Geschenkeguide: Die schönsten Weihnachtsgeschenke für Buben

SHOPPING | WEIHNACHTEN

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Nach den schönsten Geschenkideen für Mädchen und Babys sind heute die Buben an der Reihe. Weihnachten naht und wir zeigen hier noch rechtzeitig eine Auswahl an tollen Geschenken für Buben. Und hier ist von allem etwas dabei – von Dinos bis Puppen, von Autos bis. Viel Freude beim Entdecken und Schenken.

1
GESCHENKEGUIDE | Buben

DINOS, HOLZFIGUREN und mehr

Mr. V liebt Dinos und das in allen Formen, Farben und Varianten. Und er kennt sie wirklich alle – von Brachiosaurus bis Stegosaurus…Mit den Dino-Holzfiguren kann er sich so gut beschäftigen und zu Weihnachten gibt es dann sicher Zuwachs…

PRODUKTE
2
GESCHENKEGUIDE | Buben

AUTOS, KARTENSPIELE UND EINE SCHATZTRUHE

Hier findet ihr eine Auswahl an unterschiedlichsten Spielsachen. Die Kombination aus Autobahn, Wobbel Board und Holzfiguren finde ich ja auch wirklich toll. Aber es gibt noch viel mehr zu entdecken…

PRODUKTE
SALON MAMA X New York

WEICHNACHTEN IN New York

Letztes Jahr haben wir Weihnachten in New York verbracht und es war wirklich eine aufregende Erfahrung, vor allem auch für die Kids. Hier verlinke ich euch nochmal unseren New York-Erfahrungsbericht. Und wie cool ist denn dieses Magnetspiel von Kiko+ & gg*?

3
GESCHENKEGUIDE | Buben

für KLEINE HANDWERKER, ÄRZTE & Puppen-papas

Ich mag es so sehr die beiden beim Spielen zu beobachten – wie sie ganz tief in eine Phantasiewelt eintauchen. Zu Weihnachten bekommt Vito eine Puppe mit einer Trage. Er spielt nämlich immer mit den Puppen von Alma und jetzt bekommt er seine eigene..

PRODUKTE
X-MAS | SHOPPING

Basics, Spielbogen & Co.

1
2
3
4

1: Tiger-Teppich von Doing Goods

2: Das Schlagzeug von Plantoys für zukünftige Schlagzeug-Stars

3: Teeset von Liewood mit süßen Tiergesichtern

4: Handgemachte Lampen aus Holz gibt es von little lights

4
GESCHENKEGUIDE | Buben

poster

Es gibt so viele liebevoll illustrierte Poster für das Kinderzimmer. Entweder Illustrationen mit unterschiedlichsten Motiven oder Lernposter. Es ist so einfach damit Kinderzimmer zu gestalten und den Kindern gefällt es wenn Buntes an den Wänden hängt.
PRODUKTE
5
GESCHENKEGUIDE | Buben

ALLES EINMAL ZUM MITNEHMEN IN MEINEM RUCKSACK

Diese Rucksäcke sind nicht nur sehr stylisch sondern auch nützlich. Egal ob als Kinderrucksack oder für unterwegs. Ein paar Spielsachen, Dinos und Stickerhefte müssen immer mit dabei sein  – egal wo.

PRODUKTE
6
GESCHENKEGUIDE | Buben

PERFEKTE BUBEN BASICS & ACCESSOIRES

Es gibt ein paar Essentials, die man wirklich das ganze Jahr über gut nutzen kann. Dazu gehört auf jeden Fall ein Wanda-Tuch – die es immer wieder in wunderschönen neuen Farben gibt. Und wie cool sind diese Tiger-Gummistiefel?

PRODUKTE
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Geschenkeguide: Die schönsten Weihnachtsgeschenke für Mädchen

SHOPPING | WEIHNACHTEN

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Auf die richtige Planung kommt es an um zu verhindern auf den allerletzten Drücker Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Ich mache mir meist eine Liste auf meinem Handy und überlege mir einige Wochen vor Weihnachten schon die wichtigsten Geschenke. So hat man einen guten Überblick über Besorgungen und Budget. Aber trotz guter Vorsätze erledige ich letze Kleinigkeiten dann doch erst kurz vor Weihnachten – kennt glaub ich jeder 🙂  In einer vierteiligen Serie zeige ich euch auf SALON MAMA viele Geschenk-Ideen und Inspiration für Babys, Mädchen, Buben und Mamas. Wir starten mit den schönsten Geschenken für Mädchen…

1
GESCHENKEGUIDE | MÄDCHEN

PUPPENHÄUSER: SCHÖNSTE MINIATURWELTEN

Das eigene Puppenhaus ist der Traum für fast jedes Kind. Kaum zu glauben, welch wunderschöne Puppenhäuser und passende Accessoires es gibt. Hier eine SLAON MAMA Auswahl…

PRODUKTE
2
GESCHENKEGUIDE | MÄDCHEN

verkleiden, schminken & ACCESSOIRES

Was gibt es schönes als sich zu verkleiden, zu schminken und sich hübsch zu machen. Entdecke hier die wunderschönen Kostüme von Meri Meri und Numero 74. Nagellack und die herzigen Haarspangen von Fridahild…

PRODUKTE
SALON MAMA EMPFEHLUNG

tipp: babetown cool kids nails & toes

Happy place for any kind of babe – BABETOWN in Wien, @jay.rox und @ketchem haben das wohl coolste Nagelstudio eröffnet. Und es gibt sogar Treatments für Kids! Was für eine tolle Geschenkidee für Mädchen – hier kann man buchen.

3
GESCHENKEGUIDE | MÄDCHEN

für wundervolle träume & zum kuscheln

Kuschelige Bettwäsche, liebevoll handgemachte Kissen, ein Betthimmel – davon träumt man als kleines Mädchen. Hier findest du eine Auswahl an wunderschönen Accessoires für das Kinder-Schlafzimmer…

PRODUKTE
4
GESCHENKEGUIDE | MÄDCHEN

Schönste puppen & puppengewand

Mit Puppen spielen, ein Teekränzchen machen, umstylen und verkleiden. Mittlerweile gibt es die schönsten handgemachten Puppen und dazu passende Accessoires, wie Bettchen, Kleider und Kleiderschränke…

PRODUKTE
X-MAS | SHOPPING

SALON MAMA GESCHENKIDEEN FÜR MÄDCHEN

1
2
3
4

1: Tutu von KOTM, gesehen bei Dotkind

2: Halstücher und Ponchos gibt es von LaraLi. Besonders cool sind die Hals-Tücher mit Leo-Print

3: Ein stylisches Strick-Einhorn gibt es von Liewood.

4: Und eine wunderschöne Spielküche aus Holz von Cam Cam

5
GESCHENKEGUIDE | MÄDCHEN

bücher, hörspiele & kopfhörer

Vorlesen, Bilder anschauen, Hörspiele anhören und in Fantasiewelten eintauchen. Die Tonies-Box ist so eine tolle Erfindung! Jetzt gibt es ganz neu die Tonies Lauscher…

PRODUKTE
6
GESCHENKEGUIDE | MÄDCHEN

KUSCHELIGE BADEMÄNTEL & PONCHOS

Der Winter ist da und was gibt es schöneres als draußen zu spielen und dann in die Badewanne zu hüpfen. Damit es auch nachher noch kuschelig warm ist zeigen wir die schönsten Bademäntel und Ponchos…

PRODUKTE
DIESE BLOGPOSTS KÖNNTEN DIR GEFALLEN
Instagram

Unser neues Kinderzimmer – Betten & Matratzen

LIVING & INTERIOR | KINDERZIMMER

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Das Kinderzimmer – bei uns war es die längste Zeit ein Ort, der in den ersten Jahren nicht wirklich viel von unseren Kindern genutzt wurde. Geschlafen wurde im Elternschlafzimmer und gespielt im Wohnzimmer. Doch dann kam plötzlich der Moment, als Alma viel und gerne auch in ihrem Kinderzimmer spielte. Sich auch bewusst zurückziehen wollte um ganz in ihrem Rollenspiel zu versinken – ohne Störung von aussen. Und relativ schnell hat auch Vito begonnen im gemeinsamen Kinderzimmer mit seinen Tieren zu spielen. Geschlafen wurde trotzdem noch bei uns im Schlafzimmer. Alma in einem eigenen kleinen Bett neben unseren und Vito bei uns in der Mitte im Doppelbett.

In einem zweiteiligen Artikel erzähle ich euch für welche Kinderbetten und Kindermatratzen wir uns entschieden haben und warum wir eine langfristige Lösung haben wollten. Im zweiten Teil seht ihr mit welchen Kinderzimmer Accessoires und Textilien ich eine optische Trennung im Geschwisterzimmer hervorrufen wollte, damit jeder einen eigenen Rückzugsbereich hat.

Geborgenheit im Geschwisterzimmer

Gerade in den ersten Lebensjahren finde ich ein Geschwisterzimmer nicht nur vollkommen ausreichend, sondern sogar extrem förderlich. Vor allem wenn der Altersunterschied, wie bei uns, nicht enorm groß ist. Denn Kinder fühlen sich geborgener, wenn sie nicht alleine einschlafen müssen. Und weiters finde ich es auch nicht schlecht, wenn sie früh lernen aufeinander Rücksicht zu nehmen. Natürlich gibt es in einem Geschwisterzimmer auch immer wieder Streit, aber meistens dreht es sich ums „Verteidigen“ der eigenen Spielsachen. Daher war es für mich besonders wichtig, wenn ich schon das Kinderzimmer umgestalte, dass jedes Kind einen eigenen Bereich hat.

Das erste „eigene“ Bett

Die Entscheidung das Kinderzimmer umzugestalten, kam vor allem mit dem Wunsch und der Notwendigkeit eines eigenen Bettes für die Kinder. Aus dem Gitterbett ist Vito herausgewachsen und Alma hat sich sehnlichst ein Prinzessinnenbett gewünscht. Ich habe meine Kinder nie dazu gedrängt, dass sie alleine in ihrem Zimmer schlafen müssen, sondern ich habe es auf mich zukommen lassen. Aber nun ist der Moment da, dass meine Tochter bereit dafür ist, alleine in ihrem Kinderzimmer zu schlafe. Ich habe mich dann relativ lange mit dem Thema Kinderbett und Kindermatratze auseinander gesetzt, damit ich eine optimale und vor allem längerfristige Lösung finde.

  • Nach welchen Kriterien habe ich die Betten ausgesucht?

Ich wollte unter gar keinen Umständen eine „Übergangslösung“, sondern Betten und Matratzen, die die Kinder beim Größer werden begleiten und somit mitwachsen. Daher war mir auch die Qualität besonders wichtig. Ich habe von Anfang an die Omas mit einbezogen und gefragt, ob sie sich beim Kauf der Betten finanziell beteiligen. Sie fanden die Idee sofort großartig und wollten gerne in einen guten Kinderschlaf investieren 😉 Ein weiteres Kriterium war, dass es zeitlose Betten sein sollen, die den Kindern auch noch in ein paar Jahren gefallen.

Bett Fanny – das flexible Bettenmodul

Ich wollte ein Bett das alles kann und flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder eingehen kann. Der erste Schritt für mich war die Entscheidung für ein Bett in der Größe 90x200cm. Alles andere machte für mich wenig Sinn, denn die Betten sollen die Kinder mindestens bis ins Teenageralter begleiten. Und wenn mich ein Kind in der Nacht braucht oder es krank ist, kann ich mich in einem 90×200 Bett auch locker dazu legen. Auch wenn die Kinder sehr gerne schon ein Hochbett wollten, habe ich mich dagegen entscheiden, da ich etwas Angst hatte, dass die Kinder mit 2 und 5 Jahren dafür noch etwas zu klein dafür sind. Aber ich wollte die Option haben, dass man die jetzigen Betten entweder ein Halbhohes-, ein Hoch- oder ein Stockbett umbauen kann. Am praktischsten und zeitlosesten fand ich das dänische Kindermöbel Label Sanders. Bei den Raumelfen habe ich mir das Bett Fanny von Sanders in Natura ansehen können und mich ausgiebig beraten lassen. Das System ist eben „mitwachsend“, so können Betten von 160cm auf 200cm Länge umgebaut werden, niedrige Betten in Mittelhochbetten, Hochbetten oder Etagenbetten verwandelt werden. Es gibt wirklich unzählige Möglichkeiten. Hier seht einige Varianten des Bettes Fanny.

Bei Vito habe ich mich für das Basismodell mit Rausfallschutz entschieden und es mit einem Betthimmel von Numero 74 und vielen weiteren Accessoires von Kyddo gemütlich gemacht.

Almas Bett hat einen Baldachin aus rosa Leinen und bekommt noch zusätzlich eine Bettlade, falls einmal eine Freundin bei ihr übernachten will.

Beide Betten bilden im Kinderzimmer optisch eine Einheit, jedoch mit ein paar schönen Accessoires kann man ganz leicht für jedes Kind ein eigenes individuelles Reich schaffen.

Die richtige Matratze – gesunder Kinderschlaf

Für mich ist es als Mama essentiell, dass meine Kinder sich beim einschlafen geborgen und wohl fühlen. Ich begleite sie sehr gerne noch in den Schlaf in dem ich sie streichle oder ihnen eine Geschichte vorlese. Eine weitere wichtige Grundlage für einen gesunden Kinderschlaf ist die Wahl der Matratze. Kinder schlafen besonders gut auf einer Matratze, die ergonomisch durchdacht und gesundheitlich unbedenklich ist, das heisst weder Kunststofffasern, Schaumstoffe noch Federkerne enthalten. Daher habe ich mich für Matratzen der Grünen Erde entschieden.

Die Kindermatratzen der Grüne Erde

Grüne Erde-Matratzen entstehen in sorgfältiger Handarbeit aus hochwertigen und besonders hautfreundlichen Naturfasern – frei von Schadstoffen und Metallen. Nicht nur, dass alle Matratzen erst – nach Bestellung – in Österreich handgefertigt werden, der größte Unterschied zu herkömmlichen Matratzen ist schon alleine der Geruch. Sie riechen herrlich nach Natur – nicht nach Plastik oder anderen Schadstoffen.

