochen ist es wieder so weit: Muttertag! Gelegenheit euch zu fragen: Wie steht ihr zu dieser Tradition? Ich gebe offen zu, ich freue mich über das selbstgemachte Frühstück und eine kleine Aufmerksamkeit, aber wirklich wichtig ist mir der Muttertag nicht. Noch nimmt mein lieber Mann und Chef de Cuisine zwar die Organisation in die Hand, aber er hat zwei große Helferlein. Unabhängig vom Tag im Kalenderblatt möchte ich sagen, dass ich meine Mama-Rolle liebe und zwar das ganze Jahr über. So viele schöne Momente sind es bereits, an die ich mich erinnern darf. Momente für die wir unendlich dankbar sind und die uns als Familie sehr viel bedeuten. Gerade eben haben wir uns mit unserer Mexiko-Reise einen großen Wunsch erfüllt. Weit weg von zu Hause waren wir endlich mal wieder nur für uns und haben unser Gemeinsamsein genossen und fernab von Alltag und Job bewusst Zeit für einander gehabt.  Ihr habt sicher auch diese Augenblick und Zeiten für euch und wisst daher sicher was ich meine.

Heute habe ich ein paar Dinge zusammengestellt, die jetzt nicht unbedingt als Muttertags-Geschenke geeignet sind, aber die doch einen berechtigten Platz im Leben einer Mama haben und die man sich vielleicht auch mal selbst gönnen kann.

Vase von Broste Copenhagen

Vasen kann ich nie genug haben. Gerade jetzt im Frühling liebe ich es frische Blumen am Markt zu besorgen und die Wohnung zu dekorieren. Diese Vase von Broste Copenhagen würde perfekt zu unserem neuen dunkelblauen Wohnzimmer. Und zum Muttertag erwartet mich glaub ich auch ein kleiner Strauß.

 

Buch „Mother and Child“ 

Auf dieses Buch bin ich auch ganz zufällig gestoßen Mother and Child. In diesem Bildband geht es um die Mutterschaft im 21. Jahrhundert. Die Autorin und Fotografin hat Familien und Mütter vor die Linse geholt und zeigt in ihren Aufnahmen die wunderbare Verbundenheit von Mutter und Kind. Ergänzt werden die emotionalen Bilder mit Fragen an die Mütter was ihnen ihre Rolle bedeutet. Nicht nur ein wunderschöner Bildband sondern auch eine spannende Lebensfrage.

 

Halskette von ANNA

Vielleicht habt ihr sie schon auf dem ein oder anderen Foto von mir gesehen. Meine Halskette von Anna. Gute 2 Jahre mit einem Anhänger und dem Namen meiner Tochter. Zu Weihnachten hab ich nun einen weiteren Anhänger mit Vito bekommen und mich unheimlich gefreut. Lange habe ich überlegt ob ich zwei Ketten tragen soll oder eben eine mit beiden Anhängern. Ich habe mich nun für die letztere Variante entschieden. Gefällt mir auch von der Symbolik gut – wir gehören einfach zusammen.

Bademantel von Konges Sløjd

Wir beschließen unsere erlebnisreichen Tage meist mit einem ausgedehnten Bad. Und danach wird noch richtig gekuschelt. Das geht für mich am bestem in einem kuschligen Bademantel. Besonders verliebt bin ich in meinen neuen Bademantel von Konges Sloejd.

Muslin Kleid von Numero 74

Ich bin ein echter Fan von den Muslin-Kleidern von Numero 74. Egal ob Sommer oder Winter, ich liebe das Material. Es ist super pflegeleicht, angenehm zum Tragen und perfekt zum Kombinieren. Sei es mit Boots und Lederjacke oder im Sommer mit Sandalen und schönen Ohrringen. Es passt fast immer und kommt in meinem Mama-Alltag oft zum Einsatz. Ein paar Stück finden sich schon in meinem Schrank. Aber es werden nicht die letzten sein. Vor allem das graue finde ich sehr cool.

 

Organic Cologne „Lovely Day“ von Less is More

Herrlicher Duft für den Frühling. Fühlt sich an wie das Leben mit den besten FreundInnen in einem Wiener Park zu feiern 😉 Mandarine und eine leichte Frische von Grapefruit und zartwürzigem Wacholder kombiniert mit der warmen, weichen Tiefe von Vetiver.

T-shirt von WOMOM 

Ich liebe dieses coole unkomplizierte Shirt von Womwom. Ich glaube für ein weiteres wäre noch Platz. Vielleicht dieses hier? Von AVA’s Cabinett.

 

So, das waren ein paar meiner ganz persönlichen Geschenksideen… Ich hoffe da waren ein paar neue Ideen für euch dabei.

Beach Boys

Beach People – hier ist für die ganze Familie was dabei! 