„Sanftes Wölkchen“

Bei Vito haben wir uns für die Kindermatratze „Sanftes Wölkchen“ 90x200cm entschieden. Sie ist vor allem ab dem Kleinkindalter sehr gut geeignet ist (feste Liegefläche) und der Bezug ist abnehmbar- und waschbar. Gerade bei Kleinkindern nicht unwichtig. Die Matratze ist aus 7 Schichten aufgebaut: Kerne aus Kokoslatex sowie Vliese aus Bio-Baumwolle und österreichischer Schafschurwolle. Die weichen, saugfähigen Fasern sorgen für einen guten Feuchtigkeits- und Temperaturausgleich. Bei allen Baby- und Kindermatratzen wird bei Grüne Erde auf den Reißverschluss verzichtet (metallfrei), daher ist das Sanfte Wölkchen mit innenliegenden Knöpfen ausgestattet, damit der Bezug weiterhin abnehm- und waschbar ist.

„Traumhaftes Wölkchen“

Das „Traumhafte Wölkchen“ ist die „Premium-Kindermatratze“ von Grüne Erde. Handwerklich sehr aufwendig gefertigt, bietet sie 3 unterschiedlich elastische Liegezonen, die sich den Körperregionen – Schulter, Becken, Füße – optimal anpassen. Daher finde ich es für etwas größere Kinder optimal. Und auch hier wieder: Das Traumhafte Wölkchen wächst mit. Die Matratze kann mit fortschreitendem Alter und geändertem Liegebedürfnis der Kinder gewendet werden – von der festeren, flächigeren Seite (Kokoslatexkern) auf die etwas weichere, punktelastische Seite (Naturlatexkern). Warme, saugfähige, atmungsaktive Auflagen und der Bezug aus reiner Bio-Baumwolle sorgen für ein sehr angenehmes, trocken-warmes Schlafklima. Auch der Bezug ist sehr strapazierfähig aus Jacquard, 100 % Baumwolle mit der Füllung sorgfältig versteppt. Da beim traumhaften Wölkchen ausschließlich pflanzliche Fasern verarbeiten, ist die Matratze auch für Tierhaar-Allergiker empfehlenswert. 

Schlafen die Kinder jetzt in ihren Betten?

Da ich mit unseren Grüne Erde Produkten sehr zufrieden bin, freue ich mich, dass ich unter euch ein Kinderschlafkissen 35x40cm und eine Ganzjahresdecke 80×80 cm von Grüne Erde verlosen darf.

Folgende Punkte müssen von eurer Seite erfüllt sein, damit ein Zettel mit eurem Namen im Verlosungstopf landet:

  • Hinterlässt hier am Blog, auf Facebook oder auf Instagram ein Kommentar zur Frage: Was ist dir bei Kindermatratzen besonders wichtig? Also worauf du bei der Auswahl bzw. beim Kauf besonders achtest.
  • Das Gewinnspiel läuft eine Woche. Am 08.11.2019 wird der glückliche Gewinner/In per Zufall gezogen und per PN verständigt.

Hier gibt es unsere Teilnahmebedingungen nochmal im Detail zum Nachlesen.

Wir drücken euch ganz fest die Daumen!

Gewinnspiel mit „Grüne Erde“

Die wohl wichtigste Frage ist, ob die Kinder nun auch in ihren neuen Betten und auf ihren neuen Matratzen schlafen? Jein 😉 Bei Alma klappt es super! Sie schläft jede Nacht in ihrem Bett und ist jeden Morgen stolz, dass sie wieder eine Nacht alleine geschlafen hat. Bei Mr. V ist es etwas durchwachsen 😉 Aber ich finde das auch absolut ok so. Ich werde die Zeit noch vermissen, wo die Kinder nicht mehr zu uns ins Bett kommen 😉 Ich bin auf alle Fälle mit meiner Entscheidung sehr zufrieden. Mir war es besonders wichtig, vor allem mit den Kinderbetten einen eigenen Rückzugsort für die Kinder zu schaffen. Und Matratzen auszuwählen, die ein gesundes Wachstum fördern und keine Schadstoffe enthalten.

Für welche Möbel, Accessoires und Bettextilien ich mich entschieden habe, könnt ihr dann im nächsten Artikel lesen.

Die 10 besten Kinderbücher von 2 bis 6 Jahren

Bücher | TOP 10

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Ich weiss natürlich, dass es ein Ding der Unmöglichkeit ist, auf einer Liste die 10 besten Kinderbücher für 2 bis 6 Jährigezusammen zu fassen, aber zumindest kann ich euch einen Einblick geben, was bei uns zu Hause gerade sehr beliebt ist. Die Liste enthält ein paar Klassiker und ein paar ganz tolle Neuerscheinungen. Denn auch wenn ich mich schon darauf freue mit meiner Tochter die Bücher von Christine Nöstlinger und Astrid Lindgren gemeinsam zu lesen, sind nach wie vor noch Bilderbücher mit kleinen Geschichten bei uns ganz hoch im Kurs. Warum? Weil mein bald 3-Jähriger auch bei den Gute Nacht Geschichten mit dabei liegt. Daher mache ich es meistens so, ein Buch darf sich mein Sohn und ein Buch meine Tochter zum Vorlesen aussuchen. Und zum Einschlafen gibt es dann meist noch ein Hörbuch. (Welche Hörbücher, oder besser gesagt Tonies aktuell zu unseren Lieblingen gehört, folgt im nächsten Artikel 😉

Und hier folgen unsere Top 10!

Laufrad, mein Laufrad

Mit dem gelben Laufrad geht es hinaus in die Welt! Durch Straßen und über Felder, vorbei an Hunde und Omas. Mit lustigen Reimen und fröhlichen Illustrationen ist es derzeit das absolute Lieblingsbuch meines bald 3 Jährigen. Altersempfehlung: 2-4

Hier sind wir

Ein ganz ganz besonderes Buch über unsere Welt. Wie erkläre ich einem Kind die Welt in ihrer ganzen Vielfalt? Dass es Berge und Seen gibt, aber auch Wüste? Dass kein Mensch wie der andere ist, und dass wir doch alle die gleichen Bedürfnisse haben.
Oliver Jeffers macht mit wenigen Worten und eindrücklichen Bildern die Welt begreifbar. Denn letztlich ist unser Fortbestehen in unserer Verantwortung. »Achte gut auf die Erde, denn es ist die einzige, die wir haben.«
Altersempfehlung: 4-8

Drei sind keiner zu viel

Bär und Murmeltier sind allerbeste Freunde, bis Bär Ente einlädt. Die doofe Ente? Das passt Murmeltier überhaupt nicht und es hängt ein Schild an die Tür: »Wir sind gar nicht zu Hause, wir sind nämlich Geister«. Doch dann steht tatsächlich ein kleines weißes Gespenst vor der Tür! Aber Lügen haben kurze (Watschel?)Beine.
Lustig und einfühlsame Tiergeschichte über Eifersucht, Akzeptanz und die Fähigkeit, zu teilen. Perfekt für Geschwister und Kindergartenkinder.
Altersempfehlung: 4-6

Niemals wilde Katzen kitzeln

Line kann es nicht lassen: Sie zappelt und hüpft und hibbelt und springt und kann einfach nicht still sitzen. Natürlich ist es auch beim Schulausflug in den Zoo viel schöner herumzutollen, als brav von Gehege zu Gehege zu trotten. „Hör auf, den Pfau zu piesacken“, mahnt die Lehrerin, „nicht die Elefanten erschrecken. Und NIEMALS wilde Katzen kitzeln.“ Aber hört Line auf sie? Nein! Allen Warnungen zum Trotz schleicht sie sich zum Tigerkäfig… und stürzt den Zoo in ein gehöriges Chaos. Altersempfehlung: 3-6

Grrrrrrrrr!

Fred Bär ist sich sicher: Auch dieses Jahr wird er im Wettbewerb um den Titel »Bester Bär des Waldes« ungeschlagen bleiben. Doch kurz vor dem großen Tag taucht ein neuer Bär im Wald auf, der ihn herausfordern will. Ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen beginnt. Doch geht es im Leben immer nur darum, der Beste zu sein
Altersempfehlung: 3-6

Der Löwe in dir!

Klein zu sein ist nicht immer einfach. Wer könnte das besser wissen als die Maus? Man wird vergessen, übersehen und geschubst. Doch eines Tages hat die Maus die Nase voll! Wenn sie doch nur so brüllen könnte wie der Löwe, dann würde ihr das nicht mehr passieren! Sie fasst all ihren Mut zusammen und beschließt, den mächtigen Löwen zu besuchen. Denn wer könnte ihr das Brüllen besser beibringen als der Löwe höchstpersönlich? Am Ende ihrer abenteuerlichen Reise macht die Maus eine Entdeckung: Man muss gar nicht groß und stark sein, um seine eigene Stimme zu finden.

Mittlerweile haben sich auch noch drei weitere tolle Bücher von Rachel Bright und Jim Field dazu gesellt: Die Streithörnchen, Trau dich, Koala und Kleiner Wolf in weiter Welt.
Altersempfehlung: 3-6

Der Märchenatlas

Es waren einmal Kinder, die machten sich auf und bald schon begegnete ihnen ein Märchen. Wo? In diesem prächtig illustrierten Märchenatlas – hier lassen sich märchenhafte Reisen in verwunschene Welten unternehmen. Auf den Spuren von Hänsel und Gretel, Peter Pan oder Schneewittchen gibt es viele verborgene Details zu entdecken. Wer will, kann auf den doppelseitigen Märchenlandkarten die Geschichten gleich nachspielen.
Altersempfehlung: 6-7

Ganz neu: Der neue Märchenatlas mit weiteren spannenden Märchen.

Mitmach Buch

Mach, was das Buch dir sagt, und du wirst staunen!
Farben, Zahlen, Raum-Lage-Orientierung – das können Kleinkinder hier spielend einfach lernen. Zauberhaft illustriert von dem bekannten französischen Künstler Hervé Tullet. Macht nicht nur den kleinen Kindern Spass! Altersempfehlung: 3

Nick und der Wal / Beste Freunde

In den Büchern von Benji Davis geht es oft um das Thema Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Die Illustrationen sind toll und auch schon die Kleinsten lassen sich von den Geschichten mitreissen. Altersempfehlung: 4-6

Nick und der Wal / Beste Freunde

In den Büchern von Benji Davis geht es oft um das Thema Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Die Illustrationen sind toll und auch schon die Kleinsten lassen sich von den Geschichten mitreissen. Altersempfehlung: 4-6

 

 

 

Bettzeit ist’s

Lena würde ja gerne ins Bett gehen, aber ihre Kuscheltiere sind nicht da. So muss sie erst einmal ein Kuscheltier nach dem anderen suchen und bettfertig machen, bis es endlich heißen kann: Jetzt sind alle Tiere da und kuscheln – wunderbar.
Ein süßes Pappbilderbuch zu einer Situation, die alle Kinder betrifft – das Schlafen gehen.
Altersempfehlung: 2-4

Salon Mama Tipp:

Little People, Big Dreams

Little People, Big Dreams erzählt von den beeindruckenden Lebensgeschichten großer Persönlichkeiten. Jede dieser Persönlichkeiten hat Unvorstellbares erreicht. Dabei begann alles, als sie noch klein waren: mit großen Träumen.

Das waren sie. Unsere derzeitigen Top 10. Welcher Bücher stehen auf eurer Lieblingsbücherliste? Übrigens unser tolles Bücherregal ist von Tidy Books und bietet Platz für über 80 Bücher.

Neue Kinderzimmer Accessoires von Numero 74

SHOPPING | KINDERZIMMER

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Tritt ein, tritt ein in eine neue Welt! Wie viele von euch wissen bin ich schon seit langem ein großer Fan der Produkte von Numero 74. Ihr Produktsortiment ist mittlerweile riesig und die Qualität ist ein absoluter Traum. Und noch etwas ist wirklich besonders: alle Stoffe riechen wahnsinnig gut. Daher habe ich mich auch wahnsinnig gefreut, dass das wunderschöne Label auch bei kyddo gibt!

Wer gerade das Kinderzimmer einrichtet, dem kann ich vor allem die Betthimmel, Tipis, Kissen und Decken sehr ans Herz liegen. Oder zum Beispiel dieses wunderschöne Schwanenkissen das auch wir zu Hause haben.

Puppenwelt

Und ganz neu öffnen sich nun auch die Türen in das Reich der einzigartigen und handgefertigten Puppen von Numero 74. Mit viel Liebe zum Detail entworfen. Die Stoffpuppen haben ein hübsches besticktes Gesicht und Haare aus einem Seiden-Merinowoll-Mix.

Es gibt auch süße Baby Puppen! Natürlich mit passender Kleidung und Accessoires.

Und damit sich die Puppen auch so richtig in ihrem neuen Zu Hause wohl fühlen, gibt es auch gleich die Kinderzimmereinrichtung in Puppengröße. Tipis, Körbe, Betten und Baldachin!

SALON MAMA TIPP:

Die DIY Serie „Made by you“ ist ein echtes Highlight des Labels. Die Kreativ-Sets fördern die Kreativität und sind nicht nur für Kinder geeignet. Vor allem finde ich es auch eine tolle Geschenkidee.

Wandplakete

Do-it-yourself Set „Butterflies“

Webrahmen

Stickset „Sea“

Wie ihr seht ist die Welt von Numero 74 einfach magisch und ich freu mich, dass ich auch einen Gutscheincode über 15% bei kyddo für euch habe – einfach „salonmama15“ eingeben. Happy Shopping!

*In freundlicher Zusammenarbeit mit kyddo

Fotos: Copyright Numero 74

Tolle Neuigkeiten von ‚Der kleine Salon‘

Wien | Kinderboutique

TRAVEL GUIDE TULUM MIT KINDERN

Der kleine Salon und Der Affe und der Bräutigam zählen zu Wiens schönsten Kinderboutiquen und Concept Stores. Und hier tut sich Einiges! Ist ja immer toll, wenn es Veränderung gibt und ich freue mich deshalb sehr über SALON MAMA die ganzen News mit euch zu teilen.

Häufig werde ich nach den schönsten „Kindergeschäften“ in Wien gefragt. Da gibt es ja mittlerweile einige und auf jeden Fall zählt Der kleine Salon im 6. Bezirk dazu. Wenn ich mich zurück erinnere auch eines der ersten tollen Kindergeschäfte in Wien – ein wirklicher Vorreiter. Etwas später wurde der zweite Standort im 2. Bezirk eröffnet unter dem Namen: Der Affe und der Bräutigam – ein Family Concept Store.

Darf ich vorstellen: Johanna & Alex


So und was gibt es Neues? Johanna und Alex sind Eltern eines kleinen Buben und die neuen Inhaber der beiden Shops. Ich habe sie vor Kurzem kennengelernt und gerne erzähle ich euch mehr über die beiden.