Anfang Sommer geht es für uns Richtung Meer. Die Vorfreude auf Spielen im Sand und die Füße ins Meer halten ist schon groß, nicht nur bei mir, sondern auch beim Rest unserer Familie. Grund genug mich mit den wichtigsten Sachen für meine Beach People auseinander zu setzen. In den nächsten Wochen zeige ich euch tolle Sachen für Beach Kids und auch Mamas und Papas, die es mir besonders angetan haben. Heute stehen die Beach Baby-Boys am Programm:

 

BEACH BOYS

 

Ohne ausreichend Spielzeug, keine ruhige Minute in Sicht, daher hier die süßen Sandformen, Schaufel und Kübel von Scrunch Eine schöne Auswahl gibt es bei Mein Kleines ICH und Milch und Honig.

Nicht nur ein wunderschönes Handtuch, sondern auch die perfekte Spieldecke von The beach people

UV-Shirts von Beach&Bandits, damit dem Spielen in der Sonne nichts im Wege steht – gibt es mit unterschiedlichen Messages und Mustern. Bei den Kindern habe ich ein UV-Shirt zwar bis jetzt noch nie verwendet, aber bei diesen Modellen würde ich es mir wirklich überlegen 😉 Gesehen bei mein kleines Ich.

 

Sandalen, die vorne geschlossen sind, sind gerade für nicht so geübte Läufer essentiell. Dieses Modell von bisgaard sieht nicht nur cool aus, sondern ist auch wahnsinnig bequem. Aber auch von Salt Water (mit denen kann man sogar ins Meer gehen und sie werden nicht kaputt 😉 gibt es Modelle für die ganz kleinen. Gesehen bei der kleine salon.

 

Und für die ganz kleinen, habe ich Schwimmschuhe wahnsinnig praktisch gefunden. Die Modelle von Laiwodun – gibt es mit vielen Tiermotiven. Perfekt auch für das Spazieren im Sand.

 

 

Bade-Poncho sind gerade für kleine Kinder wahnsinnig praktisch. Wie zum Beispiel dieser hier aus feinem Muslin von Fabelab , den hat mir Mother’s Finest empfohlen. Gibt es in vielen Farben.  Gesehen bei kyddo.

Oder dieser kuschelige Bademantel  von Liewood, gesehen bei kyddo.

 

Der süße Sonnenhut von Soft Gallery hat es mir besonders angetan. Genau das richtige für meinen kleinen Herzensbrecher. Gesehen bei der kleine salon.

Perfekt für die Insel ist man mit diesem Shirt von moumout angezogen. Dazu passend gibt es auch gemütliche Haremhose. Gesehen bei Mina & Lola.

 

Die toll designten Sachen von the nice fleet habe ich euch schon mal vorgestellt. Für Mr V werden es glaub ich diese schönen Schwimmflügel.

Last but not least – heißt es noch: „Pack die Badehose ein“ hier Mr. V’s Badehose von rylee and cru für diesen Sommer. Gesehen bei mein kleines Ich.

 

So und das nächste Mal gibt’s etwas für unsere Beach girls.

 

 

 

 

Gut behütet durch den Frühling: Baby & Kinderhüte

Endlich ist der Frühling da – wir sind viel draußen, an der frischen Luft und in der schönen Frühlingssonne. Zeit für einen neuen Sonnenhut. Aber die Entscheidung ist schwer.

So viele hübsche und coole Modelle habe ich entdeckt.

Ob Stroh oder Baumwolle – gemustert oder schlicht. Hier eine schöne Auswahl an:

Baby & Kinderhüte

 

Strohhut mit Liberty-Detail von Obi Obi 

 

 

Baby Sonnenhut von BUHO

Baby Sonnenhaube von Boden 

Hut mit PomPoms

Retro Style von Caramel 

 

 

Panamahut von Petit Bateau 

 

 

 

 

Kariertes von Tiny Cottons

Strohhut mit Öhrchen von Zara

Sonnenhut mit Nackenschutz von Liewood

 

Ich weiß nicht wie es euch geht  – wir können uns noch nicht entscheiden. Wie steht es bei euren kleinen Großen – Hut-Fans oder lieber oben ohne?

Salon Mama Tipps für coole Basics für Buben

Ganz oft werde ich mittlerweile nach coolen Buben Outfits gefragt. Ich finde es sehr lustig, dass viele Mamas sagen, dass sie sich bei Bubenmode etwas schwer tun. Ich finde gerade in den letzten Jahren hat sich in diesem Bereich wahnsinnig viel getan, und ich liebe es für Mr. V nach Gewand zu schauen. Ich suche meist nach tollen Basics, die ich dann gut kombinieren kann. Vermehrt sind das einfärbige Outfits und keine zu grellen Farben, die ich dann aber sehr gerne mit einem Pulli von Bobo Choses dann kombiniere. 

BLOOMERS

Ich liebe Bloomers bei Buben. Ob im Winter mit Strumpfhose, im Frühling mit Strümpfe oder im Sommer barfuss, Bloomers sind nicht nur wahnsinnig bequem, sondern sehen bei Babys und Kleinkinder gleichermaßen süß aus.

 

Aber wo findet man süße Bloomers? Zu aller erst muss ich sagen, finde ich die Qualität wahnsinnig wichtig. Am liebsten in einem weichen Musselin Stoff. Hier ein paar Ideen:

1. Bloomers von Mini Sibling

2. Bloomers „Monsoon Blue“ Marmar CpH

3. Bloomers „Poppy“ von BUHO 

4. Bloomers „Emi“ Numero 74 

5. Bloomers von Poudre Organic 

MÜTZEN & TÜCHER 

Eine coole Mütze und ein Halstuch „peppen“ jedes noch so simple Outfit relativ leicht auf. Nicht nur, dass es gegen Wind und Kälte schützt, kleine Babybuben wirken gleich viel cooler.

Auch hier ein paar meiner Favoriten zusammengestellt:

 

1. Schal Ibiza Blue von Wayda 

2. Schal mit Pompons von moumout

3. Beanie von Little Hedonist 

4. Endless Scarf von Gray Label 

5. Beanie von Gray Label 

 

SALOPETTE 

Mit einer Latzhose oder auch Salopette genannt, ist ein junger Mann sofort gut angezogen. Einfach einen weissen Body oder ein  einfärbiges Shirt darunter und fertig.

Und hier ein paar nette Modelle:

1. Latzhose Camel von Monkind 

2. Salopette von Gray Label 

3. Jumpsuit von Phil & Phae

4. Latzhose von anni.kids

5. Latzhose „Stripy“ Monkind

Ich hoffe ich konnte euch einen guten Überblick über ein paar Basics geben, die man immer wieder gut miteinander kombinieren kann. Das nächste Mal zeige ich euch ein paar meiner Lieblingsteile für den Sommer. Und die sind auf alle Fälle etwas farbenfroher und mit mehr Muster!

 

Frühlingskollektionen bei Dotkind: MarMar CPH

Ich freue mich immer wie ein kleines Kind wenn die neuen Kindermode Kollektionen von großen aber auch gerne kleineren Labels veröffentlicht werden.  Mittlerweile wird sogar um den Launch jeder neuen Kollektion ein riesen Hype gemacht.

Gerade jetzt wenn es so kalt ist, freut man sich schon richtig auf den kommenden Frühling. Keine dicken Mäntel und Strumpfhosen mehr. Kein tägliches ein- und auspacken von Babys in ihren überdimensionierten Overalls. Ich wünsche mir luftige Kleider, Hemdchen, Bloomers und T-shirts.

Langsam aber sicher trudeln jeden Tag die neuen Kollektionen in den Kinderstores ein. Was es alles Neues bei  Dotkind in der Neubaugasse in Wien gibt, will ich euch heute und in einem zweiten Artikel etwas näher zeigen.

Frühlingskollektionen bei Dotkind – MarMar Cph

Dotkind steht für Copenhagen Kids Style und genau das findet man hier auch: die bekanntesten nordischen Kindermode & Interior Labels – von Marmar CPH über Minimalisma, Konges Sloejd oder Soft Gallery. Aber auch die neue Seaside Kollektion des amerikanischen Labels Rylee & Cru findet ihr bei Dotkind.

Trotz winterlichen Temperaturen habe ich mich schon in ein Outfit von Marmar Copenhagen verliebt. Und mit dem bekannten Zwiebellook kann man es eigentlich jetzt schon anziehen.

Mr. V

Ich finde es gibt absolut nichts süßeres als Bloomers! Egal ob bei Babys oder Kleinkinder. Süße speckige Babybeinchen sind einfach das Beste. Im Winter kann man Bloomerhosen natürlich mit einer Strumpfhose kombinieren. Das weisse Hemd passt finde ich perfekt zur blauen Bloomers. Und beides kann das ganze Jahr über getragen werden. Daher unbedingt groß genug kaufen. Das Outfit habe ich mit einem kuscheligen grauen Wayda Tuch und der wohl angenehmsten Mütze (70% Seide!) von Minimalisma kombiniert.

Miss A

Das sehr romantische rosefarbene Leinenkleid von Marmar CPH ist natürlich perfekt für  Sommernachmittage. Aber mit der goldfarbenen Legging kombiniert, wirkt das Outfit gleich etwas cooler und warm ist ihnen auch. Und die Leggings kann man dann ja sowieso mit einem T-shirt oder Pulli jederzeit kombinieren.

Die beiden fühlen sich auf alle Fälle in ihre Outfits pudelwohl wie man sieht und ich finde gerade auch als Geschwisteroutfit passt es sehr gut zusammen.

Die neuesten Teile der Marmar CPH Kollektion findet ihr übrigens