Johanna kommt aus Salzburg und hat Architektursoziologie studiert. Sie engagiert sich für Architekturvermittlung an Kindern, was ich ja sehr interessant finde. Alex kommt aus Brasilien und sein beruflicher Background ist der Möbeldesignhandel. Beide mögen schlichtes, klares Design, zwischendurch darf es aber auch gerne verspielt sein. Den Traum vom eigenen Geschäft gibt es schon länger und ich muss sagen, es macht wirklich große Freude, zu sehen mit welch großer Leidenschaft und Energie die beiden ihre Ziele verfolgen und gemeinsam wachsen.

Liebe Johanna, lieber Alex, erzählt doch mal, wie seid ihr auf die Idee gekommen den kleinen Salon zu übernehmen?

„Wir haben schon länger mit dem Gedanken gespielt uns selbstständig zu machen. Das wir auf den kleinen Salon gestoßen sind, war wirklich Zufall, aber es war Liebe auf den ersten Blick. Wir wollten selbst ein Geschäft aufbauen und hätten es nicht viel anders gemacht. Die liebevolle Sortimentsauswahl und das Konzept entsprechen absolut unseren Werten und Vorstellungen. Wir werden es würdig weiterführen.“

Nach welchen Kriterien wählt ihr euer Sortiment aus? 

„Wir achten auf natürliche Materialien und faire Arbeitsbedingungen, das sind die Grundkriterien. Wenn allerdings der Look nicht passt, kommts natürlich auch nicht ins Sortiment. Wir kommen beide aus Design-affinen Branchen, weswegen wir großen Wert auf die Optik legen.“

Mittlerweile habt ihr euch glaube ich in eurer neuen Rolle sehr gut eingelebt, und ihr sprudelt ja vor neuen Ideen. Könnt ihr mir schon verraten, was alles NEU im Kleinen Salon wird? 

„Was eine offensichtliche Neuerung sein wird, ist die Renovierung im 1060. Der kleine Salon in der Wienzeile ist so ein reizendes kleines Geschäft, dem wir bisschen frische Farbe gönnen. Es wird luftiger und klarer, der Charakter bleibt aber erhalten, das ist uns ganz wichtig. Im Hintergrund arbeiten wir gerade an einem neuen Warenwirtschaft- und Kassasystem. Das wird sich unseren lieben Kunden ca im Herbst in Form einer neuen Website präsentieren.“

Ihr habt ja einen kleinen Sohn. Wie bekommt ihr alles unter einen Hut? Gemeinsames Unternehmen und Kind. 

„Natürlich arbeitet man als Selbstständige/r mehr, aber man ist dafür auch flexibler und selbstbestimmter. Wir können uns die Arbeitszeit selbst einteilen, es sind halt viele Abend- und Nachtstunden. Die Wochenenden teilen wir uns auf, wer arbeitet und wer macht Haushalt/Kind. Aber es gibt auch family-quality-time, und die genießen wir dafür umso bewusster.“

Was ist euch im Leben am wichtigsten? Was inspiriert euch? 

„Am wichtigsten ist derzeit wirklich die Zeit, die wir zu dritt genießen können. Da schöpfen wir Energie und Kraft. Unser Sohn ist jetzt 1 1/2 Jahre, das ist eine wahnsinnig lustige Phase momentan und wir genießen es, in seine Welt einzutauchen. Durch ihn haben wir natürlich auch total den Blick für Kindermode und -spielzeug. Was ist praktisch, was kommt gut an,… wir haben da unseren persönlichen Vortester zu Hause.“

Der Affe und der Bräutigam bekommt einen neuen Name

Um in Zukunft noch mehr die Zusammengehörigkeit der beiden Shops zu zeigen, wird Der Affe und der Bräutigam umgetauft in Der kleine Salon 1020 und somit bekommt Der kleinen Salon 1060 offiziell Familienzuwachs. 🙂

Bei Johanna und Alex spielen Fairtrade und Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle und deshalb werden auch nur neue Marken aufgenommen, die diesem Credo folgen. Welche neuen Brands schon bald in den beiden Shops erhältlich sind und Neuigkeiten zu Öffnungszeiten findet ihr hier auf einen Blick:

Der kleine Salon 1060 | Kids Concept Store

Der kleine Salon im 6. Bezirk beim Naschmarkt bietet auf kleinster Fläche eine so tolle Auswahl an Mode und Accessoires für Kinder von 0 bis 12 Jahren. Besondere Kleidungsstücke mit viel Kreativität, bunten Mustern und aus hochwertigster Bio-Baumwolle und Leinenstoffen. Neben ausgewählten Kleidern gibt es kuschelige Schals und Tücher, Schuhe und Sandalen und ganz süßes Spielzeug.

Und hier die Übersicht einiger Brands:
– Bobo Choses
– Mini Rodini
– Phil&Phae
– Play Up
– Bisgaard
– Jeune Premier
– Maileg
– Wayda
– Paperwings
– hello Simone (ab Winter 2019)

Anschrift:
Linke Wienzeile 40, 1060 Wien

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von 9:00 bis 18 Uhr

Sommer-Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 12:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Der kleine Salon 1020 | Family Concept Store

Ich mag den 2. Bezirk ja sehr, ich finde es entwickelt sich hier so viel, kleine Geschäfte und gemütliche Cafés. Ganz in der Nähe vom Karmelitermarkt befindet sich Der kleine Salon 1020. Auch hier gibt es ein sehr fein ausgewähltes Sortiment an cooler Kindermode, Spielzeug, Laufrädern uvm. Der Shop im 2. Bezirk ist wesentlich größer als der im sechsten und deshalb findet man hier auch Mode und besondere Labels für die ganze Familie und tolle Design- und Dekoartikel. Ganz neu gibt es jetzt auch ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment für Männer. Im kleinen Salon 1020 kommt wirklich die ganze Familie auf ihre Kosten.

Brands für Kids:
– Bobo Choses
– Buhó
– Mini Rodini
– Finger In The Nose
– AO76
– Minoriquines
– DillySocks
– Salt Water
– Tretorn (ab Winter 2019)

Brands für Adults:
– Henrik Vibskov
– Polder
– American Vintage
– DillySocks
– Salt Water
– Dick Moby (neu)
– Jürgen Christian Hörl (neu)
– Tretorn (ab Winter 2019)
– Jan ’n‘ June (ab Winter 2019)
– Tiger of Sweden (ab 2020)

Anschrift:
Große Sperlgasse 8, 1020 Wien

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:30 Uhr
Samstag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sommer-Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Bin schon sehr gespannt was sich in den kommenden Monaten und Jahren alles noch tut und wünsche der kleinen Salon Familie ganz viel Erfolg bei allen Vorhaben und Projekten!

Was ist noch verraten kann ist, dass es bald eine ganz besondere Eröffnungswoche mit tollen Highlights gibt. Damit ihr auch alle die Möglichkeit hab die beiden Shops und Johanna und Alex besser kennenzulernen. Alle weiteren Infos werdet ihr schon ganz bald in den Salon Mama Stories finden 🙂


Oster-Nestchen Idee für Mädchen & Buben

Die Woche ist schon wieder fast vorbei und wir sind mitten im April. Ich kann es oft kaum glauben, wie schnell die Zeit vergeht aber auch wie intensiv die Tage und Wochen sind und was alles passiert. In den letzten Monaten habe ich Einiges erlebt: privat, beruflich, mit den Kindern und der ganzen Familie. Wir sind gereist, haben Neues entdeckt, schöne Abende mit Freunden verbracht, habe mich in diesem Jahr bereits vielen beruflichen Herausforderungen gestellt und immer wieder aufs Neue wichtige Entscheidungen getroffen. Ja und gefeiert haben wir auch: einen Geburtstag nach dem Anderen. Da hab ich auch wirklich immer bis zur letzten Sekunde organisiert – Geburtstage sind ja auch was Besonderes. War schon immer alles Last-Minute 🙂 Jetzt steht aber Ostern an und ich hab es rechtzeitig geschafft euch Ideen fürs Osternestchen zusammenzustellen.

Der große, rosa Schokohase ist natürlich das Highlight.

Wir feiern in Kärnten

Bevor ich euch aber meine Auswahl für die diesjährigen Osternestchen und Geschenke zeige möchte ich noch kurz erzählen wie und wo wir Ostern feiern. Es ist eigentlich schon eine Tradition: Ostern in Kärnten bei meiner Familie. Hier wird ganz typisch mit Palmbuschn, Ratschen, Reindling & Co. gefeiert. Wichtig sind alte Bräuche, köstliches Essen und ein ganzes Wochenende mit jeder Menge Family-Time und Ella, unserem Babyhund. Mich interessiert aber natürlich auch wie ihr die Feiertage verbringt, freue mich auf viele Kommentare. 😉

Geschenke gehören auch dazu

So, jetzt komme ich aber zu meinem Ostergeschenke-Guide. Wie ihr vielleicht in meinen Instagram-Stories mitbekommen habt, haben wir vor einigen Wochen ein ganz tolles Erfolgserlebnis gehabt. Alma durfte sich von ihrer Freundin Valerie das Fahrrad ausleihen und ganz unerwartet hat sie es direkt beim ersten mal Probefahren geschafft schon allein eine Runde zu drehen. Das war wirklich ein ganz besonderer Moment für Alma und mein Mann und ich waren auch sehr stolz auf sie. Natürlich wünscht sie sich jetzt sehr ein eigenes Fahrrad. „Never change a winnig team“ und in diesem Sinne ist uns die Auswahl für das Fahrrad nicht schwer gefallen. Alma und das woombike hat auf Anhieb gut gepasst. Sicherheit hat natürlich hohe Priorität und deshalb gehört der passenden Fahrradhelm auch dazu.

Alma ist schon ganz bald auf zwei Rädern unterwegs und Vito flitzt mit seinem neuen Roller hinterher. Schon seit vielen Monaten ist Vito mit seinem Micro Roller in Wien unterwegs und ehrlich gesagt, hatte ich schon so oft Angst um ihn. Eine Stadt, viele Autos und ein zweijähriger mit einem Roller, das ist schon nicht ganz ohne. Aber wie sagt man so schön, nur wer mutig ist kann was erleben. Und deshalb wird Vito schon bald mit einem neuen Modell, dem Scoot and Ride Highwaykick 1, Wiens Straßen und vor allem den Kutschkermarkt unsicher machen – und das sitzend und stehend.

Osternestchen für Mädchen

Neben dem großen Geschenk gibt es noch ein Körbchen mit allerhand Kleinigkeiten und etwas Schokolade darf auch nicht fehlen.

Als Körbchen eignen sich bestens die Klappkisten von AY-KASA, hier habe ich mich für das Modell Small Grey entschieden. Praktisch ist, dass man die Boxen nach Ostern perfekt für Ordnung im Kinderzimmer oder im Kleiderschrank verwenden kann. Aber jetzt zum Inhalt und es ist von Allem was dabei. Im Frühjahr und den ersten Sonnenstrahlen kommt man ja schnell in Urlaubsstimmung, nicht nur Mama sondern auch Kind und deshalb ist schon mal was für den Strand dabei und zwar die neuen Liewood Sandalen „Sindy Rose“. Bestens für den Urlaub, Sand und Meer geeignet und sind sogar wassertauglich.

Was immer eine gute Geschenkidee ist, sind natürlich die Toniefiguren – einfach eine gute Erfindung. Aber Vito und Alma würden sich ja so sehr Pippi Langstrumpf als Tonie-Figur wünschen. Den Titelsong auf unserem Kreativtonie kennen wir alle schon in und auswendig, jetzt ist hoffentlich ganz bald auch die Geschichte dazu erhältlich. 🙂

Für Alma hat sich dieses Jahr schon ein großer Wunsch erfüllt: der rosa Schminktisch zu ihrem Geburtstag. Und es ist auch wirklich sehr süß, wie sie sich die Haare kämmt und anschließend mit voller Freude ihre Frisur präsentiert. Im Nestchen gibt es deshalb auch was zum Stylen: ein Armband von Búho und eine Haarschleife von La Fillette. Gerade entdeckt: es gibt sogar eine Sonderedition für Ostern, Bunny Bow.

Für den Übergang zum Sommer sind Knie-Strümpfe ein absolutes Must-have und am besten ganz bunte zu einem einfärbigen Kleid. Die gestreiften Socken von der wundervollen niederländischen Marke Long live the Queen sind besonders stylisch mit Bündchen aus glitzerndem Garn und farblich abgesetzter Sohle. Es gibt verschiedene Farben, finde alle ganz toll.

Neben dem pinken Schokohasen versteckt sich noch ein entzückender rosa Mini-Strickhase aus Bio-Baumwolle von Liewood im Körbchen. Wird auf jeden Fall auch nach Ostern einen besondern Platz im Kinderbett bekommen. Und dann bin ich noch gespannt wie Alma so die Geschichte von Coco Chanel findet 🙂

Osternestchen für Buben

Und Vito bekommt mindestens ein genau so tolles Nestchen vom Osterhasen, auch hier gibt es natürlich was zum Naschen und tolle Spielsache.

Für den Sommerurlaub ist auch Vito schon ganz bald bestens ausgerüstet. Am Strand wird es Partnerlook geben und auch im Buben-Nestchen verstecken sich die Liewood-Sandalen in der Farbe Mustard. Passend dazu habe ich noch das Strandspielset Rabbit Blue auch von Liewood gewählt. Das Set enthält einen Eimer mit Griff, eine Schaufel und vier Sandförmchen, um lustige Tiere aus Sand zu formen. Was ich an den Sachen so toll finde, sind die schönen Farben und die niedlichen Details. Außerdem ist der Kübel aus Silikon ganz elastisch und nimmt deshalb nur wenig Platz in der Wickel- oder Strandtasche ein, echt praktisch.

Als Alternative zur Ay Kasa Faltbox eignet sich auch der Sandeimer bestens als Nestchen.

Hinter dem blauen, funkelnden Schokohasen versteckt sich eine rote Mütze. Auch Vito hört sich so gerne Lieder und Geschichten von den Tonies an und wie gesagt, Pippi Langstrumpf muss es jetzt bald als eigene Figur geben 🙂

Was ist noch dabei? Für unterwegs, für den Kindergarten, oder für einen Ausflug finde ich den Búho Turnbeutel wirklich süß. Ich glaube das Strandspielset hat sicher auch darin Platz und dazu noch ein kleiner Snack und schon kann es los gehen. Den Baumwoll-Beutel gibt es in verschiedenen Farben und sogar mit Streifen. Die passende Schwimmhose gibt es auch dazu…

Ein Kuscheltier darf natürlich nicht fehlen und für das Buben Nestchen habe ich mich für den Rassel Octopus Blue Spruce von Fabelab entschieden. Finde ich wirklich sehr niedlich und wird sicher einen besondern Platz im Kinderzimmer bekommen.

Das Nestchen ist gar nicht so groß aber Geschenke befinden sich reichlich darin. Zu guter Letzt werden wir noch allerhand über das Leben von Marie Curie erfahren. Wenns um Medizin und tollen Erfindungen geht, ist der Papa auch immer mit dabei, also werde die Geschichte nicht nur ich öfters vorlesen. 🙂

So, ich hoffe es ist die ein oder andere Idee für eure Osternestchen dabei und freue mich natürlich auch über viele Kommentare und euren tollen Ideen. Frohe Ostern!

5 Tipps für das perfekte Flatlay!

Flatlays! What the hell are Flatlays? Auf Instagram kommt man an den sogenannten „Legebilder“ einfach nicht mehr vorbei. Da ist es ja einmal an der Zeit sich damit auch etwas näher zu beschäftigen.

Aber was genau ist eigentlich ein FLAT LAY? Ich dachte mir, dass ich diese Frage am besten der lieben Eva von @what_eva_loves stelle. Denn die zweifache Mama aus dem Allgäu ist DIE FLATLAY KÖNIGIN! Sie hat nicht nur zwei entzückende Kinder und einfach das coolste Kinderzimmer der Welt, sondern zusätzlich liebt sie auch Flatlays! Auf Instagram hat Eva die Challenge #myflatlayfriday ins Leben gerufen, die wahnsinnig erfolgreich ist und mittlerweile schon über 2.300 Beiträge hat!

Im folgenden Absatz erzählt auch die liebe Eva ihre Tipps und Tricks für das perfekte FLAT LAY:

Ein Flatlay – auch FLAT LAY im englischen geschrieben – ist eine Anordnung diverser Gegenstände flach auf dem Boden, bzw. einem Tisch oder Bett, von oben fotografiert.

Manchmal integriere ich auch mich selbst oder die Kinder, Hauptsache es wird von oben herab fotografiert

@what_eva_loves

Flatlays zu legen ist für mich eine Art Meditation, sie sind total vielseitig und ihr könnt prinzipiell alles fotografieren, da sind euch keine Grenzen gesetzt. Ich überlege mir vorab gerne ein Thema oder eine Geschichte und suche dann passend dazu Dinge, die ich fotografieren möchte. 
Auch in der Anordnung seid ihr flexibel, ihr könnt es entweder symmetrisch oder auch ganz frei anordnen

@what_eva_loves
@what_eva_loves

Ich mache wirklich alle meine Fotos mit dem iPhone 8plus, die Bildqualität ist toll und für ein Flatlay mehr als ausreichend.

Jedoch habe ich hier ein paar kleine Tipps, die euch beim Flatlay legen etwas helfen können: 

  1. Schaut euch zwischendurch immer wieder den Bildausschnitt an. Sprich, beginnt damit eure Sachen hinzulegen und kontrolliert dann wieviel Platz nach oben, unten, rechts und links ist, dann könnt ihr rechtzeitig reagieren und ggf. die Anordnung verändern.
  2. Was ebenfalls wichtig ist, dass die Abstände zwischen den Dingen die ihr fotografiert, einheitlich sind (besonders bei den symmetrisch angeordneten Flatlays).
  3. Da die Fotos aus der Vogelperspektive, also von oben geschossen werden, ist auch der Untergrund sehr wichtig. Natürlich kann man dafür einen Tisch oder auch einen Fußboden benutzen. Doch in aller Regel ist die Auswahl dabei beschränkt und nicht jeder hat Zuhause den perfekten Fußboden zum Fotografieren. Man kann aber zum Beispiel mit Holzbrettern arbeiten, die man mit einer Folie beklebt (Weiß, Grau oder Marmoroptik eignen sich besonders gut).
  4. Zum Schluss bearbeite ich meine Fotos immer noch ein wenig mit der VSCO App und passe die Helligkeit, Schärfe und den Kontrast an.
  5. Und wie oben erwähnt, hilft es oft, sich vorab ein Thema oder eine Geschichte zu überlegen

Viel Spaß beim Legen! Eure Eva!

Wenn ihr mehr von Eva sehen wollt, folgt ihr doch auf Instagram, da bekommt ihr neben Flatlays auch viele Einblicke in ihr wunderschönes zu Hause mit ihren süßen Kids.

Instagram: @what_eva_loves

Geschenksideen zum 2. Geburtstag

Bald ist nicht nur Weihnachten, sondern Mr. V feiert auch seinen 2. Geburtstag. Und ich habe mir vorgenommen auch wenn es nur ein paar Tage vor Weihnachten ist, ihn jedes Jahr gebührend zu feiern. Und natürlich gehören auch ein paar Geschenke dazu. Vor kurzem habe ich auch im Salon Mama Puppenguide über die neuesten Puppen und Puppenzubehör geschrieben. Heute habe ich ein paar Ideen für euch zusammengestellt wo ich mir zumindest bei Mr. V sicher bin, dass er sie lieben wird. Vielleicht ist die ein oder andere Inspiration ja für euch dabei.

Geschenksideen zum

2. Geburtstag

Reise Accessoires für kleine Entdecker

Koffer, Rucksäcke und Taschen stehen bei Kinder ab 2 Jahren extrem hoch im Kurs. Spielsachen einpacken, wieder auspacken und damit ihre Welt entdecken.

Der coole See-Ya-Koffer von olliella hat einen ausziehbaren Griff, Rollen und man kann durch ein eingebautes Gummiband auch das Lieblingsstofftier mitnehmen. Und wenn man nicht auf Reisen ist, dann ist es der perfekte Ort um Schätze und Spielzeug zu lagern. Es gibt die Koffer auch noch in anderen Farben hier.

Oder vielleicht doch lieber einen Rucksack? Die neuen Rucksäcke aus Baumwoll Gaze von Numero 74 sind perfekt für 2-jährige, denn sie sind nicht zu groß, leicht und wenn sie schmutzig sind einfach ab damit in die Waschmaschine. Gibt es in wunderschönen Farben bei smallable.

Besondere Bücher für Wissbegierige

Bei 2-jährige sind Tiere einfach extrem hoch im Kurs. Ob in echt, oder in Büchern, Kleinkinder lieben Tiere einfach. Vor allem die Wimmelbücher vom Usborne Verlag sind einfach perfekt um unterschiedliche Tiere kennen zu lernen, aber es geht dabei auch um das Suchen und Finden. Findest du den Pinguin mit Hut? Siehst du eine Giraffe mit Stiefeln? Die Suchaufgaben laden zum genauen Hinschauen ein und auf den lebhaften Seiten entdecken Kinder jedes Mal ein neues Detail.

 

Der Kaufladen

Hereinspaziert, hereinspaziert, seht her was es hier alles gibt! Dieser Kaufladen von flexa play bringt Spiel und Spaß in das Kinderzimmer. Vor allem an kalten Wintertagen hoffe ich, dass beide Kinder damit gut beschäftigt sind. Denn ein Kaufladen ist vor allem für Geschwisterkinder toll, da sie gemeinsam spielen können.  Natürlich gibt es auch einige dazu passende Accessoires von flexa play wie die Kassa oder die Getränkekiste.

Mir gefallen auch diese dieses Holz Einkäufe Set und den Einkaufswagen von Kids Concept sehr gut.

 

Reich der Tiere

Tiere, Tiere, Tiere….. Ich weiss nicht wie es bei euch ist, aber wir können nicht genug Tiere zu Hause haben. Egal ob Holztiere von Holztiger oder die bekannten Schleichtiere, sie sind perfekt um die ersten Rollenspiele auszuprobieren. Eine schöne Idee ist es auch mit dem ersten Tier  auch eine kleine „Schatzkiste“ oder einen Koffer zur Aufbewahrung der Tiere dazu zu schenken.

Gerade bei uns ganz Hoch im Kurs sind auch Dinosaurier….

Tiere Holztiger

Holztiere von smallbut

Schleichtiere

Tiere von T-Lab 

 

Und hier noch eine Idee für ein 3-teiliges Kofferset!

Sitzsäcke von Nobodinoz

Diese Sitzsäcke von Nobodinoz lieben die Kinder. Sie springen darauf herum, kuscheln oder wir lesen Buch. Aus stabilem OEKO-TEX® zertifizierten Baumwollgewebe. Maschinenwaschbar!

Roller Deluxe für schnelle Flitzer

Das absolute Lieblingsteil von Mr. V ist der Micro Mini Roller DeluxeDie Lenkstange ist verstellbar und wächst so mit dem Kind mit. Der Schriftzug auf dem Trittbrett wirkt ausserdem wie ein Griptape und macht das Fahren noch sicherer. Absolut praktisch ist der Trage- und Ziehgurt! 

Schuhe zum Springen, Tanzen und Klettern

Mittlerweile haben beide Kids Sneakers von Veja.  Die tollen Turnschuhe passen zu jedem Outfit und das natürlich sowohl für Buben als auch für Mädchen. Die Sneakers haben zwei Klettverschlüsse und können damit ganz leicht selbst angezogen werden. Perfekt auch für breite Füße.

Veja ist eine französische Marke, welche ausschließlich in Nord-Brasilien produziert. Das Label arbeitet in hohem Maß sowohl ökonomisch als auch sozial nachhaltig. Für die Produktion der verschiedenen Sneakers wird ein hoher Anteil an recycelter Baumwolle verwendet. Die Marke Veja ist außerdem mit den Fairtrade-Siegeln Ecolabel und FLO-Cert ausgezeichnet. Das bedeutet, dass die Firma sehr hohen Produktions-, Mitarbeiter- und Verkaufsstandards gerecht wird.

Und zu guter Letzt habe ich hier noch ein paar Outfittideen, die Mr. V gerade am liebsten trägt.

 

1 Mütze Gray Label 

2 Hose Proud Baby

3 Sweatshirt Maed for Mini 

4 Kapuzensweater Rylee & Cru

5 Hose Play up

6 Jumpsuit Soft Gallery

Und damit auch Autofans auf ihre Kosten kommen, gibt es gerade süße Autos und Holzklötze von Kids Concept

Fotos: Hersteller

Der große Salon Mama Puppengeschenke Guide

Bei uns herrscht große Puppenliebe. Miss A liebt Puppen!  Das An- und Ausziehen, sie in ihr Puppenbettchen legen oder sie im Moseskörbchen zum Abendessen mitnehmen. Aber auch Mr. V ist ganz angetan von ihnen. Am liebsten fährt er mit dem Puppenbuggy quer durch die ganze Wohnung. Kann man genug Puppen haben? Wenn es nach meiner Tochter geht, auf keinen Fall! Daher habe ich euch heute die schönsten Puppengeschenke für euch zusammen gestellt.

Der große Salon Mama Puppengeschenke Guide

Beginnen möchte ich, wie soll es anders sein, mit meiner schönsten Auswahl an Puppen, die ich über die Jahre gefunden habe.

Puppen

Le Zigouis

Sind die Puppen von Les Zigouis nicht süß? Neben den Puppen (34cm) die wahnsinnig gut nach Vanille riechen und dem selbst gemachten Puppengewand, findet ihr auch Kindermode. Jedes Jahr werden in limitierter Auflage 2 bis 4 Kollektionen in einer kleinen französischen Manufaktur hergestellt. Pssss… bald gibt es die französischen Puppen auch bei iikuu kids.

Meri Meri

Darf ich vorstellen: Mathilda, Lila und Ruby! Aber sie kommen nicht alleine, denn es gibt noch einiges an Accessoires dazu. Von Einhorn Pyjama, Bettwäsche bis zum gleichen Outfit für die Puppenmama. Wir haben zum Beispiel die liebe Ruby und den Einhornpyjama zu Hause. Gesehen bei dotkind.

 

RYLEE + CRU X MERRILLEE LIDDIARD DOLLS

Über die tollen Puppen von Merrillee Liddiard habe ich schon einmal hier berichtet. Jetzt sind drei neue Puppen namens Clementine, Willow und Hazel dazu gekommen. Jede einzelne ist handgemacht und trägt ein Outfit von Rylee + Cru. Perfekt um mit seiner Puppe im Partnerlook zu gehen. Dazu gibt es auch noch coole Accessoires wie die entzückenden Schlafsäcke.

Minikane

Minikane ist DIE Marke für coole Puppenbuggys. Neben den Buggys gibt es auch coole Taschen für den Roller. Ganz neu gibt es jetzt auch Puppen (mit Haare! und auch ohne Haare) und süßes Puppengewand. Jedes Mal wenn sie die Puppen im Geschäft sieht sagt sie zu mir, dass sie sich eine wünscht. Mal schauen, ob das Christkind eine bringt 😉 Gesehen bei mina & lola.

Auf smallable gibt es auch eine eigene Kooperation mit Minikane

#when is now

handgedacht & handgemacht in Vienna  von Barbara Langl.

Jede Puppe ist mit viel Liebe und Freude handgedacht und handgemacht in Wien. Die Materialien sind hochwertig, sorgfältig ausgewählt und verarbeitet. Jede dieser kleinen Ladies hat ihre eigene Identität und ist somit ein Einzelstück mit einer Prise Mut zum Imperfektionismus. Die Website von #whenisnow ist gerade im Entstehen. Eine entzückende Auswahl der Puppen findet ihr aber schon bei mina & lola.

Neben der richtigen Puppe braucht man natürlich auch einiges an Zubehör. Ob Tragetasche, Bettchen oder Puppenwagen. Die schönsten Accessoires habe ich euch hier zusammengestellt.

Puppenzubehör

 

Tragetaschen

Moses Körbchen sind nicht nur für Babys extrem entzückend, sondern auch für Puppen und Stofftiere eine süße Alternative zu einem Puppenbettchen. Das Moses Körbchen von Numero 74 gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und werden mit Bettwäsche geliefert.

Ganz neu ist der Puppentragekorb aus geflochtener Biobaumwolle von Fabelab.

 

Cam Cam Copenhagen

Bei Cam Cam Copenhagen findet ihr mittlerweile ein großes Sortiment an Puppenzubehör. Vom Bettchen über die Tragetasche bin hin zu dazu passender Puppenkleidung. Eine sehr große Auswahl findet ihr bei kyddo & kleines karussel

 

Puppengewand

Für nettes Puppengewand habe ich euch jetzt schon ein paar nette Ideen geliefert. Aber ein ganz besonderes Label will ich euch hier noch vorstellen. Und zwar Elselil. Auch darüber habe ich schon einmal hier ausführlich berichtet. Mittlerweile gibt es neben Puppenkleidung auch Tragetücher und Tragetaschen.

 

Puppenwagen

Puppenkinderwagen „Strolley Natural“ von Olli Ella

Süßer Puppenkinderwagen „Strolley Natural“ aus handgeflochtenem Rattan von Olli Ella. Der Kinderwagen ist wandelbar und kann als Kinderwagen, Trolley, Buggy oder Einkaufswagen mit Klappdeckel verwendet werden.

Retro Puppenwagen von Lilu 

Das Retro-Design sowie die Farbgebung sind einmalig und bieten für die kleinste Puppen-Mami und den kleinsten Puppen-Papi sehr viel Freude. Der Wagen kommt inklusive einer Matratze, einem Polster und einer Decke. Gesehen bei mein kleines ich.

 

Teeparty

Und zu guter Letzt darf natürlich ein Puppengeschirr für die perfekte Teeparty nicht fehlen. Das 11-teiliges Teeservice aus Keramik im stabilen Koffer. Darunter befinden sich 4 Tassen und dazugehörige Untertassen, eine Teekanne, eine Zuckerdose und ein Milchkännchen. Alle in sanften Rosa mit weißen Tupen. Gesehen bei small.but

So das wars meine Lieben. Ich hoffe ich konnte euch ein paar Inspirationen zum Thema PUPPEN geben. Alles Liebe!

 

 

 

 

Bunny Bogart – der neue Vintage Kids Concept Store von Lena Hoschek

Die Lena Hoschek Familie hat Nachwuchs bekommen. Im ehemaligen Hoschek Store in der Gutenberggasse 17 ist im September ein bis ins Detail liebevoll gestalteter Kids Concept Store namens Bunny Bogart eingezogen.

Foto: Bunny Bogart

Bunny Bogart – der vintage Concept Store für Baby und Kleinkinder

Das Sortiment reicht von entzückender Mode für Babys und Kleinkinder bis hin zu handgefertigtem Holzspielzeug und echten Vintage Stücken.  Hochwertige Produkte und Nachhaltigkeit ist Lena Hoschek besonders wichtig. Vor allem auch seit sie selbst Mama des kleinen Johann ist.  Neben Produkten aus Kleinmanufakturen findet man bei Bunny Bogart natürlich auch selbst designte Bettwäsche, Kuscheldecken und wunderschöne Kinderbänderröcke aus dem eigenen Atelier.

Foto: Bunny Bogart

Foto: Bunny Bogart

Der neu renovierte Store im Spittelberg Viertel ist natürlich – ganz im Stil von Lena Hoschek – mit Vintage-Mobiliar eingerichtet. Sobald man das Geschäft betrifft, fühlt man sich selbst wie ein kleines Kind und bekommt ganz große Augen. In jeder Ecke gibt es Tolles zu entdecken und das Sortiment ist wahnsinnig vielfältig.

Die Bunny Bogart Labels

Natürlich habe ich neben den Eigenkreationen von Lena Hoschek auch einige andere Lieblings Labels von mir entdeckt:  Zum Beispiel das großartige Grazer Stricklabel Van Beren über das ich hier schon einmal ausführlich berichtet habe.

Aber auch einiges von OEUF NCY, Kalinka Kids, Minimalisma, Miou kids und Bebe Organic werdet ihr bei Bunny Bogart finden.

Van Beren

 

STORE OPENING mit riesen Ballongirlande

Beim Store Opening am 14. September durften Alma und ich natürlich nicht fehlen. Ich besitze selbst zwei Lena Hoschek Kleider und wünsche mir schon lange ein Dirndl!  Alma hatte zwar keinen Hoschek Bänderrock an, aber ein süsses Strickkleid von Van Beren (Psssss…. gerade im Sale!!!) und eine dazu passende Bluse von Miss Little. Neben dem liebevoll zusammen gestellten Sortiment gab es auch eine geniale Ballongirlande von partymoments zu bewundern und fürs leibliche Wohl sorgten Champagner und Cupcakes!

Leider war die Zeit viel zu kurz, aber sehr sehr bald, werde ich dem Bunny Bogart wieder einen Besuch abstatten, denn von kuscheligen Stricksachen kann man im Winter nicht genug davon haben.

 

Bunny Bogart

Gutenberggasse 17
1070 Wien

Di.–Fr. 10.00-12.30 / 13.00–18.00
Sa. 10.00–15.00

www.bunnybogart.com

Facebook @bunnybogart
Instagram @bunnybogart

Die besten Soundbücher für Kleinkinder

Kinder lieben Musik. Babys lieben es, wenn ihre Eltern ihnen Schlaflieder vorsingen und Kleinkinder können von Tiergeräuschen gar nicht genug bekommen. Musik fördert eindeutig die Kreativität unserer Kinder, steigert ihre Konzentration und der Eltern-Kind Bindung tut die gemeinsame Zeit natürlich auch sehr gut. Wenn man einmal keine Lust zum Singen hat oder man nicht Tiergeräusche auf Dauerschleife nachahmen will 😉 dem kann ich Soundbücher wirklich sehr ans Herz legen. Babys, Kleinkinder, aber auch Kindergartenkinder lieben diese Bücher, die mit integrierten Soundchips ganz leicht auch von Kinderhand aktiviert werden können.

Die besten Soundbücher für Kleinkinder

Mittlerweile habe ich 4 Jahre Erfahrung mit unterschiedlichen Soundbüchern und habe hier die schönsten und innovativsten für euch zusammengestellt. Übrigens sind diese Bücher immer ein tolles Geschenk!

Klassische Musik Soft Touch Soundbücher von Magali Le Huche

Von den wunderbaren Soundbüchern von Magali Le Huche sind wir alle restlos begeistert. Die schön illustrierten Bücher haben nicht nur eine sehr hohe Tonqualität, sondern sind meiner Meinung nach auch Altersübergreifend. Egal ob mein 1,5 jähriger Sohn oder meine 4,5 jährige Tochter – beide lieben den kleinen Hund Pippo und seine illustre Reise durch die klassische Musik von Mozart bis Vivaldi.

Der kleine Hund Pippo liebt Musik. Am liebsten musiziert er zu den wunderschönen Melodien von Wolfgang Amadeus Mozart. Mit dem „Türkischen Marsch“ und der „Kleinen Nachtmusik“ in den Ohren ziehen er und sein Freund Mitzie begeistert durch die Stadt, lauschen Straßenmusikern, einem Orchester im Park und abends einer Vorstellung in der Oper. Verzaubert von der wunderschönen Musik des berühmten Komponisten lassen sie den Tag mit der Arie der Königin der Nacht ausklingen.

Ein weiteres Highlight der Bücher ist es, dass eine sachte Berührung der Soundbuttons ausreicht um die Musik zu betätigen. Das heisst, dass es auch für kleine Kinder sehr gut zu bedienen ist.

+ 11 Melodien der bekanntesten Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart und 5 Geräusche zum Hören

Altersempfehlung: ab 3 Jahren (Ich finde jedoch, dass vor allem auch kleinere Kinder viel Spass an der Musik haben, auch wenn sie die Geschichte noch nicht ganz verstehen. Einziger Nachteil bei kleinen Kindern sind die dünnen Seiten)

Hörst du…..

Die Hörst du…. interaktiven Pappebücher sind perfekt für Kinder ab 1 Jahr geeignet. Geschichten stehen bei diesen Soundbüchern im Hintergrund, sondern bunte Bilder und die dazu passenden Geräusche stehen im Mittelpunkt. Der Welpe bellt, das Kätzchen miaut und die Lämmchen machen „mäh“. Durch einfaches Berühren können auch schon ganz kleine Kinder die auf jeder Seite integrierten Soundchips aktivieren und dann den Tierstimmen lauschen. Vorteil für kleine Kinder: Seiten sind dick.

So klingt…

Die „So klingt…“ Bücher sind für Kinder ab 2 Jahren toll geeignet. Die Klangqualität ist wirklich sehr gut und alle Bücher sind liebevoll illustriert. Mittlerweile gibt es eine riesen Auswahl an Soundbücher von Emilie Collet. Die Kinderlieder und Opern finde ich besonders schön.

 

Hör mal rein, wer kann das sein?

Hör mal rein, wer kann das sein? Zootiere. Der Elefant macht törööö, aber wie klingt der Löwe? Hier können Kinder ab 18 Monate fühlen, hören und staunen. Einmal über das Fell der Tiere streicheln und schon ertönen die Stimmen der beliebtesten Tiere. Ein erstes Buch mit leicht auslösbaren Sounds. Jedes Buch enthält fünf realistische Tierstimmen.

 

Klänge der Natur

Im Usborne Verlag sind diese sehr farbenfrohe Soundbücher „Klänge der Natur“ erschienen. Vor allem die Bücher Was hörst du in der Nacht? und Was hörst du im Dschungel? haben es meinen 1,5 jährigen Sohn angetan.

 

SALON MAMA TIPP:

Hör mal meine liebsten Märchen

Singende Zwerge, schmatzende Räuber und eine jammernde Prinzessin auf der Erbse … So lebendig waren Märchen noch nie! Wie klingt ein höfisches Schnarchorchester, welche Antwort gibt der Zauberspiegel der bösen Königin und wie hört es sich an, wenn Schneewittchen das vergiftete Apfelstück ausspuckt? In diesem witzigen Soundbuch werden fünf der beliebtesten Märchen zum Leben erweckt. Und der glitschige Frosch wird – PLATSCH – erst an die Wand geworfen und verwandelt sich dann – PLING – in einen wunderschönen Prinzen! Die perfekte Gute Nacht Geschichte für Kinder ab 3 Jahren. Bei uns zu Hause sehr beliebt!

Fotos: Hersteller

Beach People Part 2: Beach Girl

Im letzten Artikel habe ich euch alles für Beach Boys gezeigt.  Wie versprochen geht es heute weiter: Alles was die Girls für den perfekten Tag im Sand brauchen heute im Blog.

BEACH GIRL

Badeanzug

Die Qual der Wahl – es gibt wieder so süße Badeanzüge für Mädchen. Dieser hier von Tocoto Vintage gefällt mir besonders gut.

Schwimmreifen 

Der Flamingo Schwimmreifen von Sunnykids ist auch dieses Jahr einfach wieder ein echter Hingucker!

Sonnenschutz 

Visierkappe im Regenbogen Look.

 

Sandspielzeug 

Sand-Eis-Spiel-Set oder das Sandformen Set – der perfekte Zeitvertreib

Strandkleid 

Mit dem tollen Musselin Kleid von Numero 74 ist man den ganzen Tag über perfekt angezogen.

Seifenblasen Kamera

Für meine kleine Papparazza ist dieser tolle Seifenblasenfotoapparat ein echtes Must have!

 

Gut und schick verstaut in einer Netztasche von Bonton

Salt Water Sandals passen perfekt an den Strand, immerhin kann man mit ihnen sogar ins Wasser. Gibt es in vielen verschiedenen Farben und sogar für Mamas.

 

 

Kuschliger Handtuch-Poncho von The beach people – perfekt nicht nur nach dem Plantschen sondern auch für einen Besuch beim Eis-Stand.

Cooles Accessoire für den Tag am Stand – eine Sonnenbrille von Izipizi

Und hier noch ein kleiner Tipp – Ms. A liebt „Stickern“, da ist dieses Stickerbuch natürlich perfekt:

 

 

 

 

 

„Mach es!“ – kyddo Gründerin Marina verrät uns ihr Geheimnis zum Erfolg

Seit mittlerweile eineinhalb Jahren ist der Online Concept Store kyddo fixer Bestandteil wenn es um biologische, nachhaltige und faire Kids Labels geht. Es gibt eine riesen Auswahl an den bekanntesten und beliebtesten Baby- und Kindermarken wie Konges Sløjd, Liewood, Fabelab, Mini Rodini oder Nobodinoz. Aber auch kleinere unbekanntere Labels finden bei kyddo seinen geschätzten Platz.

Auf Salon Mama habe ich schon einige Male meine Lieblingsteile von kyddo präsentiert,  das letzte Mal habe ich die neue cam cam copenhagen Kollektion vorgestellt. Vor allem Schwangere und frischgebackene Mamas finden bei kyddo alles was das Herz oder besser gesagt, das Kinderzimmer und der Kleiderschrank begehrt.

Aber wer steckt hinter kyddo?

Salon Mama hat Marina, die Gründerin des familiengeführten Concept Stores für ein Interview getroffen.  Marina ist Mama des 3 jährigen Konstantin und bekommt im Mai ihr zweites Kind.

Liebe Marina, wir kennen uns ja schon einige Zeit und ich freue mich, dass ich endlich einmal auch über dich berichten kann. Vielleicht beginnen wir einmal am Anfang. Wie ist kyddo überhaupt entstanden?

Ich wusste von meinen Freunden und meiner Familie, dass es gerade beim ersten Kind nicht immer ganz leicht ist, die richtige Auswahl an Produkten für die ersten Lebensmonate zu treffen. Viele Produkte für Kinder sind mit Schadstoffen belastet. Diese Erfahrung habe auch ich gemacht. Bei unserer Suche nach passenden Dingen für unser Baby haben wir einige Labels entdeckt, die biologische Kinderkleidung und ökologisches Spielzeug aus natürlichen Stoffen und unter fairen Arbeitsbedingungen herstellen. Damit auch andere Eltern von unseren Erfahrungen profitieren können, ist die Idee für den Shop entstanden.

Und was hast du vor kyddo gemacht?

Ich habe mehr als 15 Jahre internationale Marken in der Telekommunikations- und Beratungsbranche gemanaged. Es war eine großartige Erfahrung, für Unternehmen wie die Deutsche Telekom oder die Boston Consulting Group zu arbeiten. Vor drei Jahren haben wir dann unser erstes Kind bekommen. Das Muttersein und die Zeit mit unserem Sohn haben mir viele neue Ansichten und Ideen gebracht. Ich sagte mir, wenn ich fähig bin, andere große Marken zu betreuen und sie zum Wachsen zu bringen, schaffe ich es auch, eine eigene Marke ins Leben zu rufen.

Wie waren die Anfänge? Was waren die größten Herausforderungen?

Ich erinnere mich an lange Arbeitsabende und Nächte in unserem Wohnzimmer! Es gab Zeiten in denen ich daran zweifelte, ob das alles Sinn macht und manchmal wollte ich die Zeit zurückdrehen, aber ich habe immer einen Grund gefunden, weiterzumachen. Wenn du Entrepreneur bist, hast du immer Hochs und Tiefs. Du bist freier als in einem Angestelltenjob, aber alles hängt von dir ab. Du kannst nicht loslassen. Während der Tiefpunkte musst du dir selber sagen „ok, lass uns nach vorne schauen. Alles was passiert, hat einen Grund und macht uns stärker, weil wir daraus etwas lernen können.“. Und klar, wenn du Erfolge einfährst, musst du diese genießen und feiern, und dich einfach auch einmal selber belohnen.

Worauf achtest du bei der Auswahl der Labels? 

Dass die Marken, die Teil der kyddo-Familie sind, biologische Materialien bei der Produktion nutzen und ihren Arbeitnehmern faire Arbeitsbedingungen bieten. Die Labels besitzen Zertifizierungen die uns versichern, dass die Produktion so nachhaltig ist, wie wir es uns wünschen. Qualität, Komfort, Funktion, Sicherheit und das alles Hand in Hand mit Einzigartigkeit und einem ästhetischen Design der Produkte sind für mich die Anforderungen an unsere Marken.

Versuchst du den nachhaltigen, ökologischen Gedanken auch privat zu leben? 

Ja, definitiv. Da gibt es viele Aspekte: Von den bio Lebensmitteln, die wir wöchentlich von regionalen Bauern bekommen; über den Verzicht aufs Auto, wann immer es möglich ist; den Ökostrom, den wir sowohl zu Hause als auch in der Firma nutzen; Kleidung, die wir weitergeben oder bekommen haben bis hin zu unserer Einrichtung, wo mein Mann manche Stücke selber getischlert hat. Wir versuchen den nachhaltigen, ökologische Gedanken wo immer möglich auch privat zu leben, und damit auch unserem Sohn ein Vorbild zu sein. Wir wollen mit den Ressourcen unsere Erde sorgfältig umgehen damit diese auch für zukünftige Generationen lebenswert ist.

Du bekommst ja bald dein zweites Kind. Wie sieht dein ganz normaler Familienalltag aus? Und wann arbeitest du? 

Ja, wir bekommen bald einen zweiten Jungen, wir freuen uns schon riesig! Die nächsten Monate wird meine Familie sicher mehr Zeit beanspruchen, und das ist auch gut so (lacht).

Ich bin immer ganz früh wach und nutze die Zeit, während alle noch schlafen, um viel zu erledigen. Ich arbeite dann eigentlich immer bis mittags, bis Konstantin aus dem Kindergarten kommt und dann am späten Nachmittag und Abend, wenn der Babysitter da ist oder mein Mann zu Hause ist.

Ich versuche die Arbeit unter der Woche zu erledigen, damit ich am Wochenende Zeit mit meiner Familie verbringen kann, oder einfach auch einmal Freundinnen treffe. Natürlich gibt es auch Wochenenden an denen ich arbeiten muss. Wenn du selbstständig bist, ist es schwieriger eine Grenze zwischen Privatleben und Arbeit zu ziehen. Aber ich versuche Balance zu halten, und denke, dass mir das ganz gut gelingt.

Wie sieht es bei dir mit der Vereinbarkeit von Beruf und Mama sein aus? 

Ich kann definitiv sagen, dass es ohne Hilfe kaum möglich ist, Kinder und Karriere unter einen Hut zu bringen. Ohne die Unterstützung meines Mannes, meiner Eltern und unserer Babysitterin würde ich es nicht schaffen. Und natürlich braucht es auch gute Organisation: Die Aufgaben zu Hause und in der Firma sind klar zwischen meinem Mann und mir aufgeteilt.

Was ist manchmal das Anstrengendste am Arbeiten und gleichzeitig Mama sein? 

Wenn ich das Gefühl habe, dass ich mich zwischen Job und Kind entscheiden muss. Zum Beispiel, das Lächeln meines Sohnes am Morgen. Es spielt keine Rolle ob es eine schlaflose Nacht war, wenn er aufwacht und mich anlächelt und fragt, ob er zum Kuscheln in unser Bett kommen darf, ist das ein sehr wertvoller Moment für mich. Ich spüre, wenn er mich braucht, und lasse dann alles liegen, und verbringe den Tag mit ihm. Das könnte ich natürlich nicht, wenn ich nicht selbstständig wäre.

Was sind deine Zukunftspläne?

Wir möchten mit kyddo weiter wachsen. Gerade haben wir kyddo.com, unseren englischsprachigen Shop gelauncht und begonnen, auch weltweit zu versenden. Wir bekommen auch viele neue Marken dazu. Einige davon sind meine absoluten Lieblinge, und ich bin mir sicher, Mütter und Väter werden diese neuen Mode- und Einrichtungslabels ebenso lieben. Und dann schauen wir mal. Ich werde kyddo machen, solange es mir Spaß macht. Ich lasse es auf mich zukommen.

Was würdest du anderen Mamas raten, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen? 

Wenn du eine konkrete Vorstellung mit einem Businessplan, die Unterstützung deiner Familie und deines Partners und Energie hast, auch harte Zeiten zu erleben, dann würde ich sagen: „Mach es!“

Liebe Marina, vielen lieben Dank für das Interview und alles Gute für deine bevorstehende Geburt. 

Die wunderschönen Fotos stammen nicht aus meiner Kamera, sondern von der Fotografin Stephanie Rimoux .

 

*In Zusammenarbeit mit kyddo

Beach Boys

Beach People – hier ist für die ganze Familie was dabei! 

Anfang Sommer geht es für uns Richtung Meer. Die Vorfreude auf Spielen im Sand und die Füße ins Meer halten ist schon groß, nicht nur bei mir, sondern auch beim Rest unserer Familie. Grund genug mich mit den wichtigsten Sachen für meine Beach People auseinander zu setzen. In den nächsten Wochen zeige ich euch tolle Sachen für Beach Kids und auch Mamas und Papas, die es mir besonders angetan haben. Heute stehen die Beach Baby-Boys am Programm:

 

BEACH BOYS

 

Ohne ausreichend Spielzeug, keine ruhige Minute in Sicht, daher hier die süßen Sandformen, Schaufel und Kübel von Scrunch Eine schöne Auswahl gibt es bei Mein Kleines ICH und Milch und Honig.

Nicht nur ein wunderschönes Handtuch, sondern auch die perfekte Spieldecke von The beach people

UV-Shirts von Beach&Bandits, damit dem Spielen in der Sonne nichts im Wege steht – gibt es mit unterschiedlichen Messages und Mustern. Bei den Kindern habe ich ein UV-Shirt zwar bis jetzt noch nie verwendet, aber bei diesen Modellen würde ich es mir wirklich überlegen 😉 Gesehen bei mein kleines Ich.

 

Sandalen, die vorne geschlossen sind, sind gerade für nicht so geübte Läufer essentiell. Dieses Modell von bisgaard sieht nicht nur cool aus, sondern ist auch wahnsinnig bequem. Aber auch von Salt Water (mit denen kann man sogar ins Meer gehen und sie werden nicht kaputt 😉 gibt es Modelle für die ganz kleinen. Gesehen bei der kleine salon.

 

Und für die ganz kleinen, habe ich Schwimmschuhe wahnsinnig praktisch gefunden. Die Modelle von Laiwodun – gibt es mit vielen Tiermotiven. Perfekt auch für das Spazieren im Sand.

 

 

Bade-Poncho sind gerade für kleine Kinder wahnsinnig praktisch. Wie zum Beispiel dieser hier aus feinem Muslin von Fabelab , den hat mir Mother’s Finest empfohlen. Gibt es in vielen Farben.  Gesehen bei kyddo.

Oder dieser kuschelige Bademantel  von Liewood, gesehen bei kyddo.

 

Der süße Sonnenhut von Soft Gallery hat es mir besonders angetan. Genau das richtige für meinen kleinen Herzensbrecher. Gesehen bei der kleine salon.

Perfekt für die Insel ist man mit diesem Shirt von moumout angezogen. Dazu passend gibt es auch gemütliche Haremhose. Gesehen bei Mina & Lola.

 

Die toll designten Sachen von the nice fleet habe ich euch schon mal vorgestellt. Für Mr V werden es glaub ich diese schönen Schwimmflügel.

Last but not least – heißt es noch: „Pack die Badehose ein“ hier Mr. V’s Badehose von rylee and cru für diesen Sommer. Gesehen bei mein kleines Ich.

 

So und das nächste Mal gibt’s etwas für unsere Beach girls.

 

 

 

 

Ostergeschenksideen

Okay okay, ich weiss ich bin viel zu spät für meine Ostergeschenksideen. Aber irgendwie wollte ich euch trotzdem meine Ideen noch zeigen. Und die eine oder andere Idee passt vielleicht ja auch zu einem anderen Anlass 😉 Drei der vorgestellten Ideen bringt bei uns auch wirklich der Osterhase. Erratet ihr welche?

SALON MAMA OSTERGESCHENKSIDEEN

Holzkameras

Ich kann mich noch gut erinnern, als unsere damals 2-jährige Tochter eine Holzkamera zu Ostern bekam. Finde ich nach wie vor eine sehr nette Idee. Diese Holzkamera von ChinPum gibt es in vielen Farben und ist nicht nur zu Ostern eine coole Idee.

Laufrad

In diesem Artikel habe ich schon meine schönste Auswahl an Laufräder vorgestellt. Und Ostern ist doch DER Anlass für das 1. Rad, oder? Die Laufräder von Banwood gibt es in vielen Farben und einem Holzkorb mit dabei.

Schminkset aus Holz

Süß für Rollenspiele. Bei uns wird meist der kleine Bruder geschminkt.  Das Set beinhaltet einen Spiegel, einen Pinsel, eine Kosmetiktasche, einen Lippenstift, eine Flasche Parfüm und vielen mehr.

Blumenkrone

Die Blumenkrone von OBI OBI passt nicht nur zum Frühling, sondern auch eine entzückende Idee für das Geburtstagskind oder als Gast auf einer Hochzeit. Gibt es in drei Farben!

Einhornwal

Als ich den Einhornwal von Meri Meri gesehen habe, musste ich ihn einfach für Mr. V haben. Bekommt der junge Mann zu Ostern. Gibt es in klein und groß!

 

 

Schal „Misha“ von moumout

Solltet ihr öfter Salon Mama lesen, wisst ihr wie sehr ich moumout und die kuscheligen Stoffe liebe. Ganz neu im Frühling der Schal „Misha“ in drei coolen Farben.

Pom Pom Körbchen

Diese entzückenden Körbchen gibt es in vielen süßen Ausführungen. Ein paar gibt es noch bei mina & lola und sonst findet ihr sie auch am Instagram Profil von pom.pom baby.

Einkaufskorb

Zwar nicht mehr ganz neu, aber noch immer wahnsinnig süß für Ostern finde ich den Einkaufskorb von olli ella. In vielen Farben erhältlich und dieses Jahr gehen auch wir mit so einem Korb zur Osterweihe.

Kinderwagenanhänger „Rabbit Grey“

Süßes Kinderwagenspielzeug von Liewood. Und nicht nur zu Ostern extrem süß.

Happy Easter everyone!!!!!

 

Die 5 schönsten Laufräder

Ostern steht vor der Türe. Und ich kann mich noch gut erinnern, als ich mein erstes Fahrrad vom Osterhasen bekommen habe. Da auch bei uns bald das 1. richtige Fahrrad mit Pedalen ansteht, habe ich mir aber gedacht, zuerst euch noch eine kleine Übersicht von Laufrädern zu zeigen. Denn bevor Mädchen und Buben oft auf ein echtes Fahrrad steigen, können Sie mit einem Laufrad Ihre ersten schwungvollen Schritte wagen.

Die 5 schönsten Laufräder

 

  1. BOBBIN GINGERSNAP Laufrad

Die Gingersnap Laufräder sind ein guter Weg, um Kinder im Alter von 2–4 Schritte auf Ihre eigenen Bobbin Abenteuer zu schicken. Bobbin hat die Gingersnap Laufräder speziell für die Kleinen gemacht.  Alle Laufräder sind im Vintage Look mit einem Weidenkorb, einer Glocke und Luftreifen ausgestattet. Entworfen in London und in schönen Farben mit passenden Helmen erhältlich. Es gibt auch schöne Modelle für Erwachsene.

Empfohlen für Kinder ab ca. 2 Jahren bis 4 Jahren.

2. VELORETTI Laufrad

Wenn Laufrad fahren, dann mit Stil 😉 Die Veloretti Laufräder stammen aus dem Fahrradland schlechthin aus Amsterdam und stechen vor allem durch ihr Design und Retro Touch heraus. Das Sortiment reicht von Laufrädern, über Kinderfahrräder bis hin zu Erwachsenen Modellen. Das Laufrad ist für Kinder von 2 bis 4 Jahren geeignet und in coolen Farben erhältlich.

Empfohlen für Kinder ab ca. 2 Jahren bis 4 Jahren.

3. BANWOOD Laufrad 

Mit diesem Laufrad im Retro Look vom deutschen Label Banwood wird Balance, Gleichgewicht und Motorik optimal trainiert. Der spätere Umstieg auf ein Fahrrad mit Pedalen wird damit zum Kinderspiel. Der ergonomisch geformte Sattel ist wunderbar bequem und die braun abgesetzten Griffe sind ganz weich. Lenker und Sattel sind individuell höhenverstellbar und können so der Größe des Kindes angepasst werden. Die Fahrradklingel und auch der abnehmbare Weidenkorb sind Bestandteile des Lieferumfangs. Es gibt auch eine große Auswahl an passenden Helmen.

Empfohlen für Kinder ab ca. 2,5 Jahren bis 5 Jahren.

 

4. WoodyWheelers Laufrad 

Das neue Laufrad BOOGEY von der österreichischen Marke „WoodyWheelers“, ist in Handarbeit aus Holz gefertigt und schon für Kinder ab 1,5 Jahren geeignet.  Dank der Leichtigkeit von nur 2,3 kg ist dieses Laufrad besonders leicht im Handling und ein sicherer Begleiter. Der Sitz ist höhenverstellbar und daher ist das Laufrad auch mitwachsend. Es gibt auch die Möglichkeit das Laufrad personalisieren zu lassen.

Empfohlen für Kinder ab ca. 1,5 Jahren bis max. 25kg. 

 

5. WOOM Laufrad 

Wer kennt sie nicht, die beliebten Woom Bikes? Angeblich lernen Kinder auf Woom Bikes bis zu 30% schneller alleine Fahrrad fahren. Klingt nicht schlecht. Die Woom Bikes gibt es in unterschiedlichen Größen und daher ist es wahnsinnig wichtig, sich auch beraten zu lassen, damit man sein perfektes Woom Bike findet.  Zum Beispiel in Die wunderbare Spielkiste hast man die Möglichkeit ausgiebing mit seinem Kind zu testen. Das Laufrad ist das woom 1 und so konstruiert, dass Kleinkinder problemlos aufsteigen und losrollen können. Selbst wenn sie erst seit Kurzem auf zwei Beinen stehen, hilft das Laufrad einen selbstsicheren Umgang mit zwei Rädern zu lernen!

Empfohlen für Kinder ab ca. 1,5 Jahren bis 3,5 Jahren.

Salon Mama Tipp:

Meine Tochter hatte dieses wahnsinnig leichte (1,9 kg) und vor allem auch personalisierbare Laufrad „Rocky Bike“. Mal schauen welches Fahrrad mit Pedalen es bei ihr werden wird und für welches Laufrad ich mich für Mr. V entscheiden werde, denn ich glaube, da muss sehr bald ein eigenes her 😉

 

Die Eiskönigin – süße Spielfiguren

Ich habe mich lange gegen ELSA, ANNA, OLAF und SVEN gewährt, aber irgendwie hatte ich keine Chance. Und dann kam sogar der Moment, als ich sie irgendwie ganz lieb gewonnen habe. Bitte nicht falsch verstehen – es gibt noch immer kein Elsa T-shirt, Rock oder Kleid (ausser zum Verkleiden) aber so kleine Spielfiguren finde sogar ich süß und sind perfekt für den Adventskalender oder unter dem Christbaum. Vor allem sind Spielfiguren perfekt um der Fantasie der Kleinen freien Lauf zu lassen und man kann sie auf Reisen oder ins Restaurant mitnehmen.

Ich habe die süßesten Figuren und Spielsets für euch zusammen gestellt.

Micro Spielset von Disney 

 

Freunde Set: Anna und Sven 

Freunde Set: Elsa und Olaf 

 

Großes Freundschafts-Set 

Freunde Set 

Arendelles Naschladen 

Toddler Collection

 

Und auch FROZEN Fans geworden? Süß sind sie auf alle Fälle!

 

Geschenke zum 1. Geburtstag

Ich glaube es kaum, aber Baby V hat bald seinen 1. Geburtstag! Wie schnell ging das denn bitte? Ich will für ihn eine ganz kleine Geburtstagsparty ausrichten. Zu Hause, mit ein paar Freunden und ganz entspannt. Jedoch gehört etwas Deko, ein paar Luftballons und eine Geburtstagstorte für mich dazu. Da mein Kleiner Gr0ßer ein richtiger Abenteurer ist und er es liebt die Welt zu entdecken passt die Deko von Meri Meri „Let’s explore“ perfekt zu ihm.

Aber welche Geschenke zum 1. Geburtstag?

An sich brauchen Babys nicht wirklich viel um glücklich zu sein. Aber natürlich will man seinem Schatz zum 1. Geburtstag eine Freude bereiten. Hier ein paar Geschenksideen:

Da Mr. V ein riesen Fan von Rollen und Reifen ist, bekommt er als Geburtstagsgeschenk das Metallauto in weiss von Vilac. Er hat es schon bei Freunden ausprobiert und auch wenn er noch nicht ganz alleine damit fahren kann, kann er es in der Zwischenzeit als Laufwagerl 😉 verwenden.

Damit auch alle wissen, wer das Geburtstagskind ist wünsche ich mir als Mama die süße Krone und Medaille von OEUF NYC.

Ganz neu sind die entzückenden Wintermützen von Briar Handmade.Würde ihm glaube ich sehr gut stehen.

Den wunderschönen Elefanten von VITRA haben wir seit kurzem zu Hause stehen. Ich habe ihn schon immer sehr schön gefunden, aber seit er bei uns zu Hause steht, haben wir ihn alle richtig lieben gelernt. Ob als Tisch, Hocker oder Spielkamerade, der Elefant ist ein treuer Begleiter für die nächsten Jahre. In vielen Farben erhältlich.

Wir haben nahezu alle Krabbelschuhe ausprobiert, aber die einzigen die Baby V richtig gut passen, sind die von Bisgaard. Er hat darin einen guten Halt, man kann sie durch die Lasche weit öffnen und sie schauen noch dazu sehr hübsch aus. In der Farbe cognac haben wir sie, aber vielleicht ein 2. Paar in einem schönen dunkelblau?

Ich finde Schleich Tiere wahnsinnig toll. Man kann seiner Fantasie freien Lauf lassen, alleine oder mit seinen Geschwistern spielen. Lernt neue Tiere kennen und kann seine Sammlung unendlich erweitern. Auch ein tolles Geschenk für den Adventskalender oder als Deko auf der Geburtstagstorte.

Mit 1 Jahr essen die meisten Babys schon recht fleißig. Eigentlich der perfekte Zeitpunkt für das 1. eigene Geschirr. Das Kindergeschirrset von Lalavi sieht nicht nur wahnsinnig süß aus, sondern ist aus Bambus-Melamin und dadurch stoßfest und spülmaschinengeiignet. Und das Tollste daran: es wird in Wien entworfen 🙂

Viele Babys leiden unter Zahnschmerzen. Das Origami Boot von Oli & Carol sorgt nicht nur für den perfekten Badespass, sondern hilft durch den Naturkautschuk zahnenden Babys als Teether.

 

 

 

 

Dieses Bilderbuch „Tiere“ im Vintage Look mit tollen Illustrationen ist nicht nur für Babys ein echter Hingucker.

Ein Lauflernwagen ist das absolute Must Have für Babys die zu Laufen beginnen. Der Wagen LES COQUETTES in rosa von Moulin Roty begleitet euer Baby sicher auf seinen ersten Schritten durch die Wohnung.

Das wären meine Geschenksideen für den 1. Geburtstag. Und welche Tipps habt ihr für mich?

Träumen mit LiLu – neues Label bei mein kleines ICH

Der Online Concept Store mein kleines Ich von der lieben Petra hat einen neuen Look bekommen. Petra ist selbst Mama von zwei kleinen Kindern und legt bei der Auswahl und Herkunft der Produkte sehr viel wert. Aber nicht nur das Design, welches in Zusammenarbeit mit Stephanie von seelected ist neu, sondern auch viele neue Produkte und tolle Labels sind eingezogen.

Träumen mit LiLu

neues Label bei mein kleines ICH

Als ich die Kollektion von LiLu das erste Mal auf mein kleines Ich gesehen habe, war ich sofort verliebt. Kuscheliges Musselin in schönen Farben richtig zum Träumen. Ausserdem hübschen die tollen Decken und Kissen auch jedes Kinderzimmer auf. Neben den entzückenden Accessoires gibt es auch noch wunderschöne Puppenwagen und Spielzeug-Körbe aus Ratten.

Und wie die kuscheligen Decken, Swaddles und Kissen bei uns im Kinderzimmer aussehen, seht ihr hier:

Und auch kleine Entdeckerinnen und Entdecker müssen einmal schlafen gehen und von den Sternen träumen.

Übrigens habe ich im Online Magazin von mein kleines ICH eine kleine Weihnachtswunschliste für Jungs zusammengestellt. Vielleicht schaut ihr mal rein.

Und da es schon wieder soviel Neues bei mein kleines ICH online zu entdecken gibt, habe ich mir gedacht, ich sehe mich auch mal nach ein paar möglichen Geschenken für Ms. A um 🙂

Weihnachtswunschliste für Ms. A

 

 

1) Strumpfhose in senfgelb von Collégien

2) Wandorganizer von fabelab 

3) Musselin Swaddle „graphite“ von LiLu

4) Puppen Tragtasche „pressed leaves“ von Cam Cam Copenhagen

5) Haarspangen „Moon & Stars“ von Meri Meri

6) Tischset „Follow the rainbow“ von OYOY

7) Puppenbett „Harlekin“ von Cam Cam Copenhagen

 

* in freundlicher Zusammenarbeit mit mein kleines Ich 

 

 

Spielzeug für Flugreise mit Baby

Ein Langstreckenflug mit Baby ist auf alle Fälle eine Herausforderung. Man kann vorab meist nicht einschätzen, wie sein Baby sich verhalten wird. Aber meistens ist die Angst davor größer, als es dann tatsächlich ist. Babys bis zu 6 Monate schlafen meist noch relativ viel. Jedoch bei Krabbelbabys sieht es schon wieder anders aus. Sie sind kleine Entdecker und ein Flugzeug ist ein riesiger Spielplatz für sie. Daher benötigt man für die meiste Zeit wahrscheinlich  keine zusätzliche Bespassung, da ein Flugzeug einiges an Spannendes zu bieten hat. Jedoch ist es trotzdem ratsam genügend Spielzeug mit in die Wickeltasche oder ins Handgepäck zu nehmen, vor allem für die Momente, wenn das Baby angeschnallt bleiben muss. Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht, was ich auf unserer nächsten Flug gerne mit dabei haben möchte.

Spielzeug für die Flugreise mit Baby

Gerade auf Mamas Schoß oder wenn man im Babybettchen liegt, kann ein Greifball die visuelle Aufmerksamkeit des Babys auf sich ziehen. „Harald Navy Mustard Coral Pink Baby Blue“ von Liewood ist aus Bio-Baumwolle und schult das Greifen und die Feinmotorik des Babys, wenn es danach greift und damit spielt.

Mit Spielzeugen die Geräusche verursachen, würde ich in einem Flugzeug eher vorsichtig sein, denn das kann mitreisende Passagiere auch leicht nerven.  Das Smartphone von Janod aus Holz verfügt zwar über 7 unterschiedliche Ton-Tasten, die Lautstärke hält sich jedoch in Grenzen.

 

Aufstehmännchen oder Wackelfiguren lieben Babys.  Die kleine Wackelfigur Waschbär kann geschupst werden so oft man möchte. Sie gerät zwar stark ins Wanken, balanciert sich jedoch immer wieder aus. Babys lernen Ursache und Wirkung kennen und fördern ihre Hand-Augen Koordination. Kann man auch gut am Board Tisch spielen.

Stoffbücher, die knistern und rascheln weckt die Neugier von Babys. In diesem hübschen Büchlein von Liewood finden viele Tiere ihren Platz.

Freddy das Glühwürmchen von Lamaze lässt sich mit einem Saugnapf am Tisch fixieren. Rassel und Greifling für kleine Entdecker – mit verschiedene Oberflächenstrukturen, Rasselbauch, knisternde Flügel, Beiß- & Klickelementen. Vor allem praktisch, wenn Babys angeschnallt bleiben müssen.

Stapelspiele sind zwar lustig für Babys, jedoch besteht natürlich die Gefahr, dass die Kleinteile unter den Sitz fallen. Dieser Fuchs von Janod gefällt mir besonders gut.

 

Matroschka Stapelpuppen funktionieren einfach für jedes Alter. Man kann lustige Spiele spielen, sie verschwinden lassen oder ineinander stapeln.

Natürlich darf ein Spielzugflugzeug nicht fehlen. Dieses Holzflugzeug von kiko+ hat auch einen Aufziehmotor, dass vor allem am Flughafen Krabbelbabys müde machen soll 😉

Fingerpuppen sind ein absolutes Must Have für jeden Langstreckenflug. Praktisch zum Mitnehmen ist dieses Fingerpuppen Grüffelo Set von Betz.

Last but not least sind natürlich Bücher immer etwas feines auf Reisen. Babys lieben natürlich Bücher mit Geräuschen. Das Kinderbuch „Hör mal rein, wer kann das sein? – Am Meer“ von Ars Edition verzaubert kleine Tierfans  mit seinen vielseitigen Funktionen zum Entdecken

Ich hoffe euch haben die Tipps gefallen und vielleicht habt ihr ja den einen oder anderen für mich?

 

 

 

Die 5 coolsten Adventskalender 2017

Leider bin ich keine wirkliche DIY Mama. Ich kann weder gut basteln, noch macht es mir sonderlich Spass. Ehrlich. Daher bin ich wahnsinnig froh, dass im Kindergarten soviel gebastelt wird. Und mir in diesem Bereich viel abgenommen wird 😉 und sich daher auch mein schlechtes Gewissen in Grenzen hält. Wie ihr euch vorstellen könnt, bastel ich auch heuer keinen eigenen Adventskalender – obwohl es mittlerweile ziemlich viele einfache DIY Anleitungen gibt (das würde sogar ICH schaffen) sondern finde diese 5 Modelle super.

Die 5 coolsten Adventskalender 2017

Ganz neu und in den Farben schwarz/weiß/gold ist dieser Adventkalender von wee gallery. Mit vielen Taschen zum Befüllen von kleinen und größeren Geschenken.

Der Papier Adventkalender „a fairy town“ von Fabelab ist dieses Jahr neu und zum selbst basteln. Eine wahnsinnig nette Idee um es gemeinsam mit etwas größeren Kindern nach seinen Wünschen zu gestalten.

Einer der schönsten Adventskalender und mittlerweile ein Klassiker ist definitiv der „Into the Woods“ Kalender von Fabelab.  Der Weihnachtskalender verwandelt sich, nach dem Auspacken der kleinen Überraschung, in süße Waldtiere und Waldfiguren wie Bäume und Berge.

Der Adventkalender „Noel Classic Dot Creme de la Creme“ von Liewood ist aus Bio-Baumwolle in den Farben Creme  mit schwarzen Punkten. Der Kalender lässt sich an der Wand aufhängen und ist mit den Zahlen von 1 – 24 ausgestattet, an denen sich jeweils goldene Metallringe zum Aufhängen der Adventsgeschenke befinden.

Einer der schönsten und einfachsten Adventskalender ist von Ferm Living und heisst „House Christmas Calendar“. Das Tolle an diesem Kalender ist, dass man ihn jedes Jahr etwas anders dekorieren und „pimpen“ kann. 

Das wären unsere TOP 5 Adventskalender. Ich hoffe, der eine oder andere Tipp war für euch dabei. Ich für meinen Teil finde Adventskalender mit Stofftaschen zum „Selbst Befüllen“ nicht nur wahnsinnig praktisch, sondern auch nachhaltig, weil man ihn wirklich jedes Jahr aufs Neue wieder verwenden kann. Und wer weiss –  irgendwann wird er vielleicht an die Enkelkinder weiter gegeben.

 

Goldkind eröffnet 2. Geschäft in Wien

Wien ist wieder um ein Kindergeschäft reicher. Das Geschäft Goldkind – einigen bekannt aus dem 3. Bezirk – hat Anfang September eine 2. Filiale eröffnet. Und zwar nicht irgendwo, sondern in der Kirchengasse 1, gleich bei der Mariahilferstrasse.

GOLDKIND in der Kirchengasse 1

Das Sortiment ist etwas anders als im 3. Bezirk. Etwas weniger bunt, jedoch auch hier sind alle Labels fair und nachhaltig produziert.  Gründerin und Geschäftsführerin Claudia Sekardi ist es wichtig, dass die einzelnen Marken alle Bio Qualität haben.

Das Sortiment ist vielseitig. Bei Kleidung findet ihr eine große Auswahl von den Labels Poudre Organic, Huxbaby, CarlijngQ, iglo+indi und zb. Noe & Zoe.

Bei Goldkind wird man auch für den kommenden Winter fündig. Es gibt wahnsinnig tolle Baby & Kleinkind Skianzüge von iglo + indi und kuschelige Walkanzüge von iobio. Und eine tolle Auswahl von der kalifornischen Outdoor Firma Patagonia. Claudia ist ein riesen Fan von Patagonia. Es werden umweltfreundliche Materialien wie Bio-Baumwolle, wiederverwertbares Recycling-Polyester und Hanf verarbeitet. Außerdem unterstützen sie finanziell und durch direkte Mitarbeit eine Vielzahl von Umweltprojekten – vom Engagement für Wildkorridore bis zum Kampf gegen die Genmanipulation. Und sie sehen wahnsinnig cool aus und halten extrem warm.

Wer schon auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken oder Adventskalender ist, wird auch hier fündig. Vor allem der Adventskalender von wee gallery hat es mir angetan und wird dieses Jahr die Kids überraschen.

Oder vielleicht ein Teeservice vom verträumten französischem Label Moulin Roty?

Baby V hatte schon eine gemütliche Krabbelhose von Noe & Zoe an, während er mit dem coolen Auto von Baghera spielt. Vielleicht eine Idee für Weihnachten? Er liebt Räder über alles, daher würde ihm das sicher Spass machen. Oder doch lieber den coolen Foxrider? Ms. A hat bei Goldkind auf alle Fälle ein Kleid von Huxbaby und Poudre Organic gefunden 😉

goldkind.wien
Kirchengasse 1
1070 Wien

Mo-Fr 10-19 Uhr,

Sa 10-18 Uhr

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Goldkind

 

Family Concept Store Mina & Lola eröffnet am Wiener Kutschkermarkt

Seit gestern ist Wien Währing um ein cooles Kindergeschäft reicher:

Der Family Concept Store Mina & Lola eröffnete am Wiener Kutschkermarkt seinen 2. Standort. Die erste Filiale in der Porzellangasse gibt es nun schon seit 2015 und Gründerin und 2-fach Mama Ulli Pugganig wollte schon länger auch in ihrem Heimatbezirk ein Geschäft eröffnen. Die Lage könnte nicht besser sein, denn in der Gegend gibt es nicht nur sehr viele junge Familien, sondern auch eine Handvoll anderer hübscher Kindergeschäfte.

Kindergeschäfte rund um den Kutschkermarkt

Der 18. Bezirk entwickelt sich rund um den Kutschkermarkt zu einem richtigen Kindergrätzel. Und das nicht ohne Grund, denn der Kutschkermarkt zählt wegen seiner entspannten Atmosphäre zum familienfreundlichsten Markt Wiens. Mit Baby- und Kinderfreundlichen Cafes wie das Cafe Himmelblau oder der Käsestand von Irene Pöhl haben sich auch rund um den Markt und der Währinger Strasse viele Kindergeschäfte in den letzten Jahren angesiedelt. Von Kindermode, über Spielzeug bin hin zu Kinderschuhen wird man im 18. Bezirk für jeden Geschmack fündig. Und mitten drin statt nur dabei nun auch der Family Concept Store Mina & Lola.

Family Concept Store Mina & Lola

Das Sortiment besteht aus alt bekannten wie Fabelab, Design Letters oder Tinycottons und vielen neuen Labels wie Hugo loves Tiki , Little Hedonist oder Mini Sibling. Auch zwei meiner Lieblingslabels findet man bei Mina & Lola: Die wunderbaren Tücher von Wayda und die kuschelige Homewear von Moumout.

Neben Mode findet man aber auch allerhand zum Kuscheln, oder für das Babyzimmer.

Auch das Geschäft ist sehr schön geworden.Mit neuem Logo an der Wand und alles in den Farben pink, türkis und gold gehalten! Die türkise vintage Kassatheke passt perfekt zum Mosaik Boden. Und das eigenes angefertigte StreetArt Bild an der Wand macht das Geschäft zu etwas ganz Besonderem.

Eine gelungene Eröffnung würde ich sagen, da fällt mir dann eigentlich nur noch eines ein:

Herzliche Willkommen Mina & Lola im Kutschkermarkt Grätzel!

Family Concept Store Mina & Lola

Kutschkergasse 44

1180 Wien

Mo-Fr 10-18h und Sa 9-14h

*In freundlicher Kooperation mit Mina & Lola

 

Baby Herbstwunschliste bei Smallable

Der Sommer ist vorbei. Und so sehr ich ihn dieses Jahr mit meinen Kindern genossen habe, so sehr freue ich mich jetzt auf den Herbst.  Es etwas ruhiger anzugehen und den Alltag zu Hause zu genießen. Mit gemütlichen Spielnachmittagen, ganz viel Kuscheln und im Park Kastanien sammeln.

Und auch outfittechnisch habe ich schon alle Sommersachen weggepackt und die Herbstsachen nach vor geholt. Einiges passt Baby V sogar von seiner größeren Schwester. Das freut mich natürlich sehr, dass ich zumindest ein paar Kleidungsstück wiederverwenden kann. Denn in jedem Kleidungsstück steckt viel Erinnerung.

Aber wie ihr euch vorstellen könnt, habe ich natürlich trotzdem auch ein paar neue Herbstoutfits für Baby V besorgt. Eines meiner Lieblingslabels ist BUHO aus Barcelona. Eigentlich bestelle ich es immer über den Online Conceptstore Smallable, da es das Label ganz selten in Geschäften gibt. Natürlich ist die Kollektionsauswahl dort auch riesig. Vor allem die Farben, Materialien und die Qualität sind sehr besonders. Die alten BUHO Kleidungsstücke von meiner Tochter sehen fast wie neu an Baby V aus. Neben BUHO habe ich auch etwas von Numero 74 bei Smallable bestellt.

Und hier zeige ich euch meine:

Baby Herbstwunschliste bei Smallable

1) Mütze mit Ohren aus Bio-Baumwolle

2) Winterdecke in senfgelb

3) Kissen Stern in senfgelb 

4) Strumpfhose 

5) Pullover mit Taschen 

6) Overall aus Bio-Baumwolle

7) Bloomers Poppy Caramel

 

Wunschlisten-Service von Smallable

Und für all jene, die bald ein Baby bekommen, habe ich noch einen besonderen Tipp für euch:  Wie wäre es mit einer Geburtsliste auf Smallable? Die Auswahl des französischen Concept Store ist einfach wahnsinnig toll und durch den Wunschlisten Service bekommt man als frischgebackene Mama auch das was man wirklich möchte 😉 Der Wunschlistenservice ist auch eine nette Idee für Weihnachten oder Geburtstage.

Und wie funktioniert es? 

Man erstellt gemeinsam mit einem persönlichen Berater eine individuelle Wunschliste, zu der anschließend via Mail oder Social Media Familie und Freunde eingeladen werden, sich dieser anzuschließen. Wenn ihr wissen wollt, wie so eine Liste aussieht zeige ich euch hier einfach mal die Geburtsliste für Babybuben.

Alle Infos zum Wunschlisten Service findet ihr hier.

 

*In freundlicher Kooperation mit Smallable. 

Cool ausgestattet für den Kindergarten

Endlich Kindergartenkind! Der 1. Tag in der Kinderkrippe oder im Kindergarten ist nicht nur für die kleinen Mäuse, sondern für die ganze Familie eine große Umstellung.

Wie alt auch immer das Kindergartenkind ist: Für die Kleinen ist der Schritt in die neue Welt in jedem Fall mit viel Aufregung verbunden. Es sind die ersten kleinen Schritte in die Selbstständigkeit!

Die meisten Kindergärten geben eine Liste mit benötigten Dingen an die Eltern aus.  Neben Windeln, Reserveschnuller, Wechselgewand, Bettzeug und eventuell dem Lieblingskuscheltier habe ich diese süßen Kindergarten Sachen für euch zusammengestellt.

1) Kindergartentasche „Little Squaw“ von mara mea

Wahnsinnig süße Kindergartentasche, die als Rucksack oder als Umhängetasche getragen werden kann. Es gibt sogar ein Schild für Namen und Adresse. Hier finden alle notwendigen Schätze der Kleinen ihren Platz.

2) Buch „Meine Kindergartenzeit“ von ava & yves

Dieses liebevoll illustrierte Buch bietet Platz für die schönsten und wichtigsten Erinnerungen im Kindergarten.

3) Kindergarten Hausschuhe von bisgaard

Die goldenen Hausschuhe von bisgaard sind aus echtem Leder und sehen wie echte Ballettschuhe aus, und daher bei den Mädels ziemlich beliebt. Die Sohle ist rutschfest und hat ein gutes Fußbett.

 

4) Softshellanzug von name it 

Als Eltern will man sich keine Gedanken machen, ob das Kind auch warm genug angezogen ist. Daher gibt es nichts praktischeres als ein warmer, wasserdichter Softshellanzug.

5) Gefütterte Gummistiefel von Bergstein

Kindergartenkinder gehen gerne am Spielplatz oder ins Freie. Gummistiefel sind ein Muss. Und gefütterte Gummistiefel sind das absolute Beste. Nie mehr kalte Füße bei diesem weichen Modell von Bergstein.

6) Beanie und Rundschal von gray label

Sonnenhut im Sommer! Und Mütze und Schal braucht man spätestens ab Herbst. Und warum nicht im coolen Senfgelb?

 

Fotos: Hersteller

 

 

Die Puppenwelt von Merrillee Liddiard

Merrilee Liddiard bringt Magie ins Kinderzimmer. Als Illustratorin designed sie nicht nur wunderschöne Puppen, sondern zeigt kreative Spielideen auf ihrem Blog mer mag.

Eines der tollste Kreationen war die Partnerschaft mit Wrenn + James unter dem Motto „Match your Doll“ Das Kleid der Puppe passte zum Kleid des Kindes. Hier die magische Fotostrecke dazu.

Summer Nostalgia

Aber auch andere wahnsinnig süße Puppen gibt es in ihrem Shop.

 

Elselil – entzückende Puppenkleidung mit Nostalgie

Elselil ist ein entzückendes kleines Label aus Dänemark, bei der Puppen im Mittelpunkt stehen. Die Gründerin Anna war auf der Suche nach schöner Puppenkleidung für ihre Tochter Edith. Und als sie nichts gefunden hat, startete sie Elselil. Der Name übrigens ist inspiriert von Anna’s Großmutter Else 🙂

Nicht nur schöne Farben, Muster und Schnitte waren Anna wichtig, sondern vor allem auch welche Materialien verwendet werden. So kommt vor allem Baumwolle und Wolle zum Einsatz.

Hohe Qualität und Nachhaltigkeit ist bei Elselil ein wichtiger Punkt. Anna’s Ziel wäre es, dass Kinder vielleicht den Wunsch verspüren auf ihre Puppenkleidung und Accessoires etwas mehr aufzupassen und dass Eltern es vielleicht an die nächste Generation weitergeben.

Hier ein paar Einblicke:

 

Aber es gibt auch süße Tragetaschen und Tragetücher passend dazu.

 

Die Produkte werden in Portugal und Dänemark gefertigt.

Den besten Einblick in die Welt von Elselil findet ihr auf ihrem Instagram Account oder in ihrem Webshop.

 

Wie im Zirkus – Wandregale für das Kinderzimmer

Diese bunten Regale aus Holz sind der absolute Blickfang in jedem Kinderzimmer. Ob Zirkus, TV Gerät, Flugzeug oder UFO – es bietet genug Möglichkeiten um seine Schleichtiere oder anderes Spielzeug in Szene zu setzen. Die Regale kann man auf die Wand aufhängen oder auf einem Tisch sowie einer Kommode aufstellen.  Alle Regale sind aus Holz gefertigt und vielen Farben erhältlich! Gesehen bei Harmony Ambiente.

 

Wandregal ZIRKUS

Dieser Zirkus ist nicht nur für Elefanten, Giraffen, Lieblingsbärchen und andere Artisten, aber vor allem verzaubert er die Wände der Kinderzimmer in eine magische Welt. Die Manege bietet Auslauf für alle Haus- und Wildtiere, Clowns, Puppen und jeden, der ein Kunststück aufführen kann. Dabei weht das Fähnchen in die Richtung, die der Wind angibt.

 

Wandregal TV

Mit dem Fernseher kann man seinen eigenen Film schneiden oder eine Show kreieren: In den Hauptrollen der Lieblingsteddy, Plüschtiere und Spielsachen. Auch selbstgemalte Bilder können hier ausgestrahlt werden. Kleine Sammler können ihre Figürchen perfekt zur Schau stellen und der ganzen Welt präsentieren. Für einen guten Empfang sorgen natürlich die beweglichen Antennen.

 

Wandregal UFO

 

Wandregal RAKETE

 

Wandregal FLUGZEUG

 

Und welches gefällt euch am besten? Zirkus oder TV sind meine Favoriten. Aber welche Farbe? 😉

 

 

Eintauchen in eine magische Kinderwelt -The Land of Nod

The Land of Nod macht nicht nur phantasievolles Design für Kinder, sondern auch für alle Erwachsene, die einmal Kinder waren und denen eine gewisse Ästhetik zu Hause wichtig ist. Qualität und vor allem Sicherheit in den Produkten steht bei The Land of Nod an oberster Stelle.  Das Angebot ist riesig. Von Kinderzimmereinrichtung, über Babyspielsachen bis hin zu magischen Dekoelementen. Das Design ist sehr amerikanisch geprägt. Ein bischen vintage, coole Farben und ein gewisser Retro Look machen die magische Kinderwelt perfekt. Aber seht selbst.

BABYZIMMER

Entzückende Babymöbel, Wickeltische, aber auch Bettwäsche, Wickelbezüge und vieles mehr gibt es bei The Land of Nod.

BABYSPIELZEUG

Wunderschöne Farben, die irgendwie an Los Angeles erinnern.

 

KINDERZIMMER

Auch für Schulkinder gibt es wahnsinnig tolle  Schreibtische, Regale, Pölster und Teppiche.

 

SPIELZELTE & SPIELHÄUSER

 

SPIELZEUG FÜR ROLLENSPIELE

 

VERKLEIDEN 

 

STOFFTIERE

Fotos: Hersteller

Wenn euch das noch zu wenig war, könnt ihr auf Land of Nod noch weiterstöbern, es gibt unzählig viel zu entdecken. Leider gibt es Land of Nod nur in den USA, aber es wird nach Europa geliefert. Aber immer Achtung vor den Zollgebühren, die können recht hoch sein